gamescom 2010: Der dritte Tag und das zweite Videotagebuch

5 0

Liebe Gemeinde,

es ist wieder an der Zeit in sich zu kehren und die Geschehnisse des Tages Revue passieren zu lassen. Es ist zwar ehrlich gesagt noch recht früh am Abend aber auf der gamescom muss man jede freie und ruhige Stunde nutzen um zu arbeiten.

Was haben wir am 3. Tag unserer Reise alles erlebt? In aller Frühe und haben wir uns um 8.30 Uhr frisch und munter zum Frühstück getroffen damit wir pünktlich zur Messe gehen konnten. Um 10 Uhr war es dann endlich soweit. Die Pforten der Messe wurden für die Öffentlichkeit geöffnet. Am Eingang war natürlich eine lange Schlange und die ersten Besucher sind regelrecht losgerannt um so schnell wie möglich zu ihren Lieblingsspielen zu gelangen. Der PlayStation Stand hat wie immer für eine große Begeisterung gesorgt.

SCEE at gamescom

Um 10.30 Uhr gab es dann den ersten großen Dämpfer des Tages. Wir hatten in der Halle 10 zum Community Frühstück geladen aber als wir an der Halle ankamen trauten wir unseren Augen nicht. Geschlossen! Ein Mitarbeiter der Messe hat uns mitgeteilt, dass die Halle zwar geöffnet war aber auf Grund von internen Sicherheitsbedenken wieder geschlossen wurde. Die genauen Gründe haben wir leider nicht erfahren. Als Alternative haben wir dann noch versucht das Treffen mit der Community an die Blogstation am Sony Stand zu verlegen aber leider mussten wir dann schon weiter zu unserem ersten Interview Termin. Eine gute Nachricht gab es dann aber doch noch. Die Halle 10 wurde wieder geöffnet und somit werden wir uns dort morgen um 10.30 Uhr zum 2. Versuch für das Community Frühstück treffen.

Unser erstes Interview hatten wir mit den finnischen Entwicklern vom Studio „Virtual Air Guitar“. Mit Sicherheit habt ihr schon mal was vom PSN Spiel „Kung-Fu live“ gehört. Das Spiel ist absolut verrückt und großartig. Es wird noch in diesem Jahr exklusiv für die PS3 erscheinen und mir wurde versichert, dass sich bei der Entwicklung von Kung-Fu live niemand ernsthaft verletzt hat. Natürlich haben wir es uns auch nicht nehmen lassen das Spiel zu testen und Roland hat mir verraten, dass er nach der 2. Runde schon ziemlich aus der Puste war in unserem kleinen Video könnt ihr euch das Spiel ansehen.

Am Nachmittag ging es dann weiter zu einer Präsentation und einem Interview von Crytek. Jeder Liebhaber von Shootern wird sich vermutlich schon unheimlich auf den Release von Crysis 2 auf der PS3 freuen. Wir werden in Kürze noch mehr zu diesem Titel schreiben.

Nach unseren offiziellen Terminen waren wir dann noch auf einem Spezialeinsatz in der Kölner Karnevalsszene unterwegs. Morgen ab ca. 13 Uhr startet unser Gewinnspiel „Findet Roland und Dominik“ und wir brauchten ja natürlich noch ein Erkennungszeichen. Viel mehr wollen wir aber an dieser Stelle noch nicht verraten. Ihr solltet euch aber auf jeden Fall unser Video von heute ansehen. 😉

[viddler id=4a5a8c47 w=545 h=327 playertype=simple]

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare

  • DerSascha_80

    Auf der PlayStation Bühne haben ständig Tänzer ihr bestes gegeben, eine sau coole Aktion und spitzen Tänzer!!!

  • könnt ihr mal bitte was zu ANIMAX sagen? voll gruselig wenn da auf einmal so ein menüpunkt in der xmb auftaucht…

  • Hey Roland: könntest du in Erfahrung bringen wann Castle Crashers in Europa erscheint? Für den US Store wurde ja jetzt der 31. August als Releasetermin genannt…

  • diesma war ja nur ein footage dabei…liegt das daran, dass es mom. zu voll dort ist?
    Denn ein PsnGame finde ich im gegensatz zu Star Wars oder God of War von sekundärer Bedeutung

  • Gibts noch keine Infos zur LBP2 CE Edition in Europa?