Veröffentlicht am

Ratchet & Clank neu aufgelegt für PS4

Plus: Weitere Details zum kommenden Film
Hey Leute. Wir bei Insomniac haben seit Jahren davon geträumt, Ratchet & Clank auf der großen Leinwand zu sehen. Das komplette Ratchet & Clank Universum eignet sich einfach perfekt fürs Kino, angefangen bei den intergalaktischen Charakteren und unglaublichen Waffen, bis hin zu den majestätischen Planeten und dem abgefahrenen Humor. Also kann ich mit viel Stolz ankündigen, dass Insomniac weiterhin am Ratchet & Clank Film mitarbeitet, während wir gleichzeitig ein Spiel entwickeln, das das ursprüngliche Ratchet & Clank für PS4 neu auflegt.
Wie schon auf der Pressekonferenz von Sony erwähnt, wird das Spiel sich an der filmischen Vision von Ratchets Herkunft orientieren und ein überarbeitetes Gameplay zusammen mit komplett neuer Grafik bieten, die sich mit den besten PS4-Spielen auf dem Markt messen kann. Sowohl der Film als auch das Spiel werden in der ersten Hälfte des nächsten Jahres erscheinen.
Unsere Studios in Kalifornien und North Carolina arbeiten zusammen an dem Spiel und bilden so die tiefgehendste, Staaten-übergreifende Zusammenarbeit seit das Durham Studio 2009 gegründet wurde. Viele der Entwickler, die damals am ersten Ratchet & Clank Spiel gearbeitet haben, werden die Möglichkeit bekommen, die atemberaubende Solana Galaxy zu entwickeln, die unsere Fans so lange gefordert haben. Der langjährige Design Director Brian Allgeier, North Carolina Studio Director Chad Dezern und Game Director Shaun McCabe werden das Projekt leiten.
Ich selbst war seit Beginn der Pre-Production an der Entwicklung des Ratchet & Clank Films beteiligt. Hoffentlich konntet ihr euch schon den Filmtrailer, der auf der Pressekonferenz gezeigt wurde, ansehen. Wir sind sehr glücklich mit dem Fortschritt der Produktion, alles fühlt sich sehr authentisch an und passt zum Geist von Ratchet & Clank. Tatsächlich werden unsere Schlüsselcharaktere im Film von den gleichen hervorragenden Leuten eingesprochen wie auch in den Spielen – talentierte Sprecher wie James Arnold Taylor (Ratchet), David Kaye (Clank) und Jim Ward (Qwark) schlüpfen wieder in ihre berühmten Rollen. Zusätzlich können wir uns auf die eine oder andere Überraschung freuen.

Der ehemalige Insomniac-Schreiber und jetzt Hollywood-Autor TJ Fixman schrieb das Skript zum Ratchet & Clank Film. Die preisgekrönten Insomniac Designer David Guertin und Greg Baldwin erschufen unter ihrem spektakulärem Creaturebox Label die Charakter Konzepte für einige der neuen Kreaturen im Film. Der ehemalige Insomniac Animation Director Oliver Wade hilft bei der Produktion der Animation im Hause Rainmaker Entertainment.
Wir können es kaum erwarten, euch mehr Material zu Film und Spiel zu zeigen. Einen ersten Ausblick auf das PS4-Spiel könnt ihr im Herbst erwarten. Folgt uns auf unseren Social Channels um mehr zu erfahren. In der Zwischenzeit könnt ihr euch mit Ratchet & Clank: Into the Nexus oder den klassischen PS2 Games in der HD Collection für PlayStation 3 vergnügen. Natürlich gibt es auch auf PS Vita eine gehörige Dosis Ratchet & Clank: Im Juli erscheint die HD-Trilogie. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und schreibt uns gerne auf Facebook oder Twitter an.
3 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Jawoll!
Tolle Nachricht 🙂

Was soll ich sagen? Ich freue mich! 🙂

3

Hammer! Ich freue mich RIESIG!!! Es gibt einfach nichts besseres als das Ratchet & Clank Universum!

Danke, Insomniac Games! *-*

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf