Veröffentlicht am

Ausfall im PlayStation Network – Update

Ich weiß ihr wartet auf neue Informationen über den Zeitpunkt, an dem das PlayStation Network und Qriocity wieder online sein werden. Leider habe ich im Moment immer noch keine neuen Infos oder gar einen zeitlichen Rahmen den ich euch mitteilen könnte. Wir haben es vorher schon einmal gesagt: Wir durchlaufen zur Zeit einen äußerst zeitintensiven Prozess und arbeiten hart dafür, möglichst schnell wieder online zu kommen. Sobald neue Informationen zur Verfügung stehen, reichen wir sie natürlich an euch weiter. Wir bedanken uns noch einmal für eure Geduld!

Hat dir der Artikel gefallen?
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

105 Kommentare 15 Author replies
Älteste zuerst anzeigen  
 
Netmen-Tom 21. April 2011 @ 13:28   1

…ist das wieder so ein Räuber-Hotzenplotz-Ding. Der Typ nervt!

Marcel--91 21. April 2011 @ 16:05   2

Häcker angriff?

Marcel--91 21. April 2011 @ 16:25   3

Leute langsam ist das nicht mehr Lustig was ihr hier für probleme mit den Servern habt.
kriegt das mal gebacken wie Microsoft.
So schwer kann das wohl nicht sein.
echt Traurig Sony. und anstatt uns mehr Info’s zu geben kommt so was wie “Wir wissen, dass bestimmte Funktionen des PlayStation Network zur Zeit nicht zur Verfügung stehen. Sobald wir weitere Informationen haben”
Natürlich weiß Sony woran es liegt. Wenn Sony es wirklich nicht weiß sollte Sony mal an ihren analytikern zweifeln.

Sorry wegen der etwas Harten kritik. Musste aber mal gesagt werden

Marcel--91 21. April 2011 @ 16:27   4

haben diesen satz vergessen: werden wir sie an euch weiterreichen.

Stargater 21. April 2011 @ 17:42   5

Soeben hat Sony bekannt gegeben das es sich auch um einen Hacker-Angriff (bzw. aussenstehende Fremdeinwirkung;) ) handeln könnte. Was soviel heißt das es das ist. Weiss nicht was schlimmer ist. Das wir PSN Nutzer ständig den Hacker-Angriffen ausgeliefert sind, oder Sony dies über Stunden als Wartungsarbeiten getarnt hatte, wie so oft schon vorher.

Wenn Sony offen und ehrlich zugeben würde in welchen Chaos sie, bzw. wir stecken, dann wäre das zumindest ein Anfang. Gewissermassen sitzen wir hier alle im selben Boot, und sollten nicht ausgeschlossen werden. Der Krieg dauert jedenfalls schon solange, das ich gar nicht mehr weiss um was diese Leute überhaupt kämpfen. Linux? Update damit PS1/PS2 Spiele wieder auf der PS3 funktionieren (was ich durch und durch verstehen würde!)? Völliger legaler Zugang zur PS3 Software? Die 4 Tage Woche? Was?

Eins steht aber fest in Stein gemeisselt. Wir PSN Nutzer stehen zwischen den Fronten eines fragwürdigen Krieges. Kollateralschaden…

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:37    

    Wir verstehen eure Enttäuschung natürlich. Am Ende des Tages sind wir ja schließlich selber Zocker. Zur Informationspolitik: Ich kann euch natürlich nur weiterreichen, was ich selber an Input bekomme. Ich kann dir aber sagen, dass es bei uns keine Order gibt, irgendwelche Informationen zurückzuhalten. Möglicherweise wussten die Technik-Teams wirklich schon früher, was passiert ist. So eine Information muss aber erst durch verschiedene Ebenen gehen bevor sie dann veröffentlichungsreif bei mir ankommt.

    Das mag der eine oder andere vielleicht frustrierend finden, aber ich denke, es ist in so einer Situation noch viel wichtiger, dass keine falschen oder übereilten Informationen an die Öffentlichkeit verlangen, sonst entsteht noch mehr Chaos. Und sind wir ehrlich: Keiner von uns, weder ihr noch ich, kann den Prozess beschleunigen nur weil wir schneller wissen, was Sache ist.

MokeyMokey 21. April 2011 @ 18:36   6

sagt mal ist das eigentlich ein neuer rekord oder gabs schonmal längere ausfallzeiten?

 
WiinDSk8ter 21. April 2011 @ 19:12   7

Als das letzte Mal auf der playstation-Hauptseite auch nichts funktioniert hat, wurde es auch mit “Wartungsarbeiten” erklärt.. und was wars? Anonymus.. Mich würde es demnach nicht wundern, wenn diese Kackbratzen wieder hinter dem ganzen Mist stecken -.-‘ was Sony natürlich nicht zugeben will..

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:38    

    Wie gerade schon gesagt: Warum sollten wir das nicht zugeben wollen? Die Informationen müssen nur gesichert sein.

 
Snakes1337 21. April 2011 @ 19:24   8

Das ist ja ziemlich lang. Wo kann man denn einen Anspruch für eine verlängerte Plus-Zeit gelten machen? Durch den Ausfall kann man einen Großteil der bezahlten Services nicht nutzen.

 
Martyfox 21. April 2011 @ 19:40   9

Schönen Karfreitag und viel Spaß im Real Life ! 🙂

MfG Martyfox (40)

Stargater 21. April 2011 @ 19:47   10

Zählt der heutige Tag schon zu den 1-2 Tagen, oder müssen wir davon ausgehen das wir bis Sonntag nicht ins PSN kommen? Damit wären die geplanten Zockertreffs zunichte gemacht:(

Da werden wohl gerade zig leute in meiner Freundesliste ausrasten, und ständig auf den “Anmelden” Button hämmern. Wenn ihr das gerade liest, dann schreibt doch was hier rein:) Lese hier alle paar Stunden alle Kommentare mit.

Als Entschuldigung erwarte ich mir nicht solche Reden wie das Sony sich für unsere Geduld bedankt (?), sondern uns offiziell und vorallem wahrheitsgetreu mitgeteilt wird, wer oder was für den Ausfall verantwortlich war/ist. Die bittere Wahrheit stellt mich zufriedener als eine Ausrede, die die Wogen glätten soll.

Was wenn das erst der Anfang ist…
Unser ganz persönliches SkyNet Oo Sollte es sich hier um einen Hack handeln, von dem ich ausgehen muss. Hoffe Sony bekommt das in den Griff. Egal ob durch Blockade oder Verhandlung.

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:40    

    Ich merke an deinen Posts, dass es dir hauptsächlich um die Informationslage geht. Natürlich tut es mir leid, dass du dadurch noch mehr verärgert bist als eh schon durch den Ausfall bedingt. Weiter unten habe ich ja schon mal versucht, mögliche Gründe dafür darzulegen.

 
Stargatefreak 21. April 2011 @ 19:58   11

Ich will ZOCKEN :D….wo ist das Problem die Kommandozeile aufzumachen und REBOOT einzutippen ^^

@Snakes1337: Wird bestimmt durch die AGB’s ausgeschlossen ^^

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:40    

    Ich werde den Tipp mal an unsere Technik-Teams weiterreichen. (Auch mir selber bleibt in solchen Situationen nicht viel mehr als etwas bitterer Humor…)

Marcel--91 21. April 2011 @ 20:21   12

Hey warum werden meine 2 Kommentare von 16:25 Uhr nicht freigeschaltet? Nur Wegen der Harten Kritik?

Stargater 21. April 2011 @ 21:27   13

@ Marcel–91
Ist bei mir auch so. Negative Kritik wird hier wohl nur zugelassen wenn sie unkonstruktiv und oberflächig ist, und keinem zum Nachdenken anregt. Etwa “Find ich gar nicht das XXX so und so ist”. Wenn man seine eigene Meinung und These zur Situation detailiert und zielgenau beschreiibt – werden sie gar erst nicht zugelassen. Begründete Kritik ohne Kraftausdrücke oder dergleichen. Man könnte ja gegenargumentieren, stattdessen wird blockiert und totgeschwiegen. Mal sehen ob dieser Eintrag durchkommt;) Wenn nicht, dann (@an den Freischalter;) ) dann halt nur
@Marcel–91
Ist bei mir auch so. Kritik ohne Kraftausdrücke und Unterstellungen wohlgemerkt.

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:44    

    Ganz im Gegenteil: Gerade die Kritik, die sinnvoll und schlüssig argumentiert vorgetragen wird, ist uns sehr wichtig. Gerade du bist ja immer sehr differenziert in deinen Äußerungen, das wissen wir schon zu schätzen.

    Übrigens: Es gibt Dinge, die manche Leute kritisieren, die wir aber aus bestimmten Gründen so beibehalten müssen. Trotzdem wird auch diese Kritik nicht ignoriert sondern durchaus weitergeleitet und registriert. DIeses Feedback geht dann in zukünftige Entscheidungen ein.

 
Snakes1337 21. April 2011 @ 22:17   14

Wahrscheinlich weil die Mitarbeiter Feierabend haben.

 
sephiroth199 21. April 2011 @ 23:04   15

SUPER…… kauf mir nächste woche ne xbox die bekommen es wenigstens gebacken mit dem online service >.<
letztes ja der millenium bug und dieses jahr sowas…….und von meinem laufenden dc universe abo will ich erst garnet anfangen

ps.wird eh wieder nicht moderiert weils wieder zuviel kritik ist

 
sephiroth199 21. April 2011 @ 23:06   16

nicht ja sondern jahr XD

 
Gameboys 21. April 2011 @ 23:15   17

wird von mal zu mal besser, würde ich sagen! 🙁

 
Martyfox 21. April 2011 @ 23:22   18

… oder keiner mehr da ist ^^

Oder legt Sony ne Nachtschicht ein ? 😉

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:45    

    Unsere Techniker legen sicherlich nicht nur eine Nachtschicht in diesen Tagen ein.

 
Schreckche 22. April 2011 @ 08:09   19

Wiso gibt es nicht sowas wie ein Notfallplan…z.b. einen zweiten Server? o.O

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:46    

    Über die technischen Einzelheiten kann ich dir leider keine Informationen gebe, allein schon, weil ich keine habe.

 
Snakes1337 22. April 2011 @ 09:54   20

@Schreckche: Weil das PSN nicht auf einem Server, sondern auf einer Serverfarm läuft. Und wenn man dazu noch bedenkt, wie viele Millionen aktive User es täglich gibt, ist die Serverfarm nicht gerade klein.

 
James-Parker 22. April 2011 @ 11:54   21

also was soll das jetzt…serverfarm hin oder her…wir wollen online gehen…sony zieh den finger…sonst braucht ihr garnicht mehr weiter zu machen…nach so einem ausfall,,,gehen doch die meisten zur konkurenz…ne xobox360 hab ich mir jetzt erstmal bestellt…sony daumen runter…:-(

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:47    

    Was kann ich jetzt schon anderes machen, als mich immer wieder zu entschuldigen? Du kannst dir sicher sein, dass es auch in unserem Interesse liegt, alle Services so schnell wie möglich wieder zur Verfügung zu stellen.

Gier4affe 22. April 2011 @ 13:01   22

bin mir sicher die sony mitarbeiter freut es auch nicht sehr an ostern an dem problem zu arbeiten, aber sie geben sicher ihr bestes um das problem schnellstmöglichst zu lösen und hey, das wetter ist super, temperaturen erste sahne, geht mal bissl an die frische luft 😉

 
James-Parker 22. April 2011 @ 13:09   23

wie ist der stand der dinge…bitte halten sie uns auf dem laufenden…ich frag mich gerad warum sogar die +kunden benachteiligt werden…das ist doch bestimmt nicht rechtens

 
spacebrain 22. April 2011 @ 13:47   24

ich würde mich auch über ein update freuen und denke dass wir als kunden auch ein recht dazu haben, auf dem laufenden gehalten zu werden. wäre also nett, wenn ihr vor eurem verdienten wochenden nochmal was zum psn-ausfall sagt.

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:48    

    Wann immer sich neue Informationen ergeben, stellen wir sie euch in diesem Post zur Verfügung.

 
spacebrain 22. April 2011 @ 13:49   25

was ich übrigens schade finde ist, dass hier im vergleich zu den anderen psblogs sehr wenig mit den usern kommuniziert wird …..

 
AngelSloti 22. April 2011 @ 14:12   26

Ich kann verstehen das es vielen auf den Wecker geht! Aber 1. Wenn es wirklich was mit Hackern zutun hat und Sony, dass nicht wahr haben will bzw nicht öffentlich machen will, dann ist mal wieder bewiesen wie unnötigtig diese ganzen Hackergruppen sind und wie unbedacht ihre ganzen Aktionen sind! 2. Denke ich sollte man Sony nicht direkt abschreiben, wenn sowas passiert! Meiner Meinung nach sollte man menschlicher mit der Sache umgehen. Ich meine es gibt ein haufen Leute die täglich dafür sorgen, dass wir Online im PSN spielen können usw., habt doch etwas mehr Vertrauen zu den Leuten!

Spätestens wenn Uncharted 3 drausen ist wird die PS3 fasst in jeder Wohung ein Zuhause finden! 😉
Also ich bin froh, dass es möglich ist auf der PS3, solche Spiele zu zocken und im Fall UC3 auch nur auf der PS3!

Trotzdem wäre es schön, wenn man mehr Infos über die akute Lage bekommen würde!

 
OG_Ehlers 22. April 2011 @ 14:34   27

@James-Parker: [DELETED] Denkst du echt das Sony nur Gnatz mal eben alle Accounts nicht Online gehen lässt?

Man das ist entweder wieder ein DDos angriff von den Anonymen oder halt ein kompletter Serverausfall wegen eines dummen Zufalls, aber bestimmt nicht Absicht von Sony.

Und Jeder der sich jetzt “extra” ne XBoX bestellt, weil Sony ja so “böse” ist, ihr habt dann doch eh vorgehabt euch eine zubestellen, brauchtet nur noch ne Grund auch den Kaufbutton zu drücken. Aber lasst euch mal sagen das sowas nicht nur Sony betrifft, die von Microsoft habe auch des öfteren Servereinbrüche wegen DDos angriffen und da ist die Informationspolitik genauso schlecht, weil keiner zugeben will das man halt nicht 100%sicher ist.

Achja ich freue mich schon jetzt auf die Bösen Antworten auf meinen Post 😉

Butterbrot66 22. April 2011 @ 14:37   28

Roland bitte melde dich!
Wie ist der aktuelle Stand?
Hat man das Problem schon gefunden?

Stargater 22. April 2011 @ 15:29   29

Ich verstehe das mit dem Freischalten der Kommentare nicht ganz. Wenn es Roland Fauster ist, müsste er auch alle Kommentare hier durchlesen, wobei dann Roland quasi auch sehen würde das hier, wie eben der Eintrag von Butterbrot, eine Frage aufwirft. Wenn man noch nichts weiss, kann man ja uns mitteilen das bisher immer noch nichts konkretes vorliegt. Hauptsache eine Antwort damit man sich hier nicht im Stich gelassen fühlt. Oder geht das freischalten/nicht freischalten vollautomatisch von der Hand, wobei mich dann interessieren würde nach welchen Kriterien das abläuft. Ist kurz gesagt unschön wenn man sich die Mühe macht einen ellenlangen Eintrag zu schreiben, ohne zu wissen ob dieser freigeschaltet wird. So ein radikales System kenne ich aus keinem anderen Forum. Deswegen meine Frage.

Das waren jetzt quasi 2 ineinander verschmolzene Punkte, die fehlende Rückmeldung und die Verwirrung was freigeschaltet wird, und was nicht, bzw. auch auf welche Art. Frag mich ja schon wieder ob dieser Beitrag freigeschaltet wird.

Butterbrot66 22. April 2011 @ 16:05   30

Sony=Japan
Japan(ische Regierung auch)=nur dürftige Informationen
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Stargater 22. April 2011 @ 17:28   31

Interessant, jetzt werden manche Kommentare doch noch freigeschaltet, die teilweise schon gestern verfasst wurden. Ich versteh euer Freischalt-System immer weniger. Oder hängt es mit der Anzahl an Zeichen zusammen. Umso mehr man schreibt, umso länger dauert es bis sie freigeschaltet werden? Ne, kann doch auch nicht sein oO

@All
Verlasst euch übrigens nicht auf den Text dieser gestrigen Mitteilung, wo es 1-2 Tage dauern kann. Das wäre nämlich spätestens morgen vorbei. Im off. Playstation Forum wird off. von 2 weiteren möglichen Tagen gesprochen. Und da jetzt wohl wirklich jedem klar sein sollte das Sony ungern was zugibt, könnte der Fall weit schlimmer sein als eh schon gedacht. 1-2 Tage wurden womöglich nur gewählt um uns irgendeine kurzfristige Zeit zu nennen, die weder Hand noch Fuss hat. Morgen werden wir wissen ob es stimmt.

Sry, klingt alles sehr negativ eingestellt, aber mir fällt einfach nichts positives dazu ein, wie Sony uns die Situation rüberbringt. Aber sie bedanken sich zumindest für unsere “Geduld”… Bitte…

 
Schreckche 22. April 2011 @ 17:36   32

Na dann bleibt zu hoffen das wir dafür ein paar fette Ostereier bekommen <:

Marcel--91 22. April 2011 @ 18:17   33

An die, die sich eine Xbox kaufen wollen
Ich war mal bei Xbox und sehr viel Besser ist es da auch nicht.
Gut Microsoft hat zwar einen etwas besseren Server, dazu hat die PS3 Deutlich mehr Funktion. Und davon abgesehen, Als ich bei Xbox war wurde ich 1-2 mal die Woche vom Server getrennt. Das wahr echt nervig. Also ist die Xbox in Meinen Augen Schlechter als die PS3.

PS: Ich stimm dir zu OG_Ehlers

Marcel--91 22. April 2011 @ 18:23   34

Ach ja wollte noch sagen wenn Leute aus meiner Freundesliste Hier nachschauen können die ja auch was Schreiben.

Marcel--91 22. April 2011 @ 18:24   35

zwischen nachschauen und Können hab ich ein ,(Komma) Vergessen

 
Martyfox 22. April 2011 @ 19:18   36

@Marcel–91 und an alle anderen,

hoffen wir mal alle, daß das Sony doch noch dieses Wochenende schafft und uns wieder in das PSN lassen – gibt bestimmt was besseres als hier zu streiten welche Konsole die Bessere ist oder wer oder was dafür verantwortlich ist, wenn sie es hinbekommen haben, werden sie sich bestimmt melden, hier oder im Forum – warten wir es doch erstmal ab – vor jahren hat sich keiner solche gedanken gemacht – da gabs nicht mal fernsehen oder handy – geschweige Internet, aber alle waren trotzdem irgendwie beschäftigt, also raus in die natur und sony mal in ruhe machen lassen – wird doch alles wieder gut 😉

MfG Martyfox

Golwar 22. April 2011 @ 23:11   37

http://art.penny-arcade.com/photos/1261596481_3Fw2MnJ-L.jpg

Damit die tränenreiche Fraktion hier auch mal wieder was zu lachen hat … oder auch nicht. 😀

Stargater 23. April 2011 @ 00:12   38

Ich merk jetzt erst so richtig welchen hohen Stellenwert bei mir das PSN hat. Im Wessentlichen mit Freunden chatten, nachsehen was sie so spielen und in den Kommentaren stehen haben, und natürlich online gamen. Selbst Singleplayer-Spiele machen weit mehr Laune wenn man online ist. Ohne PSN fühlt es sich so an als wäre meine PS3 kaputt Oo

 
OG_Ehlers 23. April 2011 @ 08:19   39

Update aus dem US-Blog:

An external intrusion on our system has affected our PlayStation Network and Qriocity services. In order to conduct a thorough investigation and to verify the smooth and secure operation of our network services going forward, we turned off PlayStation Network & Qriocity services on the evening of Wednesday, April 20th. Providing quality entertainment services to our customers and partners is our utmost priority. We are doing all we can to resolve this situation quickly, and we once again thank you for your patience. We will continue to update you promptly as we have additional information to share.

 
James-Parker 23. April 2011 @ 09:49   40

vorallem das man jetzt nach dem dritten tag immer noch schreibt das es noch keine neuigkeiten gibt…lächerlich

Golwar 23. April 2011 @ 11:42   41

Lesen muss man schon können James-Parker. Im heutigen Update gibt es doch glasklar eine neue Meldung.

 
James-Parker 23. April 2011 @ 12:06   42

das grentzt jetzt langsam an (…) ..diese news hätten sie sich auch sparen können…was steht dort neues drin,,,garnichts!!!!!!!!!!!!!!!frohe ostern,,,ich werd jetzt schön xbox spielen und mir heut abend schön einen film vom xbox360 marktplatz ansehen…frohe ostern sony

 

@ marcel-91 ja die kritik wird hier meistens zensiert… freie meinung.. nah nicht bei sony

AlijaHamzic 23. April 2011 @ 13:26   44

ich sag nur eins………….

BORING!

Marcel--91 23. April 2011 @ 13:33   45

Da habt ihr ja jetzt Zeit Offline trophäen zu holen

Stargater 23. April 2011 @ 15:51   46

“Einmal mehr möchten wir uns bei euch für eure Geduld bedanken.”

Keine Ursache, machen wir doch gerne, einmal mehr. Nichts zu danken.
Sry, aber dieser Satz provoziert eigentlich nur, und gehört auf den Arm genommen.
Schreibt doch alterantiv zu dieser Satzstellung:

Wir bitten euch auch weiterhin um eure Geduld, und hoffen das ihr die aktuelle und vorübergehende Situation verstehen könnt. Wir tuen alles um euch unseren PSN Dienst so bald wie möglich sicher und einwandfrei zur Verfügung zu stellen.

Klingt das nicht wessentlich besser? Es hat eine beruhigende Wirkung, und es wird auch nicht für etwas bedankt, das wir uns nicht aussuchen können. Ich hoffe eure Techniker haben mehr drauf als eure Schreiberlinge…

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:52    

    Meinst du nicht, dass du hier bei jeder Formulierung eine bessere Alternative gefunden hättest? Wir wollen die Kritik ja nicht von der Hand weisen, natürlich ist die Situation äußerst unbefriedigend. Ich hab es vorhin schon mal gesagt: Wir sind selber Zocker. Aber was immer wir auch tun: Wie schnell wir endlich wieder zur Tagesordnung übergehen können, hängt einzig und allein von unseren Technikern und dem entstandenen Schaden ab.

EMkaEL 23. April 2011 @ 16:39   47

dann geht doch alle x-box spielen..!! wenn dann M$ mal attakiert wird und deren netz down ist, könnt ihr dort ja genauso jammern und wieder zum psn zurückkommen…!!

mann mann…

 
Eaglehawk1984 23. April 2011 @ 16:57   48

Eine Kostenlose +Mitgliedschaft für jeden als entschädigung wäre auch nicht schlecht, oder was sagt ihr?

GravityBlessing 23. April 2011 @ 17:09   49

Sony kann da doch nichts für das die gehackt wurden o.O Wenn einer Schuld hat dann ja wohl die Hacker :-/ Meine Güte immer diese Sony und Microsoft Konkurenz, ich hab bin Playstation seit meinem 6. Geburtstag Treu geblieben und daran halte ich fest ^^

Hoffentlich ist bald alles wieder ok :-/

GravityBlessing 23. April 2011 @ 17:17   50

Außerdem: Wenn ihr alle SOOOOOOO von der Xbox überzeugt seid…. was wollt ihr dann noch hier im PSblog ^^

Stargater 23. April 2011 @ 17:25   51

@ EMkaEL
Wow, was sollte denn das jetzt? Die meisten hier sind nach meiner Einschätzung verärgert über Sonys Informations-Politik, und nicht dass das PSN gehackt wurde, wo Sony, zumindest wenn man den Infos Glauben schenken darf, nicht schuld ist. Ich ärgere mich ebenfalls über den Informationsgehalt.

Mittwoch Abend beginnt der Hack
DO Vormittag “Wartungsarbeiten” DO Mittag “eventuell Hacker” DO Abend wurde die Hacker Meldung zurückgezogen – 1-2 Tage bis das PSN wieder läuft. FR Morgen “Irritiernder (liegt der Fehler an mir?) Code wurde endlich durch den Wartungs-Text ersetzt ” Gleichzeitig fragt Sony was wir über das verlängerte WE machen wollen. Tipp: Ladet euch günstige Downloadgames runter (Oo) FR Abend “eventuell PSN 1-2 Tage zusätzlich down” SA Vormittag “Hacker SIND schuld – PSN könnte nach WE wieder online sein – zugegeben das sie selber das PSN zur Sicherheit abgeschaltet haben, also sie von Anfang an wussten das es Hacker waren” SA Nachmittag ” Socom (mehr ein MP Game) wird von Sony getwittert” Und jetzt fragt man sich wie es weitergeht.

    Roland Fauster 24. April 2011 @ 22:55    

    So ärgerlich das jetzt ist: Sehr bald wird das PSN und Qriocity auch wieder funktionieren. Heute endet ja nicht die Welt. Deswegen fahren wir natürlich weiterhin (wenn auch reduziert) unsere Aktionen über die ihr euch ja normalerweise auch freut.

 
Netmen-Tom 23. April 2011 @ 22:22   52

@Eaglehawk1984: Auch noch gierig!

Kickflip1210 23. April 2011 @ 23:51   53

Alle, die hier die xbox360 in den Himmel loben, sollten sich mal erinnern, dass deren Netzwerk vor ca zwei Jahren für fast 2 Wochen (!!!) offline war.

 
Schreckche 24. April 2011 @ 00:38   54

@Stargate, Da kann ich nur zustimmen ! da liegt einiges im argen!

 
sephiroth199 24. April 2011 @ 01:28   55

immer dieses fanboy gelabber, bloss wenn man sich zusätzlich zur ps3 eine xbox kauft,darf man dann nicht mehr hier auf die seite in euren augen oder wie???kleiner tipp es pasiert nichts schlimmes wenn die ps3 neben der xbox steht ^^

Marcel--91 24. April 2011 @ 02:13   56

Die, die jetzt richtig angeschmiert sind, Sind die Leute die Ferien haben. Jetzt hätten Sie etwas länger Online sein können,
Und dann passiert sowas. Tja was Soll’s.

Abwarten und Tee trinken LOL ^^

 
James-Parker 24. April 2011 @ 11:13   57

also im eu blog stehen seit fast einer stunde neue news…ich frag mich wann man hier aufwacht und diese neuen news uns übersetzt zur verfügung stellt…klingelingeling,,,aufstehennnnnnnnnnnnnnnnnnnnn

Basstardo47 24. April 2011 @ 12:33   58

Jungs schaut das ihr des Teil zum laufen bekommt Wir wollen Zooooockeeeeeen! 😉

Stargater 24. April 2011 @ 16:14   59

Nach dem ganzen hin und her gibt es also jetzt gar keine Angabe mehr wann die Downtime zuende ist. Nicht mal einen ungefähren Termin. Kann also alles sein – Wochen?

Aber nun gut. Wenn ihr infolge diesen Angriffes nun wirklich dazulernt und ein völlig neuartiges verbessertes Sicherheitssystem auf die Beine stellt, dann Hut ab. Ich denke aber jeder weiss was dann passiert wenn es danach wieder zu änlichen Vorfällen kommt. Und sei es nur durch Stunden an Wartungsarbeiten, ohne sinnvolle Erklärung. Wäre dann nicht nur für mich das Urteil einer völlig schutzlosen Konsole, die auf der Liste der Hacker ganz oben steht, bei der man jederzeit mit Ausfällen und Kundendaten-Missbrauch rechnen muss. Wobei dies dann auch ein Vertrauensbruch 1. Klasse wäre.

Hoffe echt ihr schafft es da was auf die Beine zu stellen. An der PS3 hängt quasi mein Zockerdasein. Werde definitiv nicht und nie zur Konkurrenz wechseln. Denke mal die wenigstens die es jetzt ankündigen. Die sind jetzt “nur” stinksauer;)

 
Netmen-Tom 24. April 2011 @ 16:43   60

@sephiroth199: Das traue ich mich nicht, meine X-Box360 steht unter der PS3 😉

 
sephiroth199 24. April 2011 @ 18:18   61

@ Netmen-Tom
mir wurde versichert das da nix pasiert,werds nächsten freitag ja sehn und wenns geht geb ich dir bescheid vill. gibste dir ja auch einen ruck ^^

Marcel--91 24. April 2011 @ 19:41   62

Wechselt ihr jetzt echt fast alle zu X-box nur wegen der Wartungsarbeit?
Oh Mein Gott.
Bin mal gespannt FALLS das mal MS passiert, Ob ihr dann wieder zurück kommt.

Ich würde mal definitiv JA sagen.

 
sephiroth199 24. April 2011 @ 21:49   63

wer spricht denn hier von wechseln,darf man nicht mehr als eine konsole besitzten?
hatte es eh schon was länger vor , die box hat eben auch spiele die mich interessieren, und man ist flexibler wenn es heisst die oder die version is besser………und ich muss ganz ehrlich sein, nennt es sucht ist mir egal aber mir fehlt schon echt krass die abendlichen online runden.

ps. sony bleib ich immer treu bin schon von anfang an dabei………ach ja und sony hat die um welten besseren exklusiv titel^^

Gier4affe 25. April 2011 @ 00:41   64

es ist ostern und draußen sind angenehme 25° . Also ab in einen Beach Club oder zum Grillen mit Freunden, zocken kann man an regentagen auch noch 🙂 läuft doch net weg, das gute wetter jedoch schon 😉

 
PhilippeR81 25. April 2011 @ 01:03   65

Boah hardcore wie die leutz hier abfahren. Ich hab den Roland ja auch schon kritisiert, aber wie hier einige kids abdrehen ist unterstes Niveau.
Da hat der Roland echt mein Mitgefühl…

Was viele vergessen ist das nicht + psn kostenlos ist, somit besteht keinerlei anspruch.
Als + ist es etwas anders aber ob ich Inhalte erst 4 Tage später bekomme ist kein Welt Untergang.

Hier kommt die generation der selbsternannten produkttester ,die keinerlei Verständnis aufweist und heult wenn gorillaglas doch zerkratzt ist. Euch [DELETED] damit ihr mal wieder in die Realität zurückkehrt.

Sorry, aber [DELETED] regt mich tierisch auf.

 
WiinDSk8ter 25. April 2011 @ 01:48   66

Genau für dieses Wochenende habe ich mir eine Lernpause eingelegt und dann funktioniert natürlich das PSN nicht ^^ So ein Mist :/ Naja, hoffentlich funktioniert es bald wieder, auch wenn ich persönlich nichts dagegen hätte, wenn es für ein noch besseres Ergebnis noch ein paar Tage länger dauern würde, da ich eh lernen muss. Verflixtes Abi… Schön, dass jemand mal geantwortet hat! 🙂

Aber wenn das PSN nicht funktioniert, bringt das einen nicht dazu mehr zu lernen. Entweder sitzt man an der Konsole und versucht im Stundentakt sich ins PSN einzuloggen oder man sitzt am PC in der Hoffnung neuer Informationen xD Ich glaube ich habe damit mehr Zeit verbracht als sonst mit dem Zocken 😀

Sonst wünsche ich allen noch Frohe Ostern und dass ihr hoffentlich bald wieder ins PSN rein kommt 🙂

Stargater 25. April 2011 @ 03:00   67

@Gier4Affe
Schönes Wetter ist relativ:D Ich gehöre zur aussterbenden Rasse die besonders sommerliche Regentage lieben:) Mit dem Grillen wird es bei mir dann aber natürlich schwieriger;)

@Roland
Thanks für deine Antworten:)
Mittlerweile nicht mehr verärgert, das habe ich auf längeren Zeitraum noch nie geschafft:D Jetzt einfach nur noch die Downtime abwarten und hoffen das die neuen Sicherheitsmassnahmen standhalten. Vielleicht muss eine Stadt erst niedergebrannt werden, damit sich eine bessere bzw. sichere daraus entwickeln kann.

 
Dekaku 25. April 2011 @ 03:34   68

@seph: An sich ist nichts gegen mehrere Konsolen einzuwenden, ich denke es geht den Leuten gegen den Strich, dass hier damit rumgeprahlt/rumgetrollt wird, dass man die Schnauze voll hat / sich ne Xbox360 (geh einfach mal davon aus, dass sich hier niemand mehr den alten Brotkasten holt xD – immerhin ist die Xbox360 doch recht gut abwärtskompatibel, was ich so mitgekriegt habe)zulegt. Ich meine eure Investition geht niemanden an, ich binde es auch nicht jedem auf die Nase wenn ich mir n neues Buch hole oder in der Einkaufshalle n ordentliches Steak / Veggieburger (denn Fleisch essen ist Mord!!!einself) oder was auch immer besorge. Zumindest ist das etwas was mich ziemlich stört.

Ach ja Roland/Community ManagerIn, was ich mal fragen wollte: Müsst ihr warten, bis ihr ne Nachricht von eurem Verantwortlichen vorgesetzt kriegt, bis ihr diese posten könnt, selbst wenn die US Kollegen bereits ne neue Nachricht zur selben Sache haben, oder besteht die Möglichkeit vor allem bei solchen Sachen auch mal was vom US Kumpanen abzukopieren oder wenigstens drauf zu verweisen?

mfg,

 
Xorzist77 25. April 2011 @ 09:51   69

Ich bin zwar kein regelmäßiger Online-Zocker, wollte mir aber noch so einige Sachen aus der Osteraktion zulegen. Wird die zumindest um ne Woche verlängert??

Den Informationsfluss kriegen große Konzerne anscheinend nie in den Griff – kenne ich aus eigener Erfahrung. Leider wird so viel gefiltert bis die Infos raus gehen, daß man am Ende nicht wirklich was damit anfangen kann – dabei ist aber egal ob’s Sony ist oder irgend ein x-beliebiger anderer Konzern.

Wenn die Downtime vorbei ist gibt’s sicher nen kleines Goodie im Store und alle sind wieder glücklich und vergessen die XBox ganz schnell wieder 😉

 

schon der 5 tag :/

Global PS3 Statistics

Players at bfbcs:
2 427 229
Players online:
0
Servers:
3 406

echt traurig 🙁

h55598 25. April 2011 @ 11:16   71

ihr habt wirklich nicht´s bessers zu tun als sony runter zu machen

 
Netmen-Tom 25. April 2011 @ 13:01   72

Also ich habe mir meine X-BOX geholt um meine PS3 zu entlasten und wegen Forza und Alan Wake (allerdings gibt es dort z.Z. nur noch Fastfood). Mein aktuelles Spieleverhältnis liegt bei 80:20 für die PS3 – also alles andere als ein Wechsel.

Wenn man mal davon absieht, dass Microsoft mehr Erfahrung mit Servern hat (XBL; Windows etc.) machen die Jungs von Sony einen tollen Job (…und das PSN auch noch für Nüsse anbieten).

Zur Informationspolitik: Ein Hackerangriff muss auch erstmal als einer angesehen werden (wenn Euer Rechner abschmiert, denkt Ihr ja auch nicht sofort an einen Hacker, sondern vielleicht erstmal an der letzten Freeware) und außerdem hat das auch was mit Politik zu tun.

Marcel--91 25. April 2011 @ 13:49   73

@Roland

Kannst du nicht eine ungefähre angabe machen wann das PSN wieder funktioniert?

    Roland Fauster 26. April 2011 @ 14:54    

    Hi Marcel. Leider nein da wir selbst keine Informationen bis dato bekommen haben.

Stargater 25. April 2011 @ 14:27   74

@Marcel
Laut Gerüchten soll das japanische Netzwerk heute Abend bereits wieder online gehen, alle anderen dann morgen am Dienstag. Aber das sind wie gesagt nur Gerüchte, und nicht bestätigt.

 
WiinDSk8ter 25. April 2011 @ 14:38   75

Roland hat doch schon des öfteren gesagt, dass er nur das schreiben kann, was ihm auch vorgelegt wird. Eine persönliche Einschätzung von ihm ist demnach genauso wage wie eine von uns.

Aber ich verstehe nicht warum das japanische schon eher wieder laufen soll, es wird doch nicht auf japanisch programmiert und codiert, dass man das erst übersetzen müsste?! Oô

Marcel--91 25. April 2011 @ 15:14   76

wollen wir mal hoffen.

 
WiinDSk8ter 25. April 2011 @ 15:30   77

Gerade auf play3 gelesen:

“Eine echte Hiobsbotschaft übermittelte Sony im Gespräch mit einer unabhängigen Playstation-Website aus den USA.

Die Website brachte im direkten Gespräch in Erfahrung, dass das PSN frühestens ab Dienstagabend, also morgen, wieder verfügbar ist, es aber auch noch bis zum kommenden Wochenende dauern kann, bis man mit der PS3 auf das PlayStation Network wieder zugreifen kann. In Zahlen ausgedrückt sind das ein bis sechs Tage.

Die folgenden Aussagen von Patrick Seybold, Sr. Director, Corporate Communications & Social Media von Sony Computer Entertainment America, lassen darauf schließen, dass die Downtime wohl noch länger als einen Tag anhalten wird.

Laut Patrick Seybold muss das PSN neu aufgebaut werden. Seybold redet auch vom “Wiederaufbau des Systems”, der “weiteren Festigung der Netzwerk-Infrastruktur” und “dem Anbringen von zusätzlichen Sichertheitsmaßnahmen für das System”. Nach seinen Aussagen arbeite man rund um die Uhr daran, dass das PSN schnellstmöglich wieder läuft.”

Stargater 25. April 2011 @ 15:39   78

@ WiinDSk8ter
Bisher sind es halt nur Gerüchte, die angeblich von einem Sony-Insider stammen, aber wenn es sich wirklich bewahrheitet, dann kann ich mir vorstellen das die japanischen Server quasi als Testlauf dienen, ob auch wirklich alles wieder funktioniert und sicher ist. Klappt das, laufen morgen nach der “Beta (;) )” alle Server wieder an. Die japanischen Server hat man dann wohl nur ausgewählt, da sie im Vergleich zu den EU und US Server die wenigsten Spieler verbindet (um im Falle eines fehlers die wenigsten Spieler zu erreichen), und/oder auch weil in Japan der Hacker-Angriff angeblich gestartet wurde.

Aber eben nur Spekulationen auf Basis eines Gerüchtes, das sich heute/morgen entweder in Luft auflösen wird, oder idealerweise bewahrheiten wird:)

 
sephiroth199 25. April 2011 @ 16:07   79

@ Dekaku
geb ich dir (voller scharm ^^) recht,dass es leute gibt die das stört,wenn man sagt das man sich was kauft was ausgerechnet dann auch noch von der konkurrenz ist und vor allem die falsche situation…….war eben wütend….
wegen:
meinem dc universe abo
ps+ zeugs funktioniert nicht
sind zurzeit alles kosten für nichts
naja und jetzt bin ich wieder was lockerer und hoffe das es bald wieder geht ^^
sry falls ich jemanden verärgert haben sollte

Kickflip1210 25. April 2011 @ 16:17   80

lol
An alle, die glauben, das PSN sei kostenlos:
schon mal daran gedacht, das die Kosten dafür in die Verkaufspreise der Konsole einkalkuliert worden sind?
Schließlich kosten ne ps3 immer noch im Schnitt 30 – 40% mehr als eine xbox 360.

 
spacebrain 25. April 2011 @ 19:46   81

@ roland – wie steht es eigentlich um unsere kreditkarteninformationen? sind diese sicher?

 
Dekaku 25. April 2011 @ 20:02   82

@seph:
Kommt drauf an, wenigstens Downloads schienen noch zu gehen, zumindest konnte ich des Pain patchen obwohl des alles offline war (wenn ich mich nich irre), aber hast Recht, PSPlus is im Moment eher wenig los xD (Fehlt nur noch der obligatorische “OMG, ich konnte meine Savegames nicht in der Cloud sichern und nun is mir meine PS3 abgeraucht und ich bin am *~”$%”-Typ ^^)
Über Sachen wie laufende Kosten für nichts kann man noch später Gedanken machen, sei es jetzt nun, dass alle Angebote um ne Woche verlängert werden oder wir irgendein Leckerli verbilligt / umsonst (für die Plusleute) kriegen (wobei ich bei letzterem auf Beyond Good & Evil hoffen würde, dann hätte ich nicht mehr die Problematik ob ich Plus verlänger und 3 Monate gratis oder BGE für nen “sonderpreis” hole [wobei die Ersparnis bei letzterem geringer sein dürfte, aber das Spiel ist einfach saugut])

Xbox360 würde ich mir hauptsächlich wegen der DoA Reihe holen (Schade das für Playstation nach der 2 nichts mehr rausgekommen ist, vom Beach dingens für PSP mal abgesehen) und Ninja Gaiden (Black + 2) sowie Ridge Racer und Alan Wake . . . Naja wenn das Geld stimmt wirds nachgeholt.

 
PhilippeR81 25. April 2011 @ 21:32   83

Hey, montag Abend und psn ist immernoch down 🙁

Was aber auch die Hoffnung aufkommen lässt das es bald ein brand neues psn mit neuem design geben wird 🙂

Stargater 25. April 2011 @ 21:33   84

@spacebrain
Da wirst du hier wohl keine Antwort erhalten. Das Thema riegelt Sony ohne die kleinste Info ab. Die üblichen Gerüchte und Vermutungen breiten sich zu dem Thema bereits in allen Varianten aus, und gerade bei einem Hacker-Angriff ist das erste was man vom Konzern hört – Es wurden keine Account-Infos entwendet, missbraucht oder beschädigt (oder eben sie wurden). Von daher schon komisch das Sony keines der Gerüchte dementiert oder bestätigt. Angst einjagen will ich dir aber auf keinen Fall. Wie leicht Gerüchte sich auflösen können, sieht man ja ein paar Einträge weiter oben;) Aber die Ungewissheit bleibt nach wie vor.

 
sephiroth199 25. April 2011 @ 22:30   85

@Dekaku
Beyond Good & Evil wird zu 100% gekauft oder ob ich plus verlänger steht genauso fest

alan wake bin ich auch gespannt drauf und ganz besonders auf mass effekt1(ich weiss gibs aufn pc bin aber vollblut konsolero ^^)

 
Trooper_D5X 25. April 2011 @ 22:37   86

Wie sich alle jetzt daran hochziehen, also ich bin noch ganz entspannt.

Ich möchte jetzt nicht derjenige sein, der Tag und Nacht schuften muss, damit ihr online zocken könnt.

Sony wird sein Bestes tun und ihr werdet sicher alle eure Entschädigung bekommen.

Bleibt mal locker …

 
Dekaku 25. April 2011 @ 23:27   87

@sephiroth199: Okay, hab mich undeutlich ausgedrückt (Mein Fehler): Meinte was ich mir diesen Monat hole (Das Beyond Good & Evil gekauft / PS+ verlängert wird steht fest – genauso wie Brink kommenden Monat…)

 
Martyfox 25. April 2011 @ 23:29   88

Ich möchte keine Entschädigung – ich möchte das PSN ohne angst wieder benutzen können und das meine Daten wie immmer sicher bei Sony hinterlegt sind, ohne das Irgendwelche Angreifer die sich wichtig machen wollen und unser Hobby kaputt machen ! 🙁

! GO SONY GO !

Marcel--91 25. April 2011 @ 23:47   89

Hab grade das auf der PS3 Trophäen seite gelesen:

“Die Kollegen von psu.com berichten, dass eine Sony nahe Quelle weitere Details zum PSN down berichtet hat. Demnach wurde versucht eine sogenannte LOIC Attacke durchzuführen, die den Server zerstören sollte oder zerstört hat. Ziel waren die Account-Daten der Administratoren. Inwieweit die Hacker an diese Daten herankamen sei Unklar”.

Ich hoffe das sie überhaupt nicht an die Daten konnten.
(Wenn das überhaupt stimmt)

 
sephiroth199 25. April 2011 @ 23:49   90

hä oben rechts auf der seite bei playstation network war der punkt noch bis grad rot und da stand aus jetzt grün und es steht ein………kann grad nicht gucken ob das network wieder geht ne meldung von jemanden wär nett

 
sephiroth199 25. April 2011 @ 23:51   91

mmhh jetzt is er wieder rot ich glaub ich geh pennen wird zuviel für mich heute XD

Marcel--91 26. April 2011 @ 00:31   92

@sephiroth199

Nein man kann sich noch nicht anmelden.

 
EGOKill3r 26. April 2011 @ 01:31   93

@Roland

Weißt du ob die Frühjahrsaktion verlängert wird? Ich wollte mir gerne noch einige Dinge kaufen im Store.

Marcel--91 26. April 2011 @ 02:07   94

@ EGOKill3r

Ich schätze Ja.
Ich glaub nähmlich nicht daran das es diese Woche ein Store als auch sowohl ein Home update geben wird.

Kommt natürlich darauf an wann das PSN wieder funktionsfähig ist.

 
Maniac-Norton 26. April 2011 @ 09:35   95

Hallo Roland
hallo Bloger,

ich hoffe natürlich wie alle anderen auch, dass das PSN bald wieder geht. Da ich selbst aus der IT komme, kann ich natürlich verstehen, unter welchen Druck die Leute stehen und will deswegen nicht auch noch drauf hauen, da ist intern schon genug Druck dahinter bei einem Konzern wie Sony. Vor allem bei den Verlusten die man Einfährt, wenn man bedenkt, welche Summen an Shop-Umsätzen über die Feiertage verloren gegangen sind…

Ich hoffe nur, dass die Frühlings-Sonderangebote wie auch die Vergünstigungen für die Plus-Mitglieder noch mal etwas verlängert werden, denn man hat ja derzeit nicht die Möglichkeit etwas zu kaufen und die Gültigkeit der Angebote endet ja in den kommenden Tagen. Das würge auf jeden Fall schon mal eine positive Aussage.

Nebenbei, was passiert eigentlich, wenn ich in Spielen Trophäen erhalte, werden die wieder synchronisiert, wenn alles geht?

Viel Glück bei den weiteren Arbeiten am PSN und lasst Euch nicht ganz irre machen! (Was nicht heißen soll, dass ich auch darauf warte, dass alles wieder funktioniert. *grinz*)

Greetz.

Golwar 26. April 2011 @ 11:53   96

@ Roland Fauster
Schön dass du dich traust auf einige Dinge zu antworten, deine Kollegen in den USA & UK sind ja scheinbar in Schockstarre verfallen. Naja, wer erwartet ja auch schon Kommunikation angesichts von Problemen. 😉

Dass ihr keinen konkreten Zeitpunkt nennen könnt, wann die Sache zu einem guten Ende kommt, ist völlig logisch. Dass es viel Zeit in Anspruch nimmt ebenso.

Wofür aber zumindest ich wenig Verständnis aufbringen kann, ist dass man nicht ansatzweise von euch erfährt was die Ursachen waren. Da muss man mit Erstaunen zur Kenntnis nehmen dass Sony scheinbar wirklich meint dass wilde Spekulationen und unhaltbare Gerüchte die überall wuchern, die bessere Lösung für sie wären, als einfach Ross und Reiter zu benennen?
Eine kleine Andeutung an den Kunden ob er sich nun Sorgen um seine Kreditkartendaten machen müsse, oder nicht? Nein, kein Wort dazu – lieber lässt man Ängsten & Ärger unkontrolliert ihren Lauf.

Sorry, aber das ist schlicht so dämlich dass man quasi zwangsweise auch in Frage stellen muss, wie es anderweitig mit der Kompetenz bestellt ist.

MokeyMokey 26. April 2011 @ 11:57   97

jeden tag steht man auf und es geht nicht …
killzone botzone is langweilig ich will online spielen…
schätze spätestens nächsten sonntag hamses wieder

Golwar 26. April 2011 @ 12:13   98

As Ergänzung zu Beitrag von 11:53 Uhr. Ich unterstelle damit nicht dass du die Info hättest aber für dich behalten würdest Roland.

Nur müssen eure Techniker ja mittlerweile schon wissen welche Art Angriff das war und wie weit dieser kam – zumindest das. Ansonsten würde das ja keinen Sinn ergeben dass man das Netzwerk nun entsprechend der Bedrohung um- & bzw. aufrüsten möchte.

MondPrinzessin 26. April 2011 @ 14:00   99

Wird es denn diese Woche ein Store Update geben?
Oder fällt das auch aus??

Das ist schon scheisse das das Netzwerk ausgerechnet das lange Osterwochenende zu keinem Tag online war.

Wie lange wird es noch offline bleiben?

Stargater 26. April 2011 @ 15:21   100

Das nächste Gerücht, diesmal wird es sich aber in den nächsten Stunden klären.

Ein Techniker hat nun bekannt gegeben das am morgigen Mittwoch das PSN wohl wieder laufen wird. Weiters ging er auf die Master-Keys ein, die den Hackern Zugriff auf sämtliche PSN Inhalte ermöglichten. Diese sollen nun ausgetauscht worden sein (wahrscheinlich das was Sony als verbessertes Sicherheitssystem erwähnte).
Ein offizielles Statement seitens Sony soll in den nächsten Stunden folgen.

Die Meldung ist rund 1 Stunde alt. Wird mir langsam unheimlich. Als würden die Gerüchte auf mich warten:D Bin gerade erst nach Hause gekommen;)

Tja, jeden Tag was neues. Das ganze wirkt irgendwie wie ein Detektiv-Spiel. Was ist passiert? Wer ist der Täter? Wer die Opfer? Wer lügt, wer verheimlicht was? Sony sollte sich da gleich ein Beispiel an sich selbst nehmen, und ein Spiel darüber entwickeln. Ich sehe es mittlerweile aber von der humorvollen Seite.

Stargater 26. April 2011 @ 15:35   101

Jetzt lese ich gerade auch das Norio Ohga, der Vater der Playstation und CD, im Alter von 81 Jahren gestorben ist. Das ganze Chaos hier hin oder her, aber der Mann hat es verdient hier in einem umfangreichen Artikel erwähnt zu werden.

Die Schönsten, bzw. in diesem Fall die Tragischsten, Momente schreibt das Leben selber. Ausgerechnet in der dunkelsten Stunde der Playstation, stirbt derjenige der den Grundstein für die Playstation-Historie legte…

 
Netmen-Tom 26. April 2011 @ 16:35   102

Hall9o Roland,

wird das Angebot zu PSN+ verlängert?

Golwar 26. April 2011 @ 18:53   103

Whow, 7 Studen später und es heisst noch immer “Dein Kommentar wurde noch nicht moderiert.”
Geschweige denn beantwortet. 😛

damokles91 26. April 2011 @ 21:15   104

Erst mal HI.
Das ist echt traurig was dem Erfinder widerfahren ist.
Ich lege bis PSN wieder ON ist einer Zocker-Pause für den Alten ein.
Ruhe in Frieden.

 
WiinDSk8ter 26. April 2011 @ 22:07   105

Roland bist du da? Oder übersetzt du bereits den etlich langen Text vom US-Blog? ^^