PlayStation im eSports Bereich der Game City 2016

0 0

Auch heuer ist PlayStation wieder stark im eSports Bereich der Game City vertreten. Von 23. – 25. September finden zahlreiche Turniere und Meisterschaften statt.


Manuel Haselberger:

Bereits zum 10. Mal wird das Wiener Rathaus heuer zum Gaming-Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Die Game City fasziniert mit vielen Attraktionen in einzigartiger Atmosphäre. PlayStation darf bei so einem Event natürlich nicht fehlen, deshalb wurde der Sony-Bereich zum Jubiläum erweitert.

Game City 2016

Auch im eSports Areal der Messe gibt es einige PlayStation Attraktionen. So werden beispielsweise die Finali der Austrian Playstation League (APL) gespielt:

  • Freitag, 23. September: Call of Duty 4v4 (mit Livestream auf www.twitch.tv/streamingxp)
  • Samstag, 24. September: FIFA 16 & Street Fighter V (Finale live auf der Bühne ab 14:30 Uhr)
  • Sonntag, 25. September: Call of Duty FFA
Game City 2016

Siegerehrung aus dem Jahr 2015.

Zusätzlich werden noch Turniere vor Ort gespielt, bei denen jeder Besucher mitmachen kann. Auf PlayStation 4 findet beispielsweise täglich ein PES League Qualifier statt. Der Sieger qualifiziert sich automatisch für das Finale im Jahr 2017 und hat die Chance auf eine Weltmeisterschaft-Teilnahme. Anmeldung an allen 3 Tagen bis 14:00 Uhr. Hierzu müsst ihr lediglich bei der eSports Anmeldung im Arkadenhof des Rathauses vorbeikommen. Täglich werden unter allen Teilnehmern Preise und Goodies von PlayStation verlost. Die Siegerehrungen finden um 18:00 Uhr auf der Hauptbühne statt.

Das gesamte Team der Game City freut sich schon auf euer Kommen – bis bald!