Der deutschsprachige PlayStation Blog

Dünnere und leichtere PlayStation 4 angekündigt, erscheint im September

5 0
Dünnere und leichtere PlayStation 4 angekündigt, erscheint im September

Der perfekte Einstieg in die PS4-Community

Auf der PlayStation-Pressekonferenz in New York haben wir eine neue dünnere und leichtere PlayStation 4 enthüllt. Das neue PS4-System wird ab 16. September verfügbar sein und bietet Spielern, die der PS4-Community noch nicht beigetreten sind, eine großartige Möglichkeit, dies zu ändern.

#PS4 - Ab 16. September

In enger Zusammenarbeit haben unsere Entwickler- und Design-Teams die leistungstarke Technologie der PS4 in eine kleinere, effizientere Form gebracht. Im Vergleich zum aktuellen Modell konnte die Größe um 30 Prozent, das Gewicht um 16 Prozent und der Energieverbrauch um 28 Prozent gesenkt werden. Trotz des schnittigen Designs stecken in dem neuen Modell alle Komponenten, die das PS4-System ausmachen.

#PS4 - Ab 16. September#PS4 - Ab 16. September

 

Im Hinblick auf die Zukunft der Bilddarstellung werden alle PS4-Systeme, darunter dieses System und das ebenfalls heute angekündigt PS4 Pro-System, die Darstellung von HDR-Effekten unterstützen. So können PS4-Nutzer ihre Spiele in einer bisher ungeahnten Realitätsnähe genießen. Es ist weiterhin unser Ziel das PlayStation-Universum in allen Belangen zu berreichern, sei es mit neuen Systemen wie HDR, durch das Veröffentlichen von großartigen Exklusivtiteln, Gaming-Innovationen wie PlayStation VR oder die Online-Möglichkeiten des PlayStation Network.

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare

  • „Im Hinblick auf die Zukunft der Bilddarstellung werden alle PS4-Systeme, darunter dieses System und das ebenfalls heute angekündigt PS4 Pro-System, die Darstellung von HDR-Bildern unterstützen.“

    Hä? Die original PS4 unterstützt HDR? Ja, nein – vielleicht? Muss ich mir jetzt ne Pro oder Slim kaufen für HDR Support? Sehr dürftige Informationen hier im Blog, werd mal schauen ob es etwas detailierter geht…

    • „werden alle PS4-Systeme“. Du hast die Antwort doch selbst zitiert 😉
      Im kommenden Firmware-Update 4.00 HDR der „alten“ PS4 hinzugefügt.

    • Naja, ganz so eindeutig ist das alles nicht. Auch sehr dürftig formuliert und geschrieben.
      Mittlerweile weiß ich das auch von Games-Seiten, aber warum gibts im Blog immer nur Rätselraten?

  • Die neue Playstation 4 slim finde ich gut, auch wegen dem Kampfpreis von 299€
    Doch warum wieder nur 500 GB/GO anstatt gleich wie bei der Pro 1 TB Festplatte ???
    500 GB sind heute schon bei der PS3 knapp. Doch die PS4 Spiele benötigen doch noch mehr Speicher.
    Wenn Sony möchte das wir Spiele im Store kaufen dann brauchen wir Platz!!!!
    So werde ich mich wohl für die Pro zu Weihnachten entscheiden, auch wenn ich auf meinem HD Ready TV die Grafikpower nicht sehen werde, So bin ich für die Zukunft gewappnet falls irgendwann VR in der Grabbelkiste zum Schnäppchen Preis zu haben ist. 😉
    Denn 1 TB Festplatte ist heute das Minimum, besser noch 2TB wie bei der grünen Spielzeug Kiste.

  • Zitat:
    „Trotz des schnittigen Designs stecken in dem neuen Modell alle Komponenten, die das PS4-System ausmachen.“

    Das wiederum halte ich für schlicht falsch bzw. sogar gelogen.
    Denn der optische Anschluss wurde tatsächlich eingespart, dürfte für viele Audiofans aber wichtig sein und wird hier aber in keiner Weise erwähnt.
    Das hier zu unterschlagen empfinde ich schon fast als arglistige Täuschung.