Die offizielle PlayStation-App steht jetzt zum Download bereit!

65 7

Im Dezember habe ich angekündigt, dass wir bei SCEE an einer PlayStation-App für iPhone und Android arbeiten.

The Official PlayStation App, Coming Soon To iPhone And Android Handsets

Ich freue mich sehr, euch heute mitteilen zu können, dass die Version 1.0 der offiziellen PlayStation-App ab sofort als kostenloser Download in App Store und Android Market zur Verfügung steht.

Die App ist kompatibel mit iPhone und iPod Touch mit OS 4 und höher und mit den meisten Android-fähigen Handys mit mindestens OS 1.6.

Hier noch mal eine Zusammenfassung der Funktionen der Version 1.0:

  • Schaut euch eure PlayStation Network-Trophäen an und bleibt immer auf dem neuesten Stand, was die Spiele und den Online-Status eurer Freunde angeht.
  • Entdeckt die neuesten Spiele, Nachrichten und Hardware für PlayStation 3, PSP und PlayStation 2.
  • Lest alle Ankündigungen aus dem PlayStation Blog.
  • Teilt eure Lieblingsprodukte oder Nachrichten mit euren Freunden auf Facebook, Twitter oder via E-Mail.

Die erste Version (1.0) wird in den folgenden Ländern verfügbar sein: Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien und Niederlande.
Wir arbeiten bereits an der nächsten Version und werden die App schon bald in den meisten SCEE-Ländern veröffentlichen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eure ersten Eindrücke in den Kommentaren unten mitteilen würdet, sobald ihr die App heruntergeladen habt.

Ihr findet die App bei iTunes unter diesem Link.

Kommentare sind geschlossen.

65 Kommentare

7 Antworten des Autors

  • rootsragga70-09

    also nen cooles update für ps3 oder psp hätte mich mehr erfreut…kein wunder das sich die leute für die beiden stations alles selber schreiben,irgends wie seit ihr den hype echt mit schuld…hautta rein

  • Als deutscher PlayStation User füjlt ich mich mal (wieder) nicht benachteildigt. Schön, dass unsere Österreichischen Nachbarn auch mal in den Genuss des Wartens kommen dürfen ;).

    Ich hab die App fürs iPhone 4 (aktuellstes iOS) und funzt tadellos bei mir. Was ich ein wenig doof finde ist, die Ladezeit und das man nicht wirklich was machen kann mit der App. Den Blog kann ich auch mit dem safari lesen und sogar kommentieren 😉

    # PSN Freundesliste (sortiert nach online status)
    # PSN Freunde hinzufügen / löschen
    # PSN Textchat
    # PSN Nachrichten schreiben / Empfangen
    # PSN Kommentar
    # PSN Store Verbindung (Gutscheine einlösen)
    # Blog Kommentare abgeben
    # Blog bewerten
    # Login-Daten speichern (meine hat er gespeichert)
    # Remote Play
    # Zugriff auf das offizielle PlayStation Forum

    und was die Symbian User angeht, die sollen sich mal ein Handy mit ordentlichem Betriebssystem (Android, iOS, Windows Mob) kaufen ^^. ABER die Android App sollte ja in Java programmiert sein und Java läuft sowohl unter Symbian und Windows Mobile. Vielleicht macht Sony sich ja die Mühe und passt die App noch für die beiden Betriebssystem an. Ist ja eigentlich kein Ding, da google ja die schärfsten Restriktionen haben sollte.

  • Kritik Teil 1:
    ————–

    Sorry, etwas lang, aber hey, ihr wolltet Feedback, oder? ;o) Dann möchte ich auch gerne mal versuchen die App etwas kritisch zu betrachten. Ich hoffe, dass ihr die Kommentare hier auch wirklich lest und ernst nehmt. Roland? ;o) Ich persönlich besitze die App für Android auf dem Samsung Galaxy S.

    1.) Lob
    Schön, dass Sony sich entschlossen hat das PSN auch für iOS und Android verfügbar zu machen. So entsteht wirklich ein angenehmes Gefühl der Vernetztheit. Inwiefern das bisher gelungen ist sei für diesen Absatz mal dahingestellt. Die Idee ist jedoch schön und Sony hat die zwei derzeit beliebtesten Mobile-Plattformen abgedeckt. Nun kann ich auch mal unterwegs nach Trophäen schauen, checken wer online ist oder einfach mal Trailer anschauen. Dafür ein Danke, obwohl ich sonst immer sehr kritisch Sony gegenüber bin. ;o)

  • Kritik Teil 2:
    —————
    2.) Dinge, die ich gerne schnell behoben sehen würde
    – Der Platz bei „Mein PSN“ ist sehr knapp, da fast die komplette linke Hälfte nur durch das Logo flöten geht. Bitte unterstützt den Landscape-Modus. Im normalen Modus ist der Text teilweise abgeschnitten (z.B. „Letzte Anmeldung: vo“).

    – Die Daten brauchen extrem lange zum Laden. Wobei das Tempo seit heute etwas erträglicher geworden ist. Letzte Nacht ging gar nichts, inzwischen kann ich zumindest Trophäen anschauen und teilweise vergleichen.

    – Die Freundesliste ist schlecht sortiert, wenn überhaupt. Bitte oben zuerst die online-Kontakte anzeigen, darunter dann die Offline-Kontakte. Diese sollten am besten wie auch auf der PS3 selber sortiert werden können. Also nicht unbedingt nach Name, sondern nach Länge der Abwesenheit.

    – Bitte optional die Benutzerdaten in der App speichern lassen! Es nervt ungemein, wenn bei eventuellen Fehlern andauernd die Daten neu eingetippt werden müssen.

    – Gelegentliche Abstürze beim Abrufen von Trophäen (Bisher nur Blackscreen, aber kein Force Close).

    – Trophäennamen auf Deutsch anzeigen.

  • Kritik Teil 3:
    —————
    3.) Must have-Features
    – Lesen und Schreiben von Nachrichten innerhalb des PSN

    – Alle Trophäen sowohl im Vergleich als auch bei den eigenen im Detail und mit Logo anzeigen

    – Anzeigen des PSN Stores (Ohne Downloadmöglichkeiten, siehe Punkt 4 (Nice to have)

    4.) Nice to have-Features
    – Zugriff auf den PS Store mit der Möglichkeit, Downloads in eine Warteschlange zu reihen und diese dann automatisch zu starten, wenn die PS3 gestartet wird (Oder direkt zu starten, falls die PS3 läuft).

    – Zugriff auf den Videostore

    – Vollständige Einbindung des Blog mit Kommentarfunktion

    – Profilkommentar im PSN ändern

    – Liste der eigenen PS3-Spiele anlegen können

    – Inhalte von der PS3 auf’s Handy streamen

    – Anpassung des Hintergrund an das animierte PS3-Design (Oder direkt ganze Themes)

  • Kritik Teil 4:
    —————

    5.) Fazit
    Ich sehe derzeit keinen Grund zum Meckern. Sony bräuchte gar keine Mobile-App rausbringen. So wie die App derzeit ist, ist sie ein nettes Gimmick. Doch selbst hier im Blog wird gesagt, dass die App weiter entwickelt wird. Also seht das hier doch nicht gleich als Endprodukt. Wenn die Vorschläge wirklich ernst genommen und umgesetzt werden, könnte sich hieraus eine der wertvollsten Apps für Konsolenbesitzer entwickeln. Was letztendlich daraus wird muss Sony selber beweisen. Der erste Stein in die richtige Richtung ist gelegt. Danke Sony! Bis zum nächsten FSK18-Skandal, dann wird wieder gemeckert. ;o)

  • hmmm, ich weiß nicht was ich falsch mache… suche seit gestern dauernd im android market mit dem begriff „playstation official app“, aber egal in welcher variante ich es eintippe, er findet die app einfach nicht…
    oder liegt das gar an meinem handy (sony ericsson xperia mini pro)?? xD

  • @Tatze87: Da ich das Programm nicht entwickelt habe und auch nicht zu Sony gehöre, kann ich nur vermuten.

    Leider sind nicht immer alle Apps zu allen Handys kompatibel. Laut Roland sollte Android Version 1.6 reichen, von daher dürfte bei dir alles gut aussehen. Auf meinem Galaxy S läuft Version 2.2.

    Wenn du die App jedoch zum Verrecken nicht im Market findest (Im Zweifelsfall mal nur nach „PlayStation“ suchen und nicht dem gesamten Begriff), dann kann das durchaus an deinem Handy liegen. Leider gibt es ein paar Android-Geräte, die hier und da von den Spezifikationen abweichen und daher oftmals Software-Probleme haben. Leider gehört dein Sony Ericsson Xperia Mini Pro zu eben diesen Handys. 🙁

  • … der funktionsumfang ist mehr als dürftig. nach 1 min. is‘ die „app“, das „appchen“ ausgereizt. wenn sie sich nicht aufhängt. dabei sind so viele spannende funktionen denkbar … dauert vermutlich wieder 3-4 jahre bis das was wird. ach ja, wann gibt´s denn cross-game-chat auf der playse? ; )

  • schön, dass es nicht mal EINE reaktion auf meinen post oben gibt – seitens der Entwickler. ich finds echt erbärmlich 🙁 bin echt super traurig.. 529,- fürs SATIO, 529,- für ständige Abstürze, Internet-SlowDowns und dann gibts nicht mal ne PSN App von SONY… 🙁 *könnt-heulen*

  • Die Geschwindigkeiten der Animationen sollte beschleunigt werden, die App kann von der Geschwindigkeit nicht mit den Eingaben mithalten.
    Außerdem würde ich natürlich gerne auch Nachrichten schreiben können + mich hier im Blog beteiligen.
    Man sollte auch die anderen PlayStation Blogs lesen können.

  • Hallo Roland!
    Danke, dass du immer die Fragen beantwortest.(Diesen Service schätze ich sehr!)
    Ich muss hier nun aber AbGedreht in Schutz nehmen. Es wurde wirklich in diesem Blog angekündigt, dass der Sony Videostore auch in Österreich eröffnet wird. Konkretes Datum wurde nicht genannt. Aber es wurde das Jahr 2010 erwähnt.

  • hi roland.
    ich hätte bezüglich dieser app mal eine frage.

    mir gefällt dieses hintergrundbild der app sehr gut, könntest du das evtl als download bereitstellen?
    ich habe schon versucht ob dieses wallpaper evtl als bild-datei irgendwo auf dem handy gespeichert wid, aber alle daten sind leider verschlüsselt bzw nicht einfach als bilddatei deklariert.

    wäre das evtl machbar?

    danke!

  • 4. Punkt im Menü „Alle spiele durchsuchen“:

    „Spiele“ wird großgeschrieben!

  • „Symbian wird leider nicht unterstützt – was Marktführerschaft anbelangt ist Nokia das leider schon seit einigen Jahren nicht mehr“

    Haha, komisch das es da ganz andere Charts gibt. Per Zufall heute erst wieder bei PCGamesHardware gelesen:
    http://www.pcgameshardware.de/aid,809736/Googles-Android-ueberholt-Nokias-Symbian-bei-den-weltweiten-Smartphone-Verkaeufen/Handy/News/

    Mag ja sein das die Symbian unterstützung für euch nicht Interessant ist, aber bitte keine falschen Informationen verbreiten …