Veröffentlicht am

Vorgestellt: PlayStation TV

Neue Mikro-Konsole erscheint noch in diesem Jahr

PSTV_Black_Holding

Wir haben heute auf der E3 PlayStation TV vorgestellt – ein Entertainment-System, das die Möglichkeiten der PlayStation 4 erweitert und es den Spielern ermöglicht, ihre PS4 Spiele auf jedes Fernsehgerät im Haushalt zu streamen.
Wir glauben, dass PS TV der ideale Begleiter für PS4 sein wird, das Spiel-Erlebnis verbessern und die Konsole noch weiter vernetzen wird. Man erhält eine zweite Spielstation zu einem attraktiven Preis. PS TV wird noch in diesem Jahr in Europa erscheinen und €99 kosten.
Im vergangenen November wurde das System bereits in Japan und Asien unter dem Namen PlayStation Vita TV veröffentlicht. Seitdem wurde es laufend über Software-Updates und inhaltliche Verbesserungen optimiert. PS TV nutzt die gleichen Chips und System Softwares wie PlayStation Vita und verfügt mit 6,5cm x 10,5cm über extrem handliche Maße – es ist die kleinste aller PlayStation-Plattformen, die mit einem Fernseher verbunden werden.

PS4_TV_TV_DS4_PSTV_DC

Nachdem Spieler in Europa immer wieder ein ähnliches Angebot für ihre Region gefordert haben, wird SCEE das System jetzt unter neuem Namen und Farbe veröffentlichen und somit Unterhaltungs-Erlebnisse anbieten, die nur mit PS TV möglich sind.

Die wichtigsten Funktionen des PS TV Systems sind:

  • PlayStation 4 Remote Play: Genau wie bei PS Vita unterstützt PS TV das PS4 Remote Play über einen Controller (DUALSHOCK 3 oder DUALSHOCK 4). So können PS4-Besitzer ein Spiel im Wohnzimmer beginnen und im Schlafzimmer fortsetzen. Die meisten PS4 Spiele sind ohne Qualitätseinbußen auf PS TV spielbar*.
  • PlayStation Now: Sobald PlayStation Now in Europa veröffentlich wurde, können PS TV-Nutzer komfortabel PlayStation 3-Spiele via Stream spielen.
  • Eine riesige Software-Auswahl: PS TV bietet eine riesige Auswahl aus PS Vita*-, PSP- und klassischen PS One-Titeln. Ihr könnt alle diese Spiele mit dem DUALSHOCK 3 oder dem DUALSHOCK 4 Controller spielen.
* Spiele, die eine PlayStation Kamera benötigen, sind nicht kompatibel
** Da PS Vita über einige spezielle Funktionen verfügt, die nicht auf dem DUALSHOCK 3 oder DUALSHOCK 4 vorhanden sind, wie zum Beispiel der Touchscreen, das Rückseiten-Touchpad, Bewegungssensoren, eine Kamera, ein elektronischer Kompass und Mikrofone, werden nicht alle PS Vita Spiele auf PS TV zur Verfügung stehen. Die angebotenen Titel können je nach Land und Region variieren.
12 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Hat Sie einen eingebauten Speicher für die PS VITA Spiele? oder werden die von der PS 4 rüber gestreamt? Wird der PS 4 Controller richtig unterstützt? also mit dem Touchpad um z.B Teraway spielen zukönnen? Fragen über fragen und vieles bleibt im unklaren bitte nachbessern!!!

Wow super 🙂 Freue mich drauf und meine PS4 auch 😀

Bekommt die PS Vita damit dann auch endlich Dualshock 4 Support?
Wirds die Youtube App auch auf PS TV schaffen?
Kommt damit dann auch endlich die 64 GB Speicherkarte zu uns?

Wird es das Bundle mit DS4, HDMI-Kabel, Memory Card und Lego Movie Game auch geben? Und wenn ja wird dort der Dollar Preis auch 1:1 übernommen?

Das Bundle mit dem Playstaion TV + 8gb Karte +HDMI-Kabel und Lego Movie GAme ist aber mit nem DS3 und nicht DS4 😉 und soll dort 140$ kosten

6

Ich bin zwar kein Mod, erlaube mir aber einige Antworten:

@Omegasoga:
-Die Playstation TV hat genau wie die Vita 2000 1GB internen Speicher. Da das nicht lange ausreicht gibt es natürlich auch einen Slot für Vita speicherkarten.

-Remote Play (Streamen von der PS4) kann die PSTV auch, genauso wie die Vita.

-PS4 Controller wird noch nicht unterstützt diese Fähigkeit kommt aber ein einem Firmware Update, das bisher nur für Japan angekündigt ist. “Richtig” wird der Controller aber bisher nicht unterstützt. Das heißt, das Touchpad des DS4 wird noch nicht eingesetzt um damit z.B. Touchscreen-eingaben in Spielen oder Gesten in Menüs zu ermöglichen. Ich könnte mir z.B. vorstellen, dass dies für die Sweep Geste zum Scrollen in Menüs oder zum Ausweichen in Gravity Rush möglich wäre. Aber bisher ist dies wie gesagt nicht möglich, da der Spiele-filter der PSTV nicht zwischen Touch-Eingaben auf dem Bildschirm, die mit nem Touchpad nicht möglich wären, und Gesten, die ohne Touchscreen möglich wä...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Ich bin zwar kein Mod, erlaube mir aber einige Antworten:

@Omegasoga:
-Die Playstation TV hat genau wie die Vita 2000 1GB internen Speicher. Da das nicht lange ausreicht gibt es natürlich auch einen Slot für Vita speicherkarten.

-Remote Play (Streamen von der PS4) kann die PSTV auch, genauso wie die Vita.

-PS4 Controller wird noch nicht unterstützt diese Fähigkeit kommt aber ein einem Firmware Update, das bisher nur für Japan angekündigt ist. “Richtig” wird der Controller aber bisher nicht unterstützt. Das heißt, das Touchpad des DS4 wird noch nicht eingesetzt um damit z.B. Touchscreen-eingaben in Spielen oder Gesten in Menüs zu ermöglichen. Ich könnte mir z.B. vorstellen, dass dies für die Sweep Geste zum Scrollen in Menüs oder zum Ausweichen in Gravity Rush möglich wäre. Aber bisher ist dies wie gesagt nicht möglich, da der Spiele-filter der PSTV nicht zwischen Touch-Eingaben auf dem Bildschirm, die mit nem Touchpad nicht möglich wären, und Gesten, die ohne Touchscreen möglich wären unterscheidet, sondern einfach alle Spiele, die einen Touch-input benötigen, blockiert. Diese Spielen bräuchten also einen Patch oder ähnliches der einzelnen Entwickler. Das gleiche gilt für die Tilt-Funktion des Controllers.
(Kommentar: Ich stimme hier Omegasoga vollkommen zu. Bitte überlegen, Sony!)

@Freakix:
-Siehe den oberen Punkt

-Soweit ich weiß hat die Vita bereits eine Youtube App. Wenn diese ohne Touchscreen verwendet werden kann, kann die PSTV diese auch herunterladen und starten. Aber auch wenn nicht, bin ich mir sicher, dass dies noch von Youtube nachgebessert wird. Die App bekommt häufig Updates.

-Über die 64GB Karte wurde von Sonys Seite noch nichts gesagt. Aber es gibt keinen Ländercode dafür.

@c25xe79:
-Das Bundle hat einen DS3, keinen DS4 und wird vermutlich so oder so ähnlich auch in Europe verfügbar sein. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Du kannst dich darauf verlassen, dass mal wieder $ = € gerechnet wird.
(Kommentar: Europa ist der weltweit größte Abnehmer von Playstation Produkten. Ich wünschte mir, Ihr würdet uns dafür nicht bestrafen und hier immer einen höheren Preis verlagen, Sony. In Sachen PSN Store-Releases und Preis ziehen wir immer den kürzeren, obwohl wir sehr loyale Playstation Kunden sind)

“Die meisten PS4 Spiele sind ohne Qualitätseinbußen auf PS TV spielbar*.”

Bedeutet das, dass Playstation TV in der Lage ist in 1080p wiederzugeben anders als PS Vita TV?

zwangsweise 18 Juni, 2014 @ 21:06
7.1

Irgendwo auf einer Seite hab ich gelesen, dass sie dies nicht kann. ( max. 720p ?) Das auf den “offiziellen” Seiten darüber nichts steht spricht dafür, dass dies wohl leider richtig sein wird…. :/

Macht das Teil damit aus meiner Sicht unnötig, denn wenn ich zocken will, dann schon in der best möglichen Qualität. Klar, bei manchen Spielen ist das nicht so schlimm, aber spätestens beim Filme stremmen hört’s dann auf. meiner Meinung nach ist das nur ein fauler Kompromiss. Nichts halbes und nichts ganzes.
Da trag ich lieber meine ps4 kurz in einen anderen Raum.

8

Ich habe eine PS4 UND eine PS3, kann aber nicht beide an den gleichen TV anschließen. Warum unterstützt Sony kein Streamen von PS3 zu PS4, bzw. von PS3 zu PS TV?

SonnyCapone 25 Juni, 2014 @ 15:22
9

Warum kann die ps3 kein ps4 Streamer empfangen? Was spricht dagegen? vielleicht bald. Außerdem könnte man doch gut damit werben. Zuhause mit ps3 im Kinderzimmer für mein Junge und dann noch im Schlafzimmer mit vitatv und im Wohnzimmer wo sich die das Herz befindet. Und wieso kann ich nicht auf meiner ps3 keine ps4 Spieler online sehen. Nix ausschließen, alles verbinden. Sony ist geil

10

Warum kann man nicht alle Spiele mit der PSVITA spielen, oder wenigstens PSTV auch für VITA machen ???

derkingpatrick 28 Juni, 2014 @ 16:21
11

Finde ich richtig geil werde mir auf jeden Fall eine holen
Achso wer will kann mich adden

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf