TGS 09: Interview mit Team ICO’s Fumito Ueda zu The Last Guardian

4 1

Ich habe wieder ein bisschen TGS-Material für euch. Jeff und Jem waren letzte Woche ja (wer es immer noch nicht weiß macht irgendwas verkehrt) für euch in Tokyo. Diesmal zeige ich euch, wie er sich Fumito Ueda vom Team ICO geschnappt hat.

Tag eins auf der TGS verlief ein bisschen chaotisch. Während Jem sich in die Valkyria Chronicles 2 vertiefte, hatte ich die Möglichkeit, mich mit Team ICO`s Fumito Ueda zu treffen. Entscheidungen, Entscheidungen.

Auch wenn Ueda-san uns nicht wirklich ZU viele Details über das kommende The Last Guardian mitteilen wollte, gab er uns aber trotzdem einen interessanten Einblick in die Art, wie er und sein Team spiele herstellen. Er ließ auch durchblicken, dass wir vielleicht noch garnicht wissen, wie sich dieses Spiel am Ende spielen wird.

Ach ja, da gab es noch eine drängende Frage die ich aber nicht gestellt habt- Joystiq und Kotaku waren schneller als ich (es geht um: “Wird es jemals ein PS3 Remake von Ico/Shadow of the Colossus geben so wie bei der God of War Collection?). Schaut euch die Interviews an, wenn ihr die Antwort wissen wollt.

[viddler id= d7bb9f50&w=500&h=300&playertype=simple]

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare

1 Autorenantwort


    Loading More Comments

    Bitte gib dein Geburtsdatum ein.