Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

21 0
Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

Ein neues Destruction Derby, Bushido Blade oder Parasite Eve? Wir wären sofort dabei!

Für die erste PlayStation sind unglaubliche 4000 Spiele erschienen, darunter echte Perlen, die es wirklich verdient hätten endlich mal wieder ans Tageslicht zu kommen. Die Kollegen von Inside PlayStation haben vor kurzem ein tolles Video mit ihren Vorschlägen für längst überfällige Remaster veröffentlicht. Wir wollen jetzt den Inhalt nicht komplett spoilern, aber ein neues Dino Crisis würden wir auch sofort kaufen.

Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

Eine ganze Reihe Spielspaß-Garanten, zum Beispiel „Spyro“ oder „Crash Bandicoot“ sind mittlerweile schon mit einem Remake oder Remaster bedacht worden. Aber da geht doch noch mehr! Wir haben eine Liste Wunschkandidaten aus der PS1-Ära für eine Neuauflage auf der PlayStation 5 zusammengestellt und würden uns sehr für eure Meinung interessieren: Welche PS1-Games oder Serien, die ihren Ursprung auf der PS1 hatten, würdet ihr gerne in einer runderneuerten Version zocken?

Destruction Derby

Nichts gegen eine ultrarealistische Rennsimulation, aber manchmal wollen wir nicht erst abwägen, welche Reifen wir aufziehen oder welchen Winkel der Spoiler haben sollte, bevor wir endlich auf die Piste können. Und die strikten Regeln der sportlichen Fairness wollen wir auch nicht immer befolgen. Die großartige Destruction Derby-Serie, deren ersten Teil bereits 1995 für die PS1 erschien, macht uns da richtig gute Laune. Die britischen Entwickler Reflections Interactive und Studio 33 legten Wert auf ein effektives Schadensmodell und eine möglichst zerstörerische Fahrweise. Der Urahn von weiteren Crash-Racern wie Flatout oder Burnout – da würden wir übrigens auch gerne mal was Neues spielen – hat es mit Destruction Derby 2 und Destruction Derby Raw auf zwei Fortsetzungen auf der PS1 gebracht. Der letzte Teil, Destruction Derby Arenas, erschien dann 2004 für die PS2, seit dem haben wir nichts mehr von der Reihe gehört. Ja, in dem schicken Wreckfest könnt ihr auch auf der PS4 für reichlich Altmetall sorgen, aber für ein Destruction Derby Remastered würden wir sofort die Brieftasche zücken.

Grandia

Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

Final Fantasy, Suikoden, Chrono Cross, Breath of Fire: Die Liste an starken JRPGs auf der PS1 ist schier endlos. Einigen ausgewählten Titel wurde schon mal ein HD-Remaster, oder wie im Fall des großartigen Final Fantasy VII Remake,  eine komplette Überarbeitung spendiert. Ein weiterer Kandidat für eine Neuauflage ist für uns das epische Grandia, das mit kräftiger Verspätung gegenüber dem Japan-Release erst 2001 auf der PS1 erschien und auf gleich zwei CDs geliefert wurde. Den epischen RPG-Klassiker von Game Arts könnt ihr noch auf PS3, PSP und PS Vita im PlayStation Store für kleines Geld bekommen, aber das Spiel hat es einfach verdient in frischem Glanz zu erstrahlen und ihr so die fantastischen Abenteuer der Helden Justin und Sue neu erleben könnt.

Bushido Blade

Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

Unsere Faszination für Samurai-Games ist nicht erst mit dem genialen Ghost of Tsushima erwacht. Schon 1998 konnten wir uns auf der PS1 in dem 3D-Kampfspiel Bushido Blade streng den Regeln des Bushidō, dem japanischen Kodex moralischer Grundsätze, unterwerfen und fleißig Gegner filettieren. Die Besonderheit: Es gab kein Zeitlimit oder blinkende Gesundheitsbalken, die Kämpfe waren taktisch geprägt und bereits ein Treffer bedeutet das endgültige Aus! Zur Verfügung standen eine Auswahl an unterschiedlichen Recken und eine ganze Reihe Waffen, beispielsweise Ōdachi, Katana, Säbel oder auch ein Vorschlaghammer. Das japanische Entwicklerstudio Lightweight lieferte noch den Nachfolger Bushido Blade 2 und drei Ableger der ähnlichen Kengo-Serie ab. Die letzten Spiele des Studios, Hello Kitty Kruisers, Excave II und Excave III, sind thematisch meilenweit von den grandiosen Duellen eines Bushido Blade entfernt. Ein Hoffnungsfunken bleibt aber noch: Seit geraumer Zeit befindet sich das von Bushido Blade inspirierte Kampfspiel Die by the Blade von Grindstone Games in der Mache und soll irgendwann 2021 dann auch endlich erscheinen. Hoffen wir das Beste.

