Veröffentlicht am

BEYOND: Two Souls: Die Special Edition in allen Einzelheiten

BEYOND: Two Souls Stellbook USK

Vielen Dank an die vielen von euch, die letzten Monat den Live-Feed von BEYOND: Two Souls beim Tribeca Film Festival geschaut haben. Das war nur ein ganz kleiner Vorgeschmack auf das, was wir in den kommenden Monaten bis zur Veröffentlichung im Oktober alles zu präsentieren haben werden.

Wir können heute ebenfalls bestätigen, dass es das Spiel sowohl als Standard als auch als Special Edition geben wird.

Packshot PS3 BEYOND Two Souls USKBEYOND: Two Souls Stellbook USK

Die Special Edition wird natürlich Bonusinhalte umfassen – hier sei vor allem eine zusätzliche spielbare Szene von 30 Minuten erwähnt, über die wir in naher Zukunft weitere Details enthüllen werden.

Hier die vollständige Auflistung, was die Special Edition enthalten wird:

  • Exklusive Steelbook-Premiumverpackung
  • Zusätzliche spielbare Szene (30 Minuten)
  • „Hinter den Kulissen”-Videos
  • Spiel-Soundtrack
  • Dynamisches Design für PS3
  • PSN-Avatar-Paket

Wir halten euch auf dem Laufenden, bei welchen Händlern die Special Edition von BEYOND: Two Souls erhältlich sein wird.

4 Kommentare
0 Autorenantworten

Bei gamestop.com ist die Special Edition für 60 Dollar gelistet, quasi anstatt der Standart Edition.
Jetzt die Frage: wird das in Europa genauso aussehen?

2

Warum eigentlich den Soundtrack immer als Digital Version. Kostet doch nicht die Welt da eine schöne CD beizulegen. Also wäre zumindest viel mehr Wert.

Nur Digitale Inhalte bis auf das Steelbook. Sprich keinen wirklichen realen Wert da alles nur Daten sind. So etwas ist verdammt armselig.

3

Schöne Edition. Wenn ich auch lieber, wie bei Heavy Rain, ein Digipack oder gar Media Book gesehen hätte.
Dass die Inhalte rein digitaler Natur sind, kann ich bei so einer kleinen SE verkraften. Dennoch wäre es natürlich schön, wenn Soundtracks auf CD veröffentlicht werden. Zumal das Ganze nur als komprimierte MP3 Datei kommt und nicht als WAVE.

NutzlastBaer 08 Mai, 2013 @ 03:07
4

ist doch ganz klar wieso nur digital. damit der Wiederverkauf beeinträchtigt wird. der Gebrauchtkäufer der SE hat im Prinzip nur die Standardversion. Alles darüber hinausgehende, bis auf das Steelbook, wurden beim Erstkäufer per Network-Code verbraucht. Will er das auch haben, muss er es extra kaufen.

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.