Veröffentlicht am

Uncharted 4: A Thief’s End erscheint jetzt am 27. April 2016 10. Mai 2016

Naughty Dog benötigt ein paar Wochen mehr, um das größte Uncharted aller Zeiten abzuliefern

Update: Uncharted 4: A Thief’s End wird nun am 10. Mai 2016 erscheinen. Lest hier mehr.

Lasst uns mit der guten Nachricht starten: Die Produktion von Uncharted 4: A Thief’s End ist im Endspurt und das Spiel entwickelt sich zu dem angebrachten Abschied von Nathan Drake, den wir euch versprochen haben. Die schlechte Nachricht ist: Wir benötigen noch etwas mehr Zeit, damit das Spiel unseren Vorstellungen und Standards entspricht. Um es auf den Punkt zu bringen: Uncharted 4: A Thief’s End hat ein neues Erscheinungsdatum für die PAL-Region: 27. April 2016 10. Mai 2016.

Es ist das unser größtes Uncharted und das Team hat unglaublich hart gearbeitet, um die Entwicklung des Spiels rechtzeitig zu beenden. Als wir unsere finalen Deadlines erreichten und den Levels noch den letzten Schliff gaben, bemerkten wir, dass verschiedene Schlüsselsequenzen zusätzliche Ressourcen benötigten, um sie zu über die Ziellinie zu bringen.

Nachdem wir all unsere Optionen abgewogen hatten, entschieden wir uns dafür, den Zeitplan zu verlängern, um sicher zu gehen, dass wir das Spiel weiter optimieren können, bevor wir die Gold Master-Version einreichen (die finale Disk für die Produktion).

Die Veröffentlichung zu verschieben ist keine leichte Entscheidung und wir würden es nicht tun, wenn wir nicht mit ganzem Herzen glauben würden, dass es das Beste für das Spiel ist. An unsere treuen Fans: Wir hoffen, ihr akzeptiert unsere aufrichtige Entschuldigung. Wir wissen, dass viele von euch schon lange und geduldig auf Nathan Drakes letztes Kapitel warten und wir bitten wir euch noch ein klein wenig länger zu warten.

Am 27. April 2016 10. Mai 2016 wird der ambitionierteste Teil der Uncharted-Serie in euren Händen sein.

Neil Druckmann & Bruce Straley

E3_2015_Mediakit_018

9 Kommentare
0 Autorenantworten

=/

Schade
Wie wärs mit ner Demo?

2.1

Nehmt euch die Zeit solange das Endprodukt großartig wird. Auch wenn es Schade ist, aber lieber Spiel ich ein vollständiges, als wegen Zeitdruck nicht fertig gewordenes Spiel. Ich freu mich drauf.

Gar kein Problem, sie sollen sich ruhig Zeit lassen Naughty Dog hat bis jetzt immer sehr Bug-freie Spiele raus gebracht, das soll sich auch bitte nicht ändern, kann auch noch 2 Monate länger warten. Es ist der letzte Teil und der soll gut werden ^^

sicher wäre es gescheiter, noch 1-2 Monate länger zu warten um so viele Bugs wie möglich noch zu entfernen, aber der Release verzögert sich ja jetzt schon über ein Jahr oder? Wenn das so weitergeht, warten wir 2020 auch noch darauf….

Ursprünglich war das Spiel für Ende 2015 angekündigt, somit wurde es zuerst um drei, jetzt um vier Monate verschoben. Ich glaube, das hältst du aus 😉

6

Vernünftig! Gerade in der heutigen Zeit, wo eine Betaversion nach der anderen beim Endkunden reifen muss 😛

Ich bin auch der Meinung ,lasst euch etwas mehr Zeit bei der Fertig stellung des spiels ! Ich finde die kurzen trailer schon mega klasse 🙂 Ich bin mega gespannt wie dass Ende wird !!! Geduld zahlt sich bekanntlich aus !!!

8

Lasst euch lieber diese zeit ich will ja ein gutes spiel haben und kein veebugtes game
Hat man ja in der heutigen zeit zu oft schon gesehen z.B AC mag die spielreihe sehr aber unity und der letzte teil da waren zu viele bugs drin..obwohl ich das spiel vorbestellt habe da warte ich lieber noch ein paar tage mehr bei denn ganzen cheatern usw so leute versauen die spielwelt..es ist nicht fair was sie tun und so ein game ist nicht mal eben gemacht..

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf