Veröffentlicht 12. Februar

PS Plus: Binary Domain für deutsche Mitglieder

Binary Domain

Hallo Community!

Wir möchten uns erneut aufrichtig bei all unseren deutschen PlayStation Plus-Abonennten dafür entschuldigen, dass Sleeping Dogs diesen Monat nicht als Teil des PS Plus-Abos verfügbar gemacht werden konnte. Wir entschuldigen uns für die Enttäuschung, die dies bei euch, unseren Usern, verursacht haben mag und danken euch für eure Geduld, während wir diese Angelegenheit gelöst haben.

Wir können euch jetzt mitteilen, dass deutsche PS Plus Mitglieder ab morgen, Mittwoch, dem 13. Februar 2013, für einen Monat lang Zugang zu SEGAs originellem Squad-basiertem Shooter Binary Domain haben werden.

Wir hoffen, dass ihr euch über diesen fantastischen Zusatz zu eurer PS Plus Sammlung freut! Binary Domain stammt aus der Feder von Toshihiro Nagoshi, dem Schöpfer von SEGAs bekanntesten Videospiel-Serien, zu denen auch die von Kritikern gelobte Yakuza-Serie gehört, und versetzt die Spieler in das Zentrum eines schnellen und intensiven Kampfes um die Menschheit in einem von Robotern heimgesuchten Tokio im Jahre 2080.

Binary Domain

Wir danken euch nochmals für eure Geduld und hoffen, dass ihr weiterhin Freude an all den fantastischen Spielen haben werdet, die wir euch durch PlayStation Plus anbieten – inklusive Binary Domain.

Hat dir der Artikel gefallen?

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

151 Kommentare 4 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  
 
DavidBoring 12. Februar 2013 @ 16:06   1

tolles spiel, “leider”, im gegensatz zu sleeping dogs, schon durchgespielt. etwas ärgerlich, dass nicht ein ähnlich aktuelles spiel wie sleeping dogs als ersatz gefunden wurde.
aber bei weitem nicht so ärgerlich wie der psp lego batman-ersatz für mortal kombat

 
Plebejer 12. Februar 2013 @ 16:07   2

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

In diesem Sinne, Sony.

 
Mangokoro 12. Februar 2013 @ 16:13   3

Danke für die Info.
Ich will nicht über Binary Domain meckern. Im Gegenteil, ihr habt guten Ersatz gefunden.
Leider ist dieser Post die nahtlose Fortsetzung der Nicht-Infomationspoitik von SONY.
Kein Sterbenswort darüber, wie es eigentlich zu solch einer Riesenpanne kommen konnte. Genauso wie all die anderen Pannen einfach totgeschwiegen werden.
Mein Vertrauen in SCEE ist nicht größer geworden.

 

Naja zufrieden kann man sicherlich nicht sein unabhängig vom ersatz. Eine Erklärung warum es nicht mit sleeping dogs geklappt hat fehlt uns auch noch.. Da wir ja sogar dead space 2 bekommen haben..
Ich bin froh das ich wenigstens das spiel nicht besitze..

Trotzdem.. Denkt euch endlich eine richtige Lösung aus für spiele ab 18 die in Deutschland legal sind

 

Na, da kann man sich wenigstens bei Sega und Yakuza Studios für den Ersatz bedanken.

Habe ich bis jetzt auch noch nicht gespielt, daher werde ich zumindest Spaß damit haben können.

 

Also ich hab mich hier noch nie zu Wort gemeldet. [Gelöscht: Ausdruck] Sleeping Dogs war bis vor kurzem bei Amazon noch für ungefähr 57 € zu haben. Mittlerweile (vielleicht auch durch das Plus “Angebot”) kostet es nur noch rund 36 €, Binary Domain kostet aber nur knapp 20 € ! Das kann doch nicht euer Ernst sein oder? Ganz zu schweigen von den Unterschiedlichen Realease Zeiten beider Games.

Sorry aber das reicht nicht!

 
phuturist 12. Februar 2013 @ 16:17   7

Das Spiel ist großartig, wenn man Geschmack hat.

Ich habe es durchgespielt, aber ein geschnittenes Sleeping Dogs würde ich eh nicht spielen, also ist das für mich sowieso egal.

Catherine wäre cool gewesen. Aber hey, wenigstens mal etwas von Sega und aus Japan, das bringt Abwechslung in die Bude.

 

Leider habe ich Binary Domain im Gegensatz zu Sleeping Dogs schon, also gucke ich leider in die Röhre. Schade, aber andere wird es sicherlich freuen.
Hoffe es kommen auch mal Vollpreistitel in PS+, die ich noch nicht habe.

 

Stellt sich natürlich die frage was passiert wenn der rest der welt binary domain kriegt.
Ich geh mal davon aus gar nichts.. Sondern wir dürfen uns damit zufrieden geben das wir es als erstes bekommen haben und neue plus kunden nochmal die chance bekommen.
Der rest darf sich für immer darüber ärgern insgesamt ein gutes spiel weniger bekommen zu haben.

 
sheelby 12. Februar 2013 @ 16:25   10

Und wie sagt man, Danke sony. Ich find es richtig gut, denn das spiel besitze ich noch nicht Perfekt würde ich mal sagen.
Das nenne ich doch mal eine sehr gute entschädigung. Bin zufrieden ;)

 
buyakascha 12. Februar 2013 @ 16:25   11

Größte Witz…Ich hab mir nur für Sleeping dogs PS+ gekauft und bekomm so [GELÖSCHT: Ausdruck!] stattdessen…nie wieder sony…nieeeee wieder!

 
insanity1905 12. Februar 2013 @ 16:26   12

Ich finde den Ersatz völlig okay, die geschnittene Version von Sleeping Dogs währe wahrscheinlich eh nur schlecht gewesen.

 
Freakatcage 12. Februar 2013 @ 16:27   13

Oh toll wieder ein Spiel was ich schon besitze der vierte Monat in folge ich bin ja so glücklich. Außerdem ist Binary Domain auch tatsächlich etwas mehr Wert als Sleeping Dogs wenn man den Preis von letzterem halbiert. Grandioser Ersatz! Ich kann meine Freude gar nicht in Worte fassen.

Für alle die das Spiel nicht haben freut es mich ist nen wirklich gutes Spiel und das ist der einzig ernstgemeinte Satz von mir abgesehen von… DAS WARS MIT PS+

 

Das ist ja nicht mal ansatzweise ein Ersatz für Sleeping Dogs. Einfach nur arm.

 
Open-Dev 12. Februar 2013 @ 16:28   15

Schade, leider für mich absolut kein Ersatz. Ein vielversprechendes Action-Adventure wäre mir lieber gewesen als ein weiterer Shooter.

Grüße

 
Mirokke 12. Februar 2013 @ 16:30   16

ich weiss auch nicht was ich von dem ersatz halten soll. aber ne begründung warum sleeping dogs nicht in deutschland erschienen ist, fehlt noch. das würde mich schon interessieren. wie wärs mal damit liebes sony team?

    rockette_de 12. Februar 2013 @ 17:52    

    Hallo Mirokke,
    leider können wir darüber keine Informationen mitteilen.
    Liebe Grüße,
    rockette

 
jens108 12. Februar 2013 @ 16:32   17

ich finde das gut :) und ob man für seine 3€ im monat nun einen 20€-titel oder einen 36€-titel bekommt; es ist immernoch ein guter deal.

 

Habe vom Spiel schon einiges gehört, mich aber nie drangetraut – freue mich sehr!
Ein viel besserer Ersatz-Titel als das PSP-Lego-Spiel letztens – oder das Batman Acrade-Game (welches trotzdem sehr viel Spaß gemacht hat).
Für alle anderen Sleeping Dogs-Süchtigen: Ihr wisst, wie ihr an das Spiel kommt – und da man dafür sicherlich nicht einmal 1 Monaten zum Durchspielen braucht, wird es wohl auch nur wenig oder gar nichts kosten ;)
Ich freue mich aber auf Binary Domain und vielleicht auf eine Erklärung, wie es zu diesem Fehler des Nicht-Erscheinens gekommen ist ;)
@insanity1905: So schlimm ist die deutsche SD-Version doch nicht geschnitten, oder? Meines Wissens kann man nur keine Passanten abknallen und diese fiesen “Endmoves” ausführen, oder?

 
aibo286 12. Februar 2013 @ 16:35   19

… mochte die Demo davon irgendwie nicht =/

 
Elektro_Shockk 12. Februar 2013 @ 16:36   20

Und schon wieder ein Shooter…

Jemand sollte mal bei Sony vorbeischauen und ihnen mitteilen, dass es auch andere Genres gibt.
Schade, Sleeping Dogs wäre mal was anderes gewesen.

 
Air-Dee 12. Februar 2013 @ 16:37   21

Ist das euer Ernst ein Spiel was es überall für 10€ gibt ?? -.-
hab echt was besseres erwartet… wenigstens einmal keinen Shooter aber die Enttäuschung ist leider groß
Auch wenn das ein gutes Spiel ist erfüllt es keinerlei Erwartungen.

 

nicht noch ein ego-shooter…
na hoffentlich kommt im märz dann mal etwas abwechslung rein…

 
skatepunk36 12. Februar 2013 @ 16:38   23

klar open world wäre mir lieber als nen shooter, aber besserer ersatz als ich erwartet hätte..

 
Chefkoch_boT 12. Februar 2013 @ 16:41   24

Schlechter Ersatz für Sleeping Dogs (auch wenn es cut ist). Nach einem Shooter-lastigen Jahr gibt uns Sony noch einen Shooter… da habt ihr euch aber gut beraten.

 
LadyAshelia 12. Februar 2013 @ 16:41   25

Also ich bin mehr wie enttäuscht. da wird ein ction Adventure Spiel wieder mal durch einen Shooter ersetzt. einfach nur traurig. Gab es in letzter Zeit nicht genug Shooter für PS Plus. Habt ihr nciht selber gesagt, dass ihr mehr Abwechslung bringen wollt. Messt euch selber an euren Worten. Shooter Shooter shooter aus was anderen besteht PS Plus größtenteils gar nicht. Also mir persönlich wäre selbst ein Lego Fluch der Karibik oder Sly Cooper teil 2 lieber gewesen als schon wieder einen Shooter aufgetischt zu bekommen. Nächsten Monat kommt dann bestimmt Black ops oder Battlefield 3. Wie wärs mal mit einen Rollenspiel wir Final Fantasy, Skyrim (Habe ich selbst) oder mal einen jump n run tiitel ala Sly Cooper oder Rayman. Ja ich weiss wie haben erst ratchet& clank bekommen, aber Shooter 85% und der Rest 15% ist einfdach nur erbärmlich.

 
dunkeldoof 12. Februar 2013 @ 16:45   26

@phuturist

“Das Spiel ist großartig, wenn man Geschmack hat.”
Aha. Also entweder hast du die Weisheit schon in deiner Kindheit mit einem Suppenlöffel zu dir genommen oder du bist Mitarbeiter von Sony oder Sega.

Binary Domain als “großartig” zu bezeichnen halte ich zumindest für gewagt. Wenn du eine Vorliebe für wachsüberzogene Hochglanz-Charaktere sowie prolligen Teenie-Talk hast, dann mag das vielleicht sein – aber am Ende ist es halt auch nur irgendwie ein GoW-Klon. Nicht wirklich schlecht – aber eben (zumindest in meinen Augen) nur Durchschnitt. Aber ich lasse jedem seinen Geschmack im Gegensatz zu dir. Deine Präferenzen sehe ich schon daran, dass du ne Cut-Version “eh nicht spielen würdest”.

Objektiv betrachtet ist Binary Domain der zweite Deckungsshooter und insgesamt der fünfte Shooter innerhalb des letzten halben Jahres, falls ich mich grad nicht verzählt habe. Das kann kein guter Ersatz sein.

 
phuturist 12. Februar 2013 @ 16:50   27

@Air-Dee: So gesehen stimmt das schon, Akiyama-Bro, aber wenn Binary Domain angekündigt und Sleeping Dogs der Ersatz gewesen wäre hätten sich Menschen auch beschwert.
Sie hätten wohl zwei Spiele als Ersatz anbieten sollen, damit wirklich keiner meckern kann.

 

übrigens:ign-rating zu den beiden spielen:sd 8,5 zu bd 7,5…
ist zwar nicht so ein absturz wie lego batman aber doll isses auch nicht…und es ist halt schon wieder so ein shooter…echt schade…

 
Air-Dee 12. Februar 2013 @ 16:55   29

@ phuturist: du hast schon Recht. Es wird immer gemeckert. Aber mich stören einfach die 2 Sachen
1) das neue Spiel gibt es halt echt schon für 10€ im Saturn
2) wieder mal ein Shooter
ich denke ich wäre sogar mit nem PS2 Klassiker eher zufrieden gewesen, wenn es kein Shooter wäre ^^

PS. Akiyama best Character ever :D

 

@phuturist
Die einzigen die sich bei der umgekehrten Konstellation beschwert hätten, sind die seltsamen Gesellen die der Meinung sind alles was auch nur irgendwie geschnitten sei, wäre dadurch automatsch schlecht.

Sleeping Dogs ist das bessere Spiel, da gibt es nicht viel zu diskutieren.
Was für Binary Domain spricht ist dass es keine absolute Katastrophe als Ersatz ist, wie der Fall bei dem was uns zuvor schon zugemutet hatte.

Angesichts der Möglichkeiten finde ich dass die Sache akzeptabel gelöst wurde.
Was ich mir aber, ebenso wie viele andere hier, wünsche, wäre eine deutliche Erklärung was da genau schief ging bei Sleeping Dogs.

Es ist schlimm genug zu akzeptieren dass Sony nach all den vielen Jahren keine Lösung gefunden hat Jugendschutz _und_ Erwachsenen gerecht zu werden.
Dass man es aber nun nicht mal gebacken bekommt legal zugängliche Spiele in Deutschland unter das Volk zu bringen, ist schlicht nicht akzeptabel. Wir wollen hören woran es lag und vor allem was dagegen unternommen wird dass sich so etwas wiederholt!

 
dirk65spiel65 12. Februar 2013 @ 17:01   31

Soll nun ein Witz sein oder ? Auf der aktuellen Computer Bild (Preis 5,80 Euro) ist Binary Domain als Vollversion unter anderem direkt mit dabei und hier soll es ein anderes Vollpreisspiel ersetzen ?
Mal davon abgesehen das im PS+ bereich seit einer Woche nur 11 Spiele sind anstatt 14 wie Sony es überall in der Werbung schreibt ist das jetzt wohl der Tropfen der das Fass zum überlaufen bringt (siehe z.B Facebook Kommentare).
Null Information gespickt mit Unwahrheiten + dem running Gag ” nicht verfügbar in Deutschland ” und den fragwürdigen Ersatztiteln.

Auf Dauer geht da jede Firma den Bach runter ganz nach dem Motto ” gestern standen wir am Abgrund … heute sind wir schon einen Schritt weiter ”

Ich und mein Sohn sind zwar nur ein klitzekleiner Tropfen im Ozean aber zumindest unsere beiden PS+ Abos habt ihr verloren.

MfG

 
Spidrpigg 12. Februar 2013 @ 17:01   32

Das ist der Ersatz? OK, Sony das wars für mich: PS Plus, Bye Bye. Tut mir leid wenn ich das sage, aber ich fühle mich etwas verarscht. Sorry an die Moderatoren, ihr könnt echt nix dafür. Aber ich finds langsam nur noch lächerlich.
So far,
Eurern Spidrpigg :8)

 
tomisshan2005 12. Februar 2013 @ 17:07   33

Schön, dass Sony so auf die Kundenwünsche eingegangen ist. Haben sich bestimmt ganz viele gewünscht.

 
SeanMusicc 12. Februar 2013 @ 17:11   34

Und tschüß Ps+. Binary Domain? Nicht euer ernst. Manche kennen es vllt noch nicht, aber ich habe mir Plus geholt für SD weil ich das noch nicht habe und jetzt eins das ich habe? Sony das ist schwach! Hier gabs gute Vorschläge aber sowas… Nein danke!

 
Noctudiss 12. Februar 2013 @ 17:15   35

euer Gemecker nervt. Sie können es nunmal nicht
Allen recht machen.
bei einem anderem Game hätten andere gemeckert.

 
abalon_van_berg 12. Februar 2013 @ 17:16   36

Mir tun die Leute leid, die sich PS+ extra wegen der irreführenden Werbung mit Sleeping Dogs gekauft haben. Die 15€ (für drei Monate PS+) hätte man auch direkt in das acht Monate ältere Binary Domain investieren können.
Ich persönlich besitze Sleeping Dogs (uncut, ca. 10€) bereits auf Steam und bin daher mit Binary Domain recht zufrieden, auch wenn es nur eine Metascore von 72 (auf PS3, gegenüber 83 bei Sleeping Dogs) hat. Ob es denn auch gefällt wird sich zeigen.

Gezeigt hat sich allerdings jetzt schon die wiederholt beispiellos unprofessionelle Firmenpolitik von Sony, die hier durch die irreführende Werbung und intransparente Praktiken die Verantwortlichen und den ganzen Konzern in Unehre gestürzt hat, denn darüber warum Sleeping Dogs doch nicht in Deutschland erschienen ist lässt man uns letztendlich im Dunkeln und die Moderatoren hören sich wie kaputte Langspielplatten an.

[Teil 1 von 2]

 
abalon_van_berg 12. Februar 2013 @ 17:17   37

[Fortsetzung]

Auch in anderen Bereichen des Sony Entertainment Networks bekleckern sich die Japaner nicht gerade mit Ruhm, so funktioniert z.B. Music Unlimited bei vielen zahlenden Kunden nur stark eingeschränkt (PS3) bis gar nicht (Android), und sorgt so für weiteren Unmut.

EDIT: Bitte auf Ausdrucksweise achten!

[Teil 2 von 2]

 
Onlyrealmatze 12. Februar 2013 @ 17:17   38

Vielen Dank, BD hat mich deutlich mehr interessiert als Sleeping Dogs.
Super, Sony :)

 
tomisshan2005 12. Februar 2013 @ 17:20   39

Mich würde noch interessieren, was für ein Spiel abgelehnt wurde, Sony. Es soll ja schon eins als Ersatz ausgewählt worden sein, was dann als nicht würdig erachtet wurde. Bitte bitte mitteilen ;-) Bin neugierig?

    rockette_de 12. Februar 2013 @ 17:44    

    Hallo tomisshan2005,
    darüber haben wir leider keine Informationen.
    Liebe Grüße,
    rockette

 
Selli1986 12. Februar 2013 @ 17:21   40

Man kann es nicht jedem recht machen.
Für mich ist dieser Ersatz Okey. :)

 
linkinniki 12. Februar 2013 @ 17:29   41

Wie wäre es denn jetzt wirklich mal mit einer Stellungnahme seitens Sony?
EDIT: Bitte auf Ausdrucksweise achten!
Wie viele andere hatte ich mich schon sehr auf SD gefreut und die Ernüchterung wird noch größer, da ich BD leider schon im Regal stehen habe.
EDIT: Bitte auf Ausdrucksweise achten!

 
Petlust 12. Februar 2013 @ 17:30   42

Schick danke, bin auch großer Gears Of War Fan und den Sega Titel wollt ich schon ewig mal zocken.

darthasthma 12. Februar 2013 @ 17:30   43

aber halt erst wochenlang versichern das wir ne geschnittene version bekommen, wie inkompetent kann man eigentlich sein…

Sorry aber so aktionen sind einfach der standart für das deutsche ps+ wies scheint, in dem sinne, suck it!
Der deutsche sony store wird kein geld mehr von mir sehen.

 
XtorkvinX 12. Februar 2013 @ 17:33   44

Das ist echt unlustig. Hatte mir PS+ den Monat extra eigtl. nur für Sleeping Dogs weiter abonniert, dann kommt die Meldung, dass das Spiel nicht verfügbar ist, am selben Tag wie das Store Update (was ist das bitte für eine Kommunikationspolitik? Das muss doch vorher klar gewesen sein, außer die Planungen für die PS-Plus Inhalte werden eben in der Kaffepause erledigt) und als Ersatz gibt es weder eine Verlängerung des Abo’s für alle deutschen User (die jetzt eine Woche ohne Vollpreistitel, sprich ohne Gegenleistung für ihr Abo verbracht haben), noch ein angemessenes Spiel. Ich will das Spiel gar nicht schlecht reden, aber musste es denn wieder ein Shooter sein? Man kann sich ja kaum noch retten vor dem Zeug (siehe letzte PS-Plus Updates: BioShock 2, Vanquish, Bulletstorm, Borderlands, Dead Space)…

Ihr habt doch eigentlich ein großes Portfolio, da könnten doch auch mal andere Genres bedient werden und anders mit den Usern umgegangen werden.

Just my 2 cents…

 
Mandharb 12. Februar 2013 @ 17:41   45

Sorry, aber das ist so lächerlich von Sony!
Das nennt ihr fairen Ersatz?
Nach den ganzen groß mundigen Versprechungen?

 
Mirokke 12. Februar 2013 @ 17:43   46

@ SeanMusicc

” Hier gabs gute Vorschläge aber sowas… Nein danke!”

Haha, der war gut. Als würde die Meinung der User bei Sony ein Gehör finden.

 
LordKuni 12. Februar 2013 @ 17:45   47

Binary Domain – Metasore 72%?! Ok das Game ist zwar erst knapp 1 Jahr “alt” aber es ist einfach auch kein SD. Ersatz hin oder her ein Spiel welches es übrigens aktuell in der Computerbild Spiele für 5,80 € (für PC Steam) gibt, ist tragisch. Meine Entscheidung mein Plus-Abo auf keinen Fall (zumindestens in DE/EU) zu verlängern ist schon lange gefallen. Ebenfalls finde ich es in der heutigen Zeit schon sehr schwach das es Updates für den Store nur 1x wöchentlich gibt bzw. immer so getan wird als ob es nur Mittwochs möglich wäre etwas am Store zu ändern/freizuschalten. Hat euer Store etwa ein Zeitschloss welches sich nur Mittwochs zu einer bestimmten Zeit öffnet? ROFL Immer wenn etwas schief geht egal ob kleinere Fehler oder die größeren Peinlichkeiten dauert es 1-2 Wochen um diese zu beheben. PS+ soll doch als Service (Dienstleistung) gedacht sein, oder? Fazit – Mangelhaft

 
Mirokke 12. Februar 2013 @ 17:47   48

Auch keine Antwort von den Mods hier zu den doch vielen gestellten Fragen. Sind euch die Entschuldigungen ausgegangen oder habt ihr keine Lust mehr??

 
Mirokke 12. Februar 2013 @ 17:48   49

oha, geht doch xD

Im Netz ist ein neues Sony-Patent aufgetaucht, in dem eine überarbeitete Version der PS Vita beschrieben wird. Die neue Vita verfügt u.a. über eine HDMI- und eine USB-Buchse.
na super und was haben die erstkäufer der PS Vita dann davon ?
da fühlt man sich glatt verascht

Alles laden