Ridge Racer

Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

“Yeah, it’s a new record!” – Was haben wir den freudigen Ausruf des Kommentators geliebt, wenn wir nach ein paar heißen Runden endlich den Streckenrekord geknackt haben. Das allererste Spiel, das zum Verkaufsstart der PlayStation erschienen ist, war die gelungene Umsetzung des Arcade-Automaten Ridge Racer von Namco. Den Umfang sollte man schon deutlich erweitern, aber das Spielgefühl des Fun-Racers, die Strecken, Fahrzeuge und vor allem der geniale Soundtrack dürfen gerne bleiben. Von der Serie gibt es etliche Teile, zuletzt das aus der Art schlagende Ridge Racer Unbounded für die PS3 und den schlicht Ridge Racer benannten PS Vita-Ableger. Aber das ist jetzt auch schon acht Jahre her. Ganz Wichtig: Das Bonus-Spiel sollte natürlich wieder mit dabei sein, denn seinerzeit konntet ihr Galaxians in den Ladepausen spielen!

Parasite Eve

Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

Wenn die virtuelle Kamera um die Freiheitsstatue in New York kreist und dabei die ersten Gitarrenriffs erklingen, bekommen wir glatt wieder eine Gänsehaut. Und das auch noch nach 22 Jahren, denn Parasite Eve, die gruselige Kombination aus Action-Adventure und Rollenspiel ist bereits 1998 auf der PS1 herausgekommen, allerdings nicht offiziell in Deutschland erschienen. Worum geht es? Die Polizistin Aya Brea jagt ein unheimliches Wesen, das sich selber Eve nennt und eine nicht besonders friedliche Weiterentwicklung der Spezies Mensch darstellt. Keine einfache Aufgabe, denn ihr bekommt es mit ganzen Horden ekliger Mutationen zu tun und stellt euch immer wieder fordernden Bossen. Die Atmosphäre, das Gameplay, die Kreaturen… das alles würden wir so gerne in hochauflösender Grafik und fettem Sound auf der PS5 erleben. Und wenn wir schon dabei sind: Gegen ein Survival Horror-Doppelpack zusammen mit einem Remake des zweiten Teils, das im Jahr 2000 auch in Europa erschien und wieder den Kampf von Aya gegen mitochondriale Kreaturen thematisiert, haben wir auch nichts einzuwenden.

Syphon Filter

Diese PS1-Perlen brauchen unbedingt eine Neuauflage!

Ihr mögt Stealth-Games und seid Fans von Metal Gear Solid? Dann dürfte Syphon Filter genau euren Geschmack treffen. In der Rolle der Agenten Gabriel und Lian Xing macht ihr euch auf die Suche nach einem internationalen Terroristen und setzt dabei auf Schleichen, Schalldämpfer, Nahkampf-Kills und Kopfarbeit. Bis zum Jahr 2007 sind insgesamt sechs Teile für PS2, PS3, PSP und PS Vita erschienen, danach wurde es still um die Reihe. Schade eigentlich, die taktisch geprägten Einsätze, gewürzt mit zahlreichen Rätseln, haben die Games zu etwas ganz besonderem gemacht. Ersonnen wurde die Serie übrigens von Eidetic, die mittlerweile als SIE Bend Studio firmieren und das postpandemische Action-Adventure Days Gone entwickelt haben.

Noch mehr Spiele

Welche PS4-Blockbuster sollten ein Remaster auf der PS5 bekommen, die besten Souls-like, Die Geschichte der GTA-Serie oder PlayStation Plus-Perlen, die ihr unbedingt ausprobieren müsst: Wenn ihr euch für spannende Spiele-Listen interessiert, schaut euch auch folgende Blogposts einmal an.

Steig in die Unterhaltung mit ein

Einen Kommentar hinzufügen

Aber sei kein Idiot!

Sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

21 Kommentare

Schreibe einen Kommentar