Die PlayStation Challenges auf der E3 2016

0 0
Die PlayStation Challenges auf der E3 2016

Jetzt ist Schluss mit Lustig - das PlayStation-Team stellt sich den Herausforderungen der E3!

All jene unter euch, die schon total gespannt auf die E3 sind, haben sich schon in unserem E3-Informationspost gestöbert, um alle wichtigen Kanäle auf dem Radar zu haben. Doch was passiert eigentlich abseits des ganzen Messetrubels, der Interviews, der Hands-on-Sessions usw.?

Ganz einfach: Wer rastet der rostet und deshalb fordern wir unser Team vor Ort mit Challenges, die Geist und Körper scharf wie Genjis Drachenklinge halten sollen!

Was das mit euch zu tun hat? Ihr dürft per Abstimmung den Kandidaten wählen, der sich der Challenge stellen muss!

So funktioniert’s

Über die Dauer der E3 wird es insgesamt 5 Herausforderungen geben, denen sich Anne, Wolf, Trant und Roland stellen werden und wie bereits erwähnt, dürft ihr den Kandidaten wählen.

  • Die Abstimmung erfolgt via Twitter unter dem Hashtag #PSChallengeE3.
  • Der Vote startet täglich (beginnend mit Sonntag) um ca. 9 Uhr und ihr könnt bis 18 Uhr eure Stimme abgeben.
  • Die Challenge selbst, könnt ihr auf unserem Snapchat-Kanal (sucht nach PlayStationDACH) verfolgen.
  • Die Auflösung gibt’s via Twitter.

Alles klar soweit? Dann auf zur Challenge #1!

Challenge #1: Hot Dog-Speedessen

Wenn in Rom, dann…wären wir irgendwo über dem Atlantik sehr falsch abgebogen. In Amerika muss man sich natürlich den Bräuchen anpassen und welcher Amerikaner kennt nicht die allseits beliebte Wettkampfart des Speedessens!
 
Als gute Gäste unterwerfen wir uns natürlich den Gepflogenheiten und ihr dürft per Vote entscheiden, wer innerhalb von 10 Sekunden einen authentischen, schmackhaften amerikanischen Hot Dog verputzen muss.
 

 
Wohl bekomms!

Challenge #2: Farbe bekennen

Doch auch als Gast sollte in kleines bisschen Nationalstolz immer im Handgepäck mitgeführt werden. Damit wir den Amerikanern zeigen, woher das coolste PlayStation-Team kommt, verpacken wir das auch gleich in einer Challenge.

Der- oder diejenige, die von euch bestimmt wird, muss den gesamten Tag mit den repräsentativen Farben ihrer Landesflagge durch das schöne LA stapfen!

REPRESENT!

Challenge #3: Marshmallow-Sprachübung

Wenn man an Amerika denkt, muss man unweigerlich an all die romantisierten Szenen denken, die einem von Hollywood auf der Kinoleinwand entgegen geworfen werden. Roadtrips, Prom-Nights, Diners an jeder Ecke und natürlich Marshmallows über dem Lagerfeuer rösten. Marshmallows sind in diesem Fall ein gutes Stichwort, denn für die nächste Challenge haben wir uns für einen amerikanische Herausforderung entschlossen, die unter dem Namen „Chubby Bunny“ für besonders gute Unterhaltung unter den Teilnehmenden uns Zusehern sorgt.
 
Bei Challenge Nummer 3 muss euer Voting-Favorit mit einem Mund voller Marshmallows deutlich erkennbar „Inside PlayStation“ aufsagen. Klingt einfach, aber ein schneller Blick auf YouTube belehrt euch sicher eines Besseren. 😉
 

 
TFUBBU BUNNU!

Challenge #4: Folienkicker

Heute wird’s ein wenig sportlich, denn es soll ja nicht nur der Geist bei der E3 stimuliert werden! Weil uns die Challenge-Variante „Was kann man ohne Daumen tun?“ nicht umfangreich genug war, haben wir uns zu einem Upgrade entschlossen.

In der Challenge Nr. 4 hab ihr die Wahl, wer unseren aufblasbaren Sackboy, ganz im Geiste der gerade stattfindenden EM, quer durch die E3-Halle kicken soll — komplett in Frischhaltefolie versteht sich!

Ole, ole, ole, ole!!!!

Challenge #5: American Pool-Gladiators

Auch für die fünfte Herausforderung haben wir uns einen amerikanischen Klassiker zum Vorbild genommen, der jahrelang auch im internationalen TV zum Mitfiebern eingeladen hat. Die Rede ist natürlich von American Gladiators!
 
In Abwesenheit eines komplizierten Hindernisparcours und ein paar Dutzend Bällen wurde beschlossen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Sich mit weichen Dingen wo runterzuschubsen.
 
Wer diesmal euren Vote bekommt, muss sich dem Inside PlayStation-Kameramann / Inkognito-Gladiator Ian stellen und mit an die Hände gebundenen Kissen versuchen ihn in den Pool zu boxen. Wer dabei wohl siegreich hervorgeht?
 

 
Morituri te salutant!