Returnal erscheint für PC am 15. Februar

3 0
Returnal erscheint für PC am 15. Februar

Details zu den PC-Features.

Das neue Jahr ist da und wir kommen der Veröffentlichung von Returnal für PC immer näher – wir freuen uns darüber, bekanntgeben zu können, dass PC-Spieler Selene ab dem 15. Februar auf Atropos begleiten können!

Returnal erscheint für PC am 15. Februar

Bisher wurden noch nicht viele Details veröffentlicht zu spezifischen Features, die das Spielerlebnis und die Immersion auf PC verbessern werden – das sollten wir ändern!

Mit Grafikkarten, die dies unterstützen, stehen Nvidia DLSS und AMD FSR als Optionen zur Verfügung, die dank KI ein verbessertes visuelles Erlebnis bieten. Das sorgt für noch schärfere visuelle Genauigkeit, damit euch auch in extrem actionreichen Situationen die möglichst beste Grafik zur Verfügung steht, um heil aus der Sache rauszukommen.*

NVIDIA DLSS und AMD FSR wurden hinzugefügt, sodass ihr eure Framerate erhöhen könnt, ohne Kompromisse bei der Auflösung einzugehen. NVIDIA NIS wurde auch für diejenigen Spieler hinzugefügt, die ebenfalls eine Leistungssteigerung sehen möchten, aber nicht über die Hardware verfügen, um DLSS oder FSR zu unterstützen.*

Bereits zuvor wurden Schatten mit Raytracing in Returnal unterstützt, aber jetzt gibt es dank unserer Freunde bei Climax Studios auch Reflexionen mit Raytracing. Dadurch wird der Kontrast zwischen einer dunklen Umgebung und neonfarbenen Kugeln noch deutlicher als zuvor.* Das alles kann man nun auch in zwei neuen Bildschirmauflösungen bestaunen: 21:9 (Ultrabreit) und 32:9 (Super-Ultrabreit).** Stellt euch nur mal vor, was ihr alles mit so einem Bildschirm zu sehen kriegt, wenn ihr nicht gerade mitten in einem gewaltigen Boss-Kampf steckt.

 Returnal PC SPECSMINIMUMMEDIUMRECOMMENDEDEPICRAY TRACING
AVG Performance 720P @ 60FPS1080P @ 60FPS1080P @ 60FPS4K @ 60FPS4K @ 60FPS*
Graphics SettingsLowMediumHighEpicEpic
GPUNVIDIA GeForce GTX 1060 (6 GB)
AMD Radeon RX 580 (8 GB)            
NVIDIA GeForce GTX 1070 (8 GB)
AMD Radeon RX 5600 XT (6 GB)
NVIDIA RTX 2070 Super (8 GB)
AMD Radeon RX 6700 XT (12 GB) 
NVIDIA RTX 3080 (10 GB)
AMD Radeon RX 6800 XT (16 GB)
NVIDIA RTX 3080 Ti (12 GB)
AMD Radeon RX 6950 XT (16 GB) 
CPUIntel Core i5-6400 (4 core 2.7GHz)
AMD Ryzen 5 1500X (4 core 3.5GHz)                
Intel Core i5-8400 (6 core 2.8GHz)
AMD Ryzen 5 2600 (6 core 3.4GHZ)    
Intel i7-8700 (6 core 3.7 GHz)
AMD Ryzen 7 2700X (8 core 3.7 GHz)
Intel i7-9700K (8 core 3.7 GHz)
AMD Ryzen 7 3700X (8 core 3.6 GHz)
Intel i9-11900K (8 core 3.5 GHz)
AMD Ryzen 9 5900X (12 core 3.7 GHz)
RAM16 GB DDR416 GB DDR416 GB DDR432 GB DDR432 GB DDR4
OSWindows 10 64-bit (version 1903)Windows 10 64-bit (version 1903)Windows 10 64-bit (version 1903)Windows 10 64-bit (version 1903)Windows 10 64-bit (version 1903)
STORAGE60 GB HDD
(SSD Recommended) 
60 GB SSD60 GB SSD60 GB SSD60 GB SSD

*Die Verwendung von leistungssteigernder Hochskalierung wie NVIDIA DLSS wird empfohlen, wenn sowohl Raytracing-Reflexionen als auch Raytracing-Schatten verwendet werden.

Schnappt euch eure Lieblingskopfhörer, um den 3D-Sound von Returnal auf dem PC zu erleben! Genießt die preisgekrönte Audio und die Musik über Dolby Atmos, zwei 3D-Audiolösungen oder 5.1- und 7.1-Surround-Sound. Und mit benutzerdefiniertem Raytracing-Audio könnt ihr vollständig in die Atmosphäre von Returnal eintauchen.***

Sein volles Potential entfaltet all das in Verbindung mit einem DualSense-Controller dank glorreichem haptischen Feedback und adaptiven Triggern.*** Bei jedem Aufeinandertreffen spürt ihr dynamische Vibrationen direkt an euren Fingerspitzen, die eine neue Kommunikationsebene bilden sowie einen Vorteil für Spieler bieten. Unterstützung für Tastatur und Maus ist ebenfalls verfügbar, zusammen mit einer breiten Palette von Anpassungsoptionen, um die Steuerung an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Hier bei Housemarque freuen wir uns unglaublich auf Returnals Veröffentlichung für PC und darauf, dass unser wunderschönes, dunkles und mysteriöses Spielerlebnis brandneue Spieler erreichen wird!

* Verbesserte Grafik erfordert einen kompatiblen PC und Grafikkarte.
** Erfordert einen kompatiblen PC und Bildschirmgerät.
*** 3D-Audio-Modi erfordern Stereo-Kopfhörer oder kompatible Lautsprecher.
*** Kabelgebundene Verbindung nötig, um den vollen Umfang an Controller-Features im Spiel zu erleben.

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

  • Nice, will play it again

  • Hallo Sony ist ja echt net das es für PC jetzt eine Dolby Atmos Unterstützung gibt. Ich bin aber ps5 Konsolen Spieler und habe das auf meinem Bravia XR TV und schau jetzt seit Veröffentlichung der Konsole in die Röhre. Wann darf man damit rechnen das es auch ohne PC funktioniert.

  • SchmalzimOhr

    Gar nicht.
    Sony scheint gerade etwas auf seine Stammkunden zu scheissen um sich auf das Neuland PC zu fokussieren.

    Von daher dickes FU PlayStation!

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.

Date of birth fields