Der deutschsprachige PlayStation Blog

PlayStation

0 0
PlayStation

Spieleentwickler strömen nach wie vor in Richtung PlayStation

Immer mehr Entwickler und höhere Verkaufszahlen haben eines gemeinsam: Haufenweise Menschen, die hinter PlayStation 4 stehen und sich dafür interessieren. Ganz genau dafür möchte Adam Boyes von SCEA reden und sich bei euch allen im Namen von PlayStation bedanken.


Adam Boyes, SCEA:

Sowohl Entwickler als auch Gamer begegnen der PS4 schon seit ihrem Start im November mit sehr viel Enthusiasmus und Begeisterung, und die sechs Millionen Gamer, die sie schon gekauft haben PS4 haben dieses Next-Gen Spielerlebnis wirklich sehr gut aufgenommen. Allein dieses Jahr werden über 100 Spiele auf der PS4 veröffentlicht, inklusive Watch_Dogs, The Elder Scrolls Online, Destiny and The Order: 1886.

Dieses tolle Line-Up verdanken wir der Entwickler Gemeinschaft, die viel mit unserer Hardware gearbeitet hat und sie jetzt schon dazu gebracht, Dinge zu tun, die wir nie erwartet hätten. Kürzlich haben wir einen Meilenstein erreicht: Über 1,000 Entwickler weltweit werden selbst etwas auf unseren Plattformen veröffentlichen.

Vor einem Jahr, auf der Game Developers Conference, haben wir unsere Unterstützung für Independet Entwickler deutlich gemacht high-gear. Seitdem arbeiten wir mit ein paar der weltbesten und klügsten Independent Entwicklern zusammen, um ihre Titel – die zu den kreativsten und innovativsten Spielen gehören, die wir je gesehen haben – auf unsere PlayStation Plattformen zu bringen.

Wir haben schon ein paar tolle Sachen auf der PS4 gesehen – wie Waffeln machen in Don’t Starve oder Outlast, wo man sich fast in die Hose macht vor Angst. Wir freuen uns schon auf ein paar weitere Titel, die dieses Jahr erscheinen werden, wie Octodad, Transistor, N++, GALAK-Z, Rogue Legacy, Binding of Isaac: Rebirth und The Witness. Und wie ihr wisst, spielen wir alle schon TowerFall Ascension.

Die diesjährige GDC war großartig, wie immer. Es hat viel Spaß gemacht, sich mit den Entwicklern zu treffen, sowohl Partner, mit denen wir schon ab und an mal gearbeitet haben als auch neue, aufstrebende Talente. Wir haben außerdem weiterhin das Feedback der Entwickler bezüglich ihrer Erlebnisse, während sie sich mit unseren Plattformen beschäftigt haben, eingesammelt. Und wir haben ein paar neue Tools vorgestellt die ihnen helfen werden, den Prozess, ihre Spiele zu den PlayStation Spielern zu bringen, vereinfachen wird…und nicht zu vergessen haben wir ein bisschen in die Zukunft der PlayStation geschaut.

An die Entwickler und die Fans: VIELEN DANK, dass ihr uns dabei helft, mit der PlayStation 4 Geschichte zu schreiben.

PS_LOVES_DEVS-v2

Was dich außerdem interessieren könnte:

PlayStation 4 Newsletter