Goodbye Volcano High, eine Liebesgeschichte am Ende einer Ära, erscheint für PS5

0 0
Goodbye Volcano High, eine Liebesgeschichte am Ende einer Ära, erscheint für PS5

Was sind wir uns in Zeiten der Veränderung gegenseitig schuldig?

Hallo, PlayStation-Community! Ich bin Marcela Huerta, Community Manager von KO_OP und zertifizierte Werbetrommelrührerin für unser nächstes Story-basiertes Adventure: Goodbye Volcano High.

KO_OP ist ein Studio mit Sitz in Montreal, das Spiele mit einer Grafik macht, die man sich an die Wand hängen würde, und mit einer Musik, die man sich auf Spotify anhören würde. Vielleicht kennt ihr unseren Namen bereits von unserem Spiel GNOG, einem musikalischen Puzzlespiel, das 2017 auf PS4 und PS VR erschienen ist, oder unserem Mobile-Spiel Winding Worlds von 2020. In den letzten zwei Jahren haben wir hart daran gearbeitet, unser nächstes Projekt auf die Beine zu stellen: Goodbye Volcano High, ein kinoreifes, entscheidungsbasiertes Spiel mit einer ansprechenden Story. Es spielt im letzten Schuljahr einer Gruppe von Dinosaurier-Teenagern, die kurz vor ihrem Abschluss und dem Start ins Leben stehen.

Ihr beobachtet sie bei ihrem Versuch, der Welt ihren Stempel aufzudrücken, herauszufinden, wer sie eigentlich sein möchten, und die Liebe zu finden – und das alles, bevor die Zeit abläuft und sie sich der harten Realität des Erwachsenseins stellen müssen. Noch ist ihnen allerdings nicht bewusst, dass ihre Zeit tatsächlich bald ablaufen könnte. Wir hoffen, dass diese Story angesichts der heutigen Situation, in der wir uns alle ein wenig verloren und ängstlich fühlen und nicht sicher sind, wie es weitergeht, bei euch gut ankommen wird.

Wir haben ein fantastisches Grafikteam an das Spiel gesetzt. Tatsächlich waren in der gesamten Geschichte unseres Studios noch nie mehr Grafiker an einem Projekt beteiligt! Mit liebevoll handgemalten Hintergründen und individuellen Animationen in jeder Szene erwecken sie das Spiel zum Leben. Und dank einer atemberaubenden 4K-Auflösung könnte ihr jedes kleinste Detail dieser Grafik in vollen Zügen genießen.

Untermalt wird die Grafik durch unser fantastisches internes Audio- und Musikdesign unter der Leitung von Audio Director Dabu, der bereits an Boyfriend Dungeon und Winding Worlds gearbeitet hat. Außerdem haben wir uns gesangliche Unterstützung der lokalen Musikerin Brigitte Naggar aus Montreal geholt, um einen fantastischen, mitreißenden und melancholischen Soundtrack zu schaffen, der die Höhen und Tiefen des High-School-Lebens perfekt einfängt.

Mit Goodbye Volcano High möchten wir das befriedigende Gefühl, das ihr beim Binge-Watching eurer Lieblingssendungen habt, in die Spielwelt übertragen. Im Gegensatz zum einem normalen Fernseher habt ihr jedoch die volle Kontrolle, während ihr unsere Charaktere mithilfe der innovativen Funktionen der PS5 durch eine vielschichtige Story lenkt. Das haptische Feedback der neuen DualSense-Controller bringt die Spannung und Emotionen direkt zu euch. Wenn ein Charakter also eine schwere Entscheidung treffen muss, spürt auch ihr als Spieler den damit verbundenen Druck. Dank der Leistung der PS5 waren uns bei Goodbye Volcano High keine Grenzen gesetzt. Wir konnten unsere Vision genau so gestalten, wie wir es wollten.

So waren wir beispielsweise auf der Suche nach einer nicht-genderkonformen Stimme für unseren Hauptcharakter und konnten uns die Unterstützung von Lachlan Watson, bekannt aus Chilling Adventures of Sabrina, sichern. Wir freuen uns sehr darauf, dass ihr diese fantastische Stimme bald zu hören bekommt. Und keine Sorge: Der Rest des Spiels ist ebenfalls vollvertont!

Nachdem ich euch jetzt ein Ohr über Goodbye Volcano High, Dinosaurier und Schulabschlüsse abgekaut habe, könnt ihr es bestimmt kaum erwarten, dieses Spiel in die Finger zu bekommen. Glaubt mir, das geht uns ganz genauso! Sobald die Veröffentlichung näher rückt, werden wir euch weitere Details verraten, also haltet die Augen offen!


PlayStation 5 – Die Zukunft des Gamings