Liveblog: Die GT Academy Finals für Deutschland

1 0

Vorhang auf für Teil 2 unseres Liveblogs vom Nürburgring. Nachdem heute Morgen die Österreicher ihren Sieger ermittelt haben sind jetzt die deutschen GT-Academy Finalisten dran. Im Gegensatz zu den Alpenrepublikern konnte sich im deutschen Teilnehmerfeld der Fahrer l1a2r3 fast schon deutlich von der Konkurrenz absetzen. Mit fast einer halben Sekunde Vorsprung auf den zweitplatzierten O-Schatzmuller in der Gesamtzeit (also normaler Wagen und getunter Wagen addiert) können wir hier vielleicht von einer Favoritenrolle sprechen.

Aber wird er dem Druck standhalten? Zwischen Platz 5, achmed_22 und Platz 9, GTRP_Motorius, stand am Ende nicht mal eine zehntel Sekunde Differenz. Das Feld ist sehr dicht. Passiert auf den vorderen Plätzen nur ein kleiner Fehler gibt es eine ganze Reihe von Fahrern, die von ihren Qualifikationszeiten her sofort in die Spitzengruppe schießen können.

Ab 14.30 Uhr verpasst ihr hier nichts. Ich blogge euch alles, was mir vor die Nase kommt. Bis gleich!

gtacademy_news

[iframe http://www.coveritlive.com/index2.php/option=com_altcaster/task=viewaltcast/altcast_code=b1c79788d7/height=646/width=552 552 646]

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar