Veröffentlicht am

Dead Island 2 für PS4 angekündigt

Banoi ist Geschichte, jetzt geht's nach Kalifornien...

Jan-Eric Lauble and Carsten Lindner, Deep Silver

Hallo zusammen! Hier sind Jan-Eric Lauble (Creative Producer) und Carsten Lindner (Producer), die heute im Namen von Deep Silver voller Stolz Dead Island 2 ankündigen dürfen.
Wir haben sofort nach dem Release des ersten Teils mit der Arbeit an einer echten Fortsetzung unseres geliebten Franchise begonnen, um die gemeinsame Open-World-Survival-Erfahrung mit ihren packenden Nahkämpfen, dem faszinierenden Setting und dem Koop-Modus für vier Spieler in einem völlig neuen Licht erscheinen zu lassen.
Seit dem ersten Virenausbruch auf Banoi im ersten Teil hat sich die Welt erheblich verändert. Die Kenntnis von Zombies hat sich verbreitet, jeder fühlt sich sicher und vorbereitet. Unternehmen verkaufen Impfstoffe und moderne Zombie-Survival-Kits, und die Menschen glauben, dass sie von einer Katastrophe wie der auf einer kleinen Insel mitten im Nirgendwo verschont bleiben würden.
Aber da haben sie sich so was von geirrt!

Urplötzlich kommt es in Kalifornien zu einer Reihe verheerender Virenausbrüche, woraufhin die Regierung eine Mauer um das infizierte Gebiet errichtet und aus Kalifornien so eine “tote Insel” macht. Tot? Na ja, nicht ganz. Denn wenn wir ehrlich sind, hat so eine Zombie-Apokalypse doch auch ihre Vorteile: kein langweiliger Job, keine Staus, keine Rechnungen, die man bezahlen muss …
Im neuen Zombie-Kalifornien dürft ihr als ultimativer Held der Apokalypse eine dynamische, wunderschöne offene Welt erkunden, in der ihr zusammen mit euren Freunden mit handgefertigten Waffen endlosen Zombiescharen entgegentretet. Das Kampfsystem des Spiels wurde komplett neu erstellt, um euch nicht nur ein noch mitreißenderes Erlebnis, sondern auch mehr Kontrolle denn je zu bieten, die ihr auch benötigen werdet, um die vielen dynamischen Herausforderungen und neuen Gegnertypen zu meistern.
Unser größter Stolz ist jedoch der nahtlose Multiplayer mit seinen sozialen Elementen. In diesem Modus fließt alles zusammen, um ein gemeinsames, dynamisches Open-Word-Erlebnis zu schaffen, in dem es ums nackte Überleben geht. Acht Spieler halten sich jederzeit gleichzeitig in dieser Welt auf, wobei es an euch liegt, ob ihr zusammenarbeitet, die anderen als Rivalen betrachtet oder einander einfach toleriert. Hierdurch entsteht der ultimative Zombie-Spielplatz, auf dem ihr euer zweites Leben voll auskosten könnt.

to1886_e3_2014_floordemo_screenshots_022

Für solch ein ehrgeiziges Projekt braucht man natürlich einen kompetenten Partner, der die gesteckten Ziele nicht nur erreichen, sondern übertreffen kann. Und mit dem Entwicklerstudio Yager haben wir diesen Partner gefunden. Wir freuen uns wirklich auf dieses neue gemeinsame Survival-Erlebnis, bei dem das Paradies zur Hölle wird – und ihr hoffentlich auch!
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf