Veröffentlicht am

Die Geschichte von Tearaway – ein exklusives Video hinter den Kulissen

James Spafford von Media Molecule wurde von unseren amerikanischen Blog-Kollegen besucht und über das kommende Papierabenteuer Tearaway gelöchert. Dabei ist auch das Video entstanden, das ihr oben sehen könnt.

Das Team von PlayStation Blog hat uns bei Mm Towers neulich besucht, um ein paar Videos über unser Studio und unser neuestes Spiel Tearaway zu drehen. Das hier ist der erste Clip, der Rex, Kenny (und mich!) zeigt, während wir über die Welt von Tearaway und dessen Geschichte sprechen.

Wie haben aber im Video nicht genug über die Boten iota and atoi gesprochen. Tearaway unterscheidet sich von anderen Spielen speziell darin, dass ihr gemeinsam mit dem Haupt-Charakter spielt, statt ihn darzustellen.

iota_atoi_playground_on_alpha

Das erste Mal trefft ihr iota oder atoi zu Beginn eurer Reise, als ihr eine seltsame Nachricht aus einer Papier-Dimension erhaltet. Bevor ihr die Nachricht lesen könnt, fällt sie zurück in die Papierwelt, aus der sie kam, und erwacht zum Leben.

Einige gemeine Schnipsel versuchen sofort Unruhe zu stiften, aber ihr stoßt dazu und rettet den Tag, indem ihr sie mit euren riesigen fleischigen Fingern zerquetscht. Euer Bote sieht himmelwärts durch ein Loch in der Sonne und begreift, dass ihr für die Rettung verantwortlich wart. Von diesem Moment an wird das Band zwischen euch immer stärker.

Ich hoffe, euch gefällt das Video. Haltet in den nächsten Wochen, vor der Veröffentlichung am 22. November, die Augen nach weiteren Videos offen – und vergesst nicht, dass ihr Tearaway jetzt schon vorbestellen könnt!

1 Kommentare
0 Autorenantworten

Was ist denn nun mit dem Preorder Bonus zu Ratchet & Clank???
Seit 2 Wochen warte ich auf eine Antwort.
Ich würde das Game jetzt gerne endlich vorbestellen bevor es erscheint.
Verstehe wirklich nicht wo das Problem -mal wieder nur in Deutschland- ist. :/

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf