Wir gratulieren dem „Champion des Jahres 2010“!

1 0

Während das Wetter sich hierzulande im Moment nicht recht zwischen trist und durchwachsen entscheiden kann, haben wir uns mal ein paar Tage im sonnigen ROBINSON Club Quinta da Ria in Portugal gegönnt. Die Versuchung war groß, sich am Strand einfach ein wenig die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen, aber selbstverständlich fahren wir nicht bloß zum Vergnügen nach Portugal (und wenn doch, verraten wir es euch hinterher nicht 😉 ). Die Wahl zum „Champion des Jahres 2010“ stand auf dem Programm.

Die prestigeträchtige Auszeichnung, von Sony Computer Entertainment Deutschland gefördert, belohnt einen herausragenden Athleten mit der Erfüllung eines persönlichen Reisetraums, einem Kleinwagen und, für sportliche Stunden zuhause, einer PlayStation®3, inklusive der neuen Bewegungssteuerung PlayStation®Move sowie einer PlayStation®Portable.

IMGP2539

Nach einer Online-Vorauswahl mussten/ durften sich schließlich fünf Kandidaten der Jury stellen: die mehrfache Weltcupsiegerin im Biathlon für Blinde Verena Bentele, Wassersprung-Star Patrick Hausding, Kanu-Weltmeister Max Hoff, Bob-König André Lange und Weitsprung-Europameister Christian Reif. Die Wahl fiel erstens nicht leicht und zweitens schlussendlich auf den vierfachen Winterolympiaden-Sieger André Lange.

Natürlich möchten wir diese außergewöhnliche Auszeichnung mit innigen Glückwünschen belohnen, genauso wie übrigens Speerwurf-Weltmeisterin Steffi Nerius. Die hat sich in der vergangenen Woche nämlich ebenfalls im schönen Portugal aufgehalten, war aber, anders als die fünf nominierten Kandidaten, sichtlich relaxter. Kein Wunder, schließlich hatte sie die Auszeichnung bereits in 2009 gewonnen. Als Vorjahressiegerin war es traditionell ihre ehrenhafte Aufgabe, die Laudatio auf den diesjährigen Gewinner zu halten.

IMGP2667

Eine tolle Auszeichnung für einen tollen Athleten. Nach meinen ersten Wochen mit dem PlayStation Move, inklusive dazugehörigem Muskelkater, bin ich eigentlich der Meinung, dass unser Motion Controller auch zur olympischen Disziplin ernannt werden sollte. Vielleicht könnte ich dann auch mal Champion des Jahres werden. Wobei… wahrscheinlich wohl eher nicht…

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Lord_Zocker

    Der letzte Absatz ist lustig :D. Tja, mit diesem Sony-Paket sollte der Herr Lange aber aufpassen, dass er nicht zur Couch-Potato wird 😀