Holt euch Wildcards für die GT Academy Deutschland 2014

1 0
Holt euch Wildcards für die GT Academy Deutschland 2014

Beweist neben dem Online-Qualifying in GT6 auch bei unseren Wildcard-Events, dass ihr das Zeug zum Profi-Rennfahrer habt

Mit der GT Academy haben Nissan und PlayStation bewiesen, dass Konsolen-Spieler das Zeug zum Profirennfahrer haben. Der Erfolg wurde schon 2011 sichtbar, als Lucas Ordoñez, Gewinner der damaligen GT Academy einen Podestplatz bei den 24 Stunden von Le Mans erfahren konnte. Kein Einzelfall, denn die Absolventen der GT Academy mischen auch dieses Jahr erfolgreich bei internationalen Bewerben mit.
Wenn ihr den Sprung vom Controller ins Cockpit schaffen wollt, habt ihr noch bis zum 9. Juni die Möglichkeit, euch durch die Online-Qualifikation in Gran Turismo 6 einen Finalplatz bei der GT Academy 2014 zu sichern.

Florian Strauss GT-R GT3

Alternativ bieten wir wieder Wildcard-Events an, bei denen ihr vor Ort euer Können beweisen und Wildcards ergattern könnt. Los geht es schon dieses Wochenende beim vierten Lauf zur VLN-Serie auf dem Nürburgring. Im Schatten der Nürburg nehmen die Teilnehmer auf mobilen Game-Pods den Kampf um zwei Wildcards für das vom 17.-19. Juni laufende nationale Finale an gleicher Stelle auf.
Zugleich könnt ihr am Samstag live miterleben, wie sich der amtierende deutsche GT Academy-Champion Florian Strauss (Berlin) an der Seite seines Lehrmeisters Nick Heidfeld im Cockpit eines Nissan GT-R Nismo GT3 auf der Nordschleife schlägt.
Weitere Wildcard-Events wird es im Hamburger Autohaus Günther sowie bei A & S in Bochum geben. Dazu kommt als viertes Live-Ereignis ab Ende Mai die Automesse AMI in Leipzig. Hier lässt sich ein Besuch bei Nissan denkbar einfach mit einer Game-Pod-Fahrt verbinden – stehen die Rennsimulatoren doch direkt auf dem Messestand des Unternehmens. Wenn ihr eure Chance wittert, solltet ihr also unbedingt vorbeischauen.
Hier sind alle Termine, bei denen ihr die begehrten Wildcards für die GT Academy Deutschland 2014 bekommen könnt.
  • 16. – 22. Mai – VLN-Rennen am Nürburgring
  • 23. Mai – AUTOHAUS GÜNTHER GMBH, Hamburg
  • 30. Mai – 9. Juni – AMI Leipzig – GT Academy, Nissan-Stand
  • 7. Juni – Auto+Sport AS HGmbH, Bochum
Bei jedem dieser Events können zwei Wildcards ergattert werden! Vielleicht seid ihr ja diejenigen, die nächstes Jahr den Nürburgring unsicher machen. Wir drücken euch auf jeden Fall die Daumen!
Was dich außerdem interessieren könnte:

Facebook CTA

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Kuestennebel7

    Ein Freund war in Leipzig auf der AMI und es gab KEINE Qualifikationsmöglichkeit für ihn … es stand zwar ein Racing-Seat auf dem Nissan Stand, der aber nur zur „Belustigung“ der Kinder genutzt wurde … das ist echt traurig