Veröffentlicht 4:02

Spyro the Dragon kehrt nächste Woche zurück ins PSN!

Spyro Image

Aus der Bahn! Aus der Bahn!

Unser kleiner violetter Freund Spyro ist da! Eure Augen trügen euch nicht und die Worte, die ihr lest, sind ganz sicher wahr! Nach langem Warten und vielen Anfragen eurerseits kommt Spyro the Dragon am 12. Dezember 2012 ins EU PSN!

Bei seiner Erstveröffentlichung auf PSOne war Spyro ein Riesenerfolg, und nun darf ich zu meiner großen Freude Spyro the Dragon endlich wieder hinaus zu euch allen schicken. Und es wird auch nicht nur ein Spyro-Spiel sein! Oh nein! Das erste, zweite und dritte Spiel kommen alle genau am selben Tag heraus. Wie findet ihr das?

Für alle, die nachgefragt und geduldig gewartet haben, ist jetzt der richtige Moment, um zuzuschlagen! Jetzt ist der Augenblick gekommen, die glorreichen Zeiten der Vergangenheit noch einmal zu durchleben! Jetzt soll es geschehen!


Mit eurer Hilfe wird dieser neue Auftritt von Spyro den Weg für weitere unvergessliche Titel aus der PSOne-Ära freimachen.

Apropos Hilfe, die Anfeuerungszeichnungen von AlexPSN89 haben uns sehr gut gefallen. Ich habe zur Feier des Tages sogar selbst eine angefertigt! Hier sind sie, euch zum Vergnügen!

Spyro 1Spyro 2

Spyro Drawing

Hinweis: Bei diesem Produkt handelt es sich um eine emulierte Version eines PlayStation® (PS one®)-Klassikers. Manche Funktionen weichen vielleicht von der originalen PS one®-Version ab oder sind nicht verfügbar. Alle drei Spyro-Titel sind emulierte Versionen des NTSC-Codes. Nur in englischer Sprache.

Hat dir der Artikel gefallen?

Kommentare

15 Kommentare 0 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  

Boa wie Cool einer meiner lieblingsgames für Ps1 !
Roland Fauster kann ich die auch auf der PSVita dann zocken ? das wehre wow ! kommen alle 3 teile heute ins PSN ?

wenn es nächste Woche im Store update kommt gibt’s 10 von 10 punkten

 
KAI-LEE76 7. Dezember 2012 @ 16:18   2

Schön,und ich hätte gern Resident Evil1,Dino Crysis und D!!

ach am 12.12.2012 kommen die Spyro teile ins PSN juhuu :)

 
ben10061987 7. Dezember 2012 @ 16:34   4

Alles auf englisch?
Keine Trophäen?
Die PS1 Versionen mit Fehlern beim emulieren?

Leider leider nein danke.

Macht ein HD Remake auf deutsch mit Trophäen und es wird gekauft.

ben10061987@
also bei dem einen punkt gebe ich dir recht es wehre wirklich schön wenn man die sprache und texte auf Deutsch machen könnte, aber trophäen bei Spyro häää ? du weisst ja das die 3 Titel von Spyro Playstation 1 games sind wofür braucht man da trophäen da gab es sowas noch nicht und 2 wieso in HD wofür ? das gab’s da noch nicht in der form wie es heute.
Bei einem Game kommt es nicht nur auf die Grafik an es muss spaß machen,
und das vergessen viele heutzutage bei den Ps1 spielen haben die entwickler sich wenigstens noch mühe gegeben und haben nicht nur an profit gedacht.
Erst werben die wie toll das Spiel ist und in wirklichkeit ist es halb fertig und verbuggt z.b. Call of duty fast jedes Jahr kommt ein neuer teil mit kaum erneuerungen Call of duty ist kein schlechtes game aber man solte auch mal was ganz neues machen. und vorallem sich mal zeit lassen bei der entwicklung.

MARVIN_1980 7. Dezember 2012 @ 18:28   6

Wirklich ohne Trophies ? Falls ja das wäre ja Hammer Hart. Wen ich schon PS1 und PS2 Spiele Wiederholt Release in DE, dann ist ja wohl das Minimum ein Trophie Patch und Ne deutsche Syncro. Und bei Preisen von 5 Euro bis 19.99 Euro, Dann schon 2 mal. Wen wir grade dabei sind, Wie wäre es mit BLACK ( Trophies ), Da wäre ich 100 pro bereit 20 Ökke Ab zu Drücken. Aber das “Ur” Spyro ohne Trophies,Egal welcher Teil, Den könnt ihr Behalten.

 
darkdudes_2 7. Dezember 2012 @ 20:49   7

Mein Lieblings Spiel und dann noch fuer vita kompatible, das ist unglaublich!!!!!!!!!!!!!! :D
Ich liebe euch Sony dafür :D
Danke, Danke, Vielen Dank :’D

Ihr seid viel zu verwöhnt !
Ich finde es gut das keine Trophäen dabei sind, das spiel soll so natürlich bleiben wie zu ps1 Zeiten wahr. Gut das ich noch die Disc von allen 3 Games habe aber ich hättees auch gern für unterwegs für die Psvita.

 
BadmanXXL 8. Dezember 2012 @ 12:55   9

Die Trophäen sind nicht so wichtig, aber dass das Spiel nur in englischer Sprache erscheint, wird viele Anderssprachige vom Kauf abhalten. Aber das ist man ja von vielen anderen PSOne-Klassikern gewohnt…

MARVIN_1980 8. Dezember 2012 @ 18:57   10

Ist die Frage Ernst gemeint MG4gta ? Warum Trophies, HD und Deutsche Sprache ? Das Liegt ja wohl auf der Hand, Um die Preisvorstellungen die dann im Store Verlangt werden, Zu Rechtfertigen. Jeder Spielt weil es Spass macht, Keine Frage. Aber wen man Optisch ein Game Verbessern kann ( Und den Preis auch noch Hoch Ansetzt ) Dann sollte man es Auch in HD Raus Bringen. Und mit den Trophies hat Sony Angefangen,Nicht die Spieler. Und bei allen Games über 5 Euro sollte ein Trophie Patch Vorhanden sein ( Es gibt ja Mehrere, 11 Trophies, 14 Trophies,21 Trophies, 31, Trophies und 51 Trophies ) Und man kann Trophies Lieben oder Hassen, Aber 1 ist Fakt, Das Trophies Nähmlich den Wieder Spielwert eines Spieles Erhöhen. Aber das alles hat nur ein Grund ( Den Kostenfaktor Niedrig zu Halten, Und die Gewinnspanne Hoch )

 
timekiller001 9. Dezember 2012 @ 14:04   11

@Marvin:
Fakt ist: Es handelt sich hier um PS1-Spiele, die auch als solche im Store veröffentlicht werden! Da sind Trophies total fehl am Platz, und, ich vermute es zumindest, technisch unmöglich ohne das gesamte Spiel neu zu entwickeln.

Würden wir hier wirklich von einer HD-Collection oder einer Neuauflage sprechen, dann könnte ich deinen Einwand gut nachvollziehen. Aber nicht bei PS1-Games! Übrigens bieten die in so gut wie allen Fällen einen deutlich besseren Singleplayer, die qualitativ und quantitativ (Spieldauer) viel mehr zu bieten haben, als es die heutigen Spiele tun.

Ich werd mir die drei Teile auf jeden Fall im Store kaufen, Teil 3 hab ich sogar noch auf Disc. Sind einfach geniale Spiele, die zu den besten PS1-Spielen zählen.

MARVIN_1980 9. Dezember 2012 @ 15:42   12

Das stimmt alles so, Was du an Gründe Aufzählst timekiller001.Das will ich nicht in Frage stellen.Ich bin nur der Meinung das man bei den Preisen von PS1 und PS2 Games, Die im Psn Store Abgegriffen werden, Das man da auch was dafûr Verlangen kann. Trophies fûr PS1 Spiele zu Schreiben und dann per Patch Nach zu Reichen ist kein Akt ( Siehe Altered Beast PS1 Game mit Trophies im Store ) und die Deutsche Sprache mit Dazu, Das wäre bei den Preisen ein Minimum.Wie es mit dem HD Aussieht weiss ich auch nicht Genau ( Aber Komplett deswegen Neu zu Programmieren das Game, Das denke ich,Muss man Nicht ) Ohne die Hier Aufgeführten Verbesserungen,Wird Spyro kaum Abnehmer Finden ( Ausser ein Parr Nostalgie Zocker ) Und das ist, Was ich Schade Finde.Das man durch Sparmassnahmen ein Game ( oder Mehrere ) Daran Hindert Nochmals gut über die Ladetheke zu Gehen, Und fûr gute Verkaufzahlen zu Sorgen.

 
timekiller001 9. Dezember 2012 @ 19:05   13

Das mit der englischen Version kann ich auch nicht nachvollziehen, denn es gab sie auf Deutsch.

Aber zum Preis: Die Spiele werden bestimmt wie die anderen PS1-Spiele auch jeweils 5 oder 10€ kosten. Selbst 10€ wäre nur der halbe Preis im Vergleich zu dem, wie die alten Spiele gehandelt werden.

 
in_gedenken_an 10. Dezember 2012 @ 13:10   14

verstehe echt nicht wer sich das kauft für 10€… sammler kaufen die Spiele original mit hülle und CD… habe alle Teile noch im Keller liegen… teilweise noch Neu in Folie® Für einen 5er würde ich es noch verstehen für Retro Fans aber vorsicht Spiel extrem schlecht gealtert > Kamera und Steuerung sind ein krampf

 
Onlyrealmatze 11. Dezember 2012 @ 14:37   15

@in_gedenken_an:
Manche wollen die Dinger nicht nur sammeln, sondern auch spielen.
Ich für meinen Teil werde sie im PSN kaufen, nicht zuletzt weil meine Discs so abgenutzt sind, dass sie unspielbar sind.

Best PS1 Games ever!
Btw ich spiele immer mal wieder Silent Hill auf der Vita,
ich glaube so schlecht wie dort ist Grafik und Steuerung nicht ;)