Street Fighter 6 enthüllt Details zu World Tour und vier Weltkrieger

0 0
Street Fighter 6 enthüllt Details zu World Tour und vier Weltkrieger

Ken, Blanka, