Euer Homerun in 12 Schritten, um eure Karriere in MLB The Show 17 zu beflügeln

0 0
Euer Homerun in 12 Schritten, um eure Karriere in MLB The Show 17 zu beflügeln

Ein Überblick über die vielen Modi des Spiels vor der morgigen Veröffentlichung


Tiffany Chin, Sony Interactive Entertainment America:

Es war ein wildes Jahr mit MLB The Show! Los ging es im Oktober, als wir den legendären Ken Griffey Jr. als unseren Cover-Sportler ankündigten und dazu noch jede Menge neue Features für unsere besten Spielmodi, wie zum Beispiel:

Wie fängt man bei so vielen Inhalten denn bloß am besten an, die Spitze des Eisbergs dieses umfangreichen Spiels anzukratzen? Gut, dass ihr fragt! Um denen unter euch behilflich zu sein, die die Reihe vielleicht noch nicht kennen, haben wir eine Liste mit 12 einfachen Schritten zusammengestellt, die euch den Start in das Spiel erleichtern:

Schritt 1

Holt euch MLB The Show 17. Ohne das Spiel wird es schwierig, oder?

Schritt 2

Drückt Griffey einen dicken Kuss auf, das bringt Glück. Dabei braucht ihr euch nicht zu genieren! Mit seinem Segen wird euer Weg zur Legende sicher unter einem guten Stern stehen.

Schritt 3

Macht 17 Hampelmänner. Bereitet euren Körper vor. Mein Körper ist bereit.

Schritt 4

Startet MLB The Show 17 auf eurem PS4-System.

Schritt 5

Wärmt euch mit ein paar Runden im Retro-Modus auf, ganz im Stil von Ken Griffey Jr. Hämmert auf die X-Taste und schlagt Homeruns ohne Ende.

Schritt 6

Startet „Road to the Show“ und beginnt mit der Erstellung eures Charakters. Bekommt er einen fülligen Vollbart oder einen Zwirbelschnauzer? Machen wir ihn etwas kräftiger – mehr zum Liebhaben!

MLB The Show 17, Road to the Show

Schritt 7

Und schnell? Vielleicht lange Haare? Tobt euch aus, wie ihr es möchtet! Dabei könnt ihr auch gleich Trainingspunkte einsetzen, um ihn härter, besser, schneller und stärker zu machen.

Schritt 8

Verlasst die unteren Ligen. Euer Agent ruft mit einem Angebot der Red Sox an … Bleiben oder gehen? Gebt Acht – der Weg in die oberen Ligen verläuft vielleicht nicht immer so, wie ihr es euch vorgestellt hattet, und wird stark von euren Entscheidungen beeinflusst (jepp). Nur ihr könnt euer wahres Schicksal bestimmen.

Schritt 9

Ihr wollt nur die besten Teile spielen? Startet den Franchise-Modus und begebt euch mit „Kritische Situationen“ direkt in die nervenaufreibenden, spielentscheidenden Momente, wenn sie passieren. Oder nutzt „Player Lock“, um auf dem Spielfeld zu zeigen, was ihr draufhabt.

Schritt 10

Errichtet eure Dynastie. Schreitet zur Home Plate und tretet in „Battle Royale“ in kurzen Spielen mit drei Innings gegen eure Freunde an, um alte Rechnungen zu begleichen. Zeigt, was ihr draufhabt!

Schritt 11

Erobert im Conquest-Modus die USA und übernehmt Gebiete eurer Rivalen. Dominiert in schnellen Spielen mit drei Innings, um eure Fans zum Toben zu bringen und die Welt im Sturm zu erobern!

Schritt 12

Führt einen Siegestanz auf! Und dann gleich noch mal.
Wie ihr seht, gibt es viele Modi zum Ausprobieren und einen Haufen Gründe, The Show zu lieben! Übrigens – Ninjas und Krieger lieben The Show. Wenn ihr mir nicht glaubt, seht euch das Video unten an!

Wenn ihr MLB The Show 17 bisher noch nicht kennt, geht auf theshow.com, um mehr zu erfahren und herauszufinden, warum jeder The Show liebt. Haltet euch über aktuelle Neuigkeiten und Videos zu MLB The Show 17 auf dem Laufenden, indem ihr uns auf Facebook, Twitter oder Instagram folgt.

Und wenn ihr zu den Ersten gehören wollt, die MLB The Show 17 spielen, könnt ihr es im PlayStation Store vorbestellen und vorab herunterladen, um heute Nacht ab Mitternacht zu spielen!

Wir sehen uns auf dem Feld (der Träume)!