Veröffentlicht am

Uncharted 4: A Thief’s End – Vorstellung des Trailers auf der E3 2014

Ein erster Vorgeschmack auf Nathan Drake episches Debüt auf PS4

Eric Monacelli, Community Strategist, Naughty Dog

Euer Warten hat endlich ein Ende! Bei der Pressekonferenz E3 2014 haben wir zwei Trailer vorgestellt, einen für jedes PS4-Projekt, an dem dir zurzeit arbeiten. In diesem UNCHARTED-Titel erwartet euch die spektakuläre Rückkehr von … ach, seht euch den Trailer an und findet es heraus!

Dann erlebt ihr einen Nathan Drake, der sich dank der Leistung unserer PS4-Engine in atemberaubender 1080p-Qualität präsentiert. Alle Szenen, die ihr im Trailer seht, wurden komplett in der Engine erstellt. Wir streben 60 FPS für Uncharted 4: A Thief’s End an und wie ihr sehen könnt, erreicht die Qualität der grafischen Darstellung unserer Charaktermodelle dadurch eine völlig neue Dimension. Dank der Leistungsstärke des PS4-Systems werden für Drakes Charaktermodell in Uncharted 4 mehr als doppelt so viele Polygone dargestellt wie für Joel aus The Last of Us PS3.
Die nächste Generation von Nathan Drake wird sehr realistisch wirken und handelt davon, was passiert, wenn Drake sich gezwungen sieht, in die Welt der Diebe zurückzukehren. Auf den Spuren einer historischen Verschwörung um einen sagenumwobenen Piratenschatz führt ihn seine Reise rund um den Globus. Es ist sein bisher größtes Abenteuer und es wird ihn an seine körperlichen Grenzen bringen, seine Entschlossenheit testen und schließlich auch zeigen, was er zu opfern bereit ist, um die zu retten, die er liebt.
Weitere Informationen zu Uncharted 4: A Thief’s End gibt es in den nächsten Monaten.
8 Kommentare
0 Autorenantworten

OMG zwar (leider) ein kleiner Teaser aber das hatt mich so wege gehauen hoffe auber das ich nicht nur so auch die Fan-Brille gucke 😀

Mad-Ball-604 10 Juni, 2014 @ 22:42
1.1

Ganz ehrlich? Was meinst du? Ich checks echt nicht…

2

Nichts besonderes, erst wenn das Gameplay annährend so aussieht dann Respekt !!

Da kann ich auch nur OMG Sagen !!!!!!
wenn das jetzt noch die in game Grafik wäre den würde ich es mir 10x vorbestellen 😉
Ich hoffe aber doch das es zumindest 80% u. Mehr der in game Grafik werden hoffentlich???
Genau so wie bei Assassins creed unity. ich denke das, dass die Playstation 4 kann.
Aber Die E3 Videos sind doch wahrscheinlich super hoch gepuscht leider 🙁
Mal schauen was uns in sachen Grafik in naher Zukunft alles noch geboten wird

X_Twogamer14_X 11 Juni, 2014 @ 19:00
4

Also ich finde das es wieder in einen ganz anderen bereich geht grafik 1a aber in game wird es wahrscheinlich nicht so sein

5

Freue mich schon sehr auf dieses Game. Hoffentlich wird es nicht erst Ende 2015 kommen. >.< Grafik ist voll der Hammer ist aber ND nicht anderes zu erwarten. ^^

Magicae-Illusio 15 Juni, 2014 @ 21:18
6

Wow, was für’ne Grafik und Atmosphäre, kann es kaum abwarten …

WHALESHARK10 17 Juni, 2014 @ 00:12
7

Wenn das Spiel so klasse wird wie das 3., dann wird es mir eine riesige Freude sein. Nathan sieht ja immer realistischer aus. Wow!

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf