Komponisten bekämpfen sich im einzigartigen Dual-Tone Soundtrack für Shift Quantum

0 0
Komponisten bekämpfen sich im einzigartigen Dual-Tone Soundtrack für Shift Quantum

Ein gegensätzlicher Zusammenstoß an Klängen erweckt den neuesten Platformer auf PS4 zum Leben

Nick Davey, Managing Director, Red Panda Interactive


Wenige Tage bis zum lang erwarteten Launch unseres Cyber-Noir-Puzzle-Platformer – Shift Quantum, das dystopische Geistesprodukt von uns bei Fishing Cactus und Red Panda Interactive.

Vergangenen Monat gaben wir PS Blog Lesern einen Vorgeschmack auf die Gameplay-Action:
Letzten Monat haben wir euch einen Vorgeschmack auf das Gameplay gegeben. Aber heute wollen wir ein wenig tiefer in das Design abtauchen, und euch zeigen, weshalb der gut durchdachte Soundtrack ebenso wichtig ist wie die unterscheidungskräftige Optik.

In seinem Kern erschafft Shift Quantum zwei Sichtweisen, indem die Welt in Schwarz und Weiß unterteilt wird. Doch wir wollten diese zweiseitige Existenz nicht nur über die Ästhetik ausdrücken. Wir wollten die Erzählung ab jenem Moment steigern, in dem ihr den Sound aufdreht.

Volkor X und Simon Felix sind die Komponisten des gegensätzlichen Soundtracks – jeder erschuf einen Score, um den anderen und sein Werk herauszufordern. Dramatisch unterschiedlich, jedoch unbestreitbar kompatibel, symbolisieren die beiden Musikstile den Konflikt zweier Welten, und ziehen die Spieler noch tiefer in Shift Quantum’s dystopische Dualität.

TITLE

Hier steht, was die Leute darüber zu sagen hatten.

Wie passte der Soundtrack zu euren unterschiedlichen Musikstilen?

Volkor X: Das Sci-Fi/Cyberpunk-Universum von Shift Quantum ist sehr nahe dran an dem, was ich mit meiner Musik auszudrücken versuche. Was bedeutet, dass ich weiter an meinem retrofuturistischen Synt-Wave-Sound arbeiten kann ohne dramatische Änderungen.

Simon Felix: Ich will stets die Essenz des Spiels einfangen, für das ich komponiere, und jedes Projekt ist unterschiedlich. Shift Quantum passt perfekt zu meinem Stil und Zugang zur Musik, deshalb hat es wirklich viel Spaß gemacht, daran zu arbeiten.

Lasst uns über über den Kompositionsprozess sprechen. Wie war es, miteinander zu arbeiten mit dem „Kampf“-Zugang Track um Track?

Volkor X: Wir wechselten uns beim Schreiben der Tracks ab, und jeder Song, den wir produzierten, war eine „Antwort“ auf den vorherigen Song, den der jeweils andere Komponist erschuf. Das war ein sehr erfreulicher Prozess, und es half dem Soundtrack, konsistent zu bleiben trotz der Tatsache, dass Simon und ich einen jeweils einzigartigen Sound besitzen.

Track battle preview

    • Simon Felix – The Simulation (4:56)

    • Volkor X – Debug Mode (4:29)

Simon Felix: Volkor X und ich arbeiteten zusammen am Soundtrack in einem „Frage-und-Antwort“-Prozess. Wir komponierten den Soundtrack stufenweise, inspiriert vom jeweils anderen Werk. Als Fans von Volkors Musik, ermöglichte mir dieser Prozess, musikalische Richtungen zu erforschen, die mir bislang verborgen waren: Es war eine großartige Erfahrung.

Track battle preview

    • Simon Felix – True Happiness (4:07)

    • Volkor X – Memory Leak (4:41)

TITLE TITLETITLE

 

Ihr seid von Beginn an ins Spiel involviert gewesen. Nun, da ihr die fertige Version gespielt habt, komplett mit Musik, wie würdet ihr Shift Quantum zusammenfassen?

Volkor X: Haha, das Game ohne Musik zu spielen war seltsam, es ist jetzt viel besser. Das Spiel besitzt eine fantastische Cyberpunk-Atmosphäre, eine tiefe Story und einen tollen Schwarz-Weiß-Look. Manche Rätsel sind ganz schön knifflig und verlangen von euch, um die Ecke zu denken, was ich liebe. Shift Quantum zu spielen ist eine absolut faszinierende Erfahrung.

Simon Felix: Es stimmt, es war lustig, in Stille zu spielen und zu wissen, dass ich die Musik dafür machen werde. Shift Quantum ist düster, geheimnisvoll und voll mit herausfordernden Rätseln. Gleichzeitig ist das Gameplay schnell und fesselnd – etwas, das viele andere Puzzle-Spiele nicht bieten. Darüber hinaus verfügt das Spiel über eine Optik, die sich für einen Platformer unfassbar tief anfühlt.

Shift Quantum und der gesamte Soundtrack sind ab 30. Mai im PlayStation Store erhältlich. Bestellt die Cyber-Noire-Edition im PlayStation Store jetzt vor, um das Spiel, den Soundtrack sowie einige PS4 Shifting Themes und Avatare zu erhalten.