inFAMOUS First Light erscheint diesen August für PS4

2 0
inFAMOUS First Light erscheint diesen August für PS4

Abigail Fetch Walker steht im Mittelpunkt eines neuen eigenständigen PSN-Titels

Jason Connell, Sucker Punch Productions

Mein Name ist Jason Connell und ich bin einer der kreativen Köpfe hinter inFAMOUS First Light, dem brandneuen eigenständigen inFAMOUS-Titel für PlayStation 4, den wir bei der Sony-Pressekonferenz heute Abend angekündigt haben.
Als jemand, der an den Original-Zwischensequenzen mitgearbeitet hat, die wir verwendet haben, um diesen Charakter vorzustellen, freut es mich wirklich sehr, dass mein erster Beitrag im PlayStation Blog von der Rückkehr meines Lieblings-Conduits aus inFAMOUS Second Son handelt – von Abigail „Fetch“ Walker.

inFAMOUS_First_Light-Fetch_close_up

Fetch wird erneut von der außerordentlich talentierten Laura Bailey gespielt und ihre Geschichte geht einem wirklich unter die Haut. Es geht um Kummer, Drogenmissbrauch und darum, wie es ist, verlassen zu werden. Wenn ihr als Fetch spielt, erfahrt ihr, durch welche Ereignisse sie zu dem Conduit geworden ist, den ihr in Second Son kennengelernt habt. Ihr erlebt, wie sie ihr Leben in Curdun Cay (dem hoch in den Bergen gelegenen Gefängnis) meistert, nachdem sie vom D.U.P. gefangengenommen wurde und erfahrt, was passiert ist, als ihr Bruder Brent verschwand – und wie weit sie ging, um ihn zu finden.
Seht euch unseren Ankündigungstrailer oben an, um einen kurzen Blick auf Fetch in Curdun Cay zu werfen.

In First Light könnt ihr neue Umgebungen erkunden, wie zum Beispiel Curdun Cay und die wunderschönen verschneiten Gebirgspässe, die das Gefängnis umgeben. Ihr stattet auch Seattle einen erneuten Besuch ab und erlebt die Stadt als Fetch aus einer ganz neuen, neonfarbenen Perspektive. Es wäre natürlich kein richtiges inFAMOUS-Spiel ohne fantastische Kräfte. Dieses Mal erfahrt ihr aus erster Hand, dass Fetch ganz eigene Neon-Kräfte besitzt, die auf ihren Charakter und ihre Eigenheiten abgestimmt sind.

inFAMOUS_First_Light-Fetch_snowy_run

In Second Son haben wir große Fortschritte bei unserer Beleuchtungs-Engine, den Partikeleffekten und der Erfassung von Gesichtsausdrücken mithilfe von Motion-Capturing erzielt. Insbesondere das Motion-Capturing hat es uns ermöglicht, den Charakteren komplexere Persönlichkeiten zu verleihen. Diese Werkzeuge kamen auch diesmal zum Einsatz und zwar nicht nur, um Fetch als Charakter weiterzuentwickeln, sondern auch, um euch in neue Umgebungen zu versetzen.
Außerdem freut es mich, den Hobbyfotografen unter euch mitteilen zu können, dass auch der Fotomodus wieder in First Light vertreten sein wird. Ich war wirklich extrem beeindruckt von der Qualität der Screenshots, die über #ps4share auf Twitter veröffentlicht wurden. Es ist wirklich unglaublich, welche Details von den Fans eingefangen wurden und ich bin schon gespannt darauf, welche Momentaufnahmen wir wohl sehen werden, sobald das Spiel erhältlich ist.

inFAMOUS_First_Light-Fetch_locked_up

First Light erscheint diesen August und kann als eigenständiges Spiel digital über den PlayStation Store erworben werden. Auf diejenigen unter euch, die bereits Second Son besitzen, warten außerdem ein paar coole exklusive Inhalte. Im Laufe der Zeit werden wir weitere Informationen dazu veröffentlichen.
Haltet also nach weiteren Neuigkeiten zu First Light Ausschau. Und wenn ihr Fragen zum Spiel oder Fetch habt oder ihr einfach wissen wollt, wie viele Partikel wir für den Regen oder Schnee im Spiel rendern – stellt sie einfach in den Kommentaren!

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare