Der deutschsprachige PlayStation Blog

Western-Rachedrama Bloodroots erscheint am 28. Februar für PS4

0 0
Western-Rachedrama Bloodroots erscheint am 28. Februar für PS4

Die schillernden Charaktere wurden vom Miterfinder von Guacamelee 2 und Celeste erschaffen

Raph Toulouse, Mitgründer, Paper Cult


Hallo zusammen, ich bin Raph, euer unermüdlicher Vokuhila-Developer. Ich habe sensationelle Neuigkeiten für euch! Nach einer dreijährigen Entwicklung können wir endlich den Release von Bloodroots ankündigen … TADA! Und zwar für den 28. Februar!

Über die Story des Spiels haben wir bislang noch kaum geredet. Die Handlung wurde von einem klassischen Western-Thema inspiriert, nämlich vom einsamen Helden, der sich auf einen Rachefeldzug macht. Also sozusagen „Kill Bill“ mit einer gehörigen Portion „The Revenant“ und einer zünftigen Prise Jackie Chan.

Wir hatten die große Ehre, mit Nick Suttner zusammenarbeiten zu können, der das grandiose Guacamelee 2 und das vorzügliche Celeste mitverfasst hat. Nick hat unser wüstes Western-Rachedrama und seine abgedrehten Figuren mit seinen Dialogen zum Leben erweckt.

Bloodroots on PS4

Ich möchte daher keine weitere Zeit verlieren und euch die Grundkonstellation des Spiels vorstellen. Die Story beginnt, als Mr. Wolf feststellen muss, dass Tarrytown nach einer Plünderung komplett in Flammen steht. Auf dem Dorffriedhof wird er von den Halunken der Blood Beasts-Gang überfallen.

Nach einem kurzen Scharmützel gelingt es Mr. Black Wolf, dem Boss der Gang, Mr. Wolf niederzuringen. Mr. Wolf wird schwer angeschlagen zurückgelassen. Doch er überlebt auf mysteriöse Weise und brennt nun auf Rache. Er macht Jagd auf die Gangmitglieder und knöpft sich einen nach dem anderen vor. In jeder einzelnen Begegnung erhalten wir neue Einblicke in die geheimnisvolle Geschichte.

Bloodroots on PS4

Die Blood Beasts Gang

Im Zentrum der Story steht die Blood Beasts-Gang. Anführer der Gang ist Mr. Black Wolf. Eines der Gangmitglieder ist Mr. Boar, ein unflätiger Dandy, der für den Schutz seines Grundbesitzes und seines Geldes alles in die Waagschale wirft und sogar bereit ist, dafür seine eigenen Leute zu opfern.

Jüngster Neuzugang der Gang ist Ms. Bison. Sie ist hyperaktiv und sprudelt vor blutrünstigem Tatendrang nur so über. Mrs. Crow hingegen hat schon alles erlebt. Ihre Weisheit und ihre Schläue machen sie unverzichtbar für die Beasts. Sie ist das cleverste und daher vermutlich auch das gefährlichste Gangmitglied.

Bloodroots on PS4

Wenn es euch gelingt, eure Feinde auszuschalten, tauchen plötzlich ihre Geister an eurem Lagerfeuer auf und erzählen Geschichten aus der Vergangenheit, die neue Einblicke in ihr Leben bieten. Dieses Feature richtet sich vor allem an storybasierte Spieler. Über dieses Element kann man viele Einzelheiten zur Story erfahren, wenn man dies möchte. Wer es eher eilig hat, kann das alles jedoch auch ignorieren und einfach nur weiter Köpfe rollen lassen.

Wir können es gar nicht mehr erwarten, euch das Spiel in diesem Monat endlich in die Finger zu geben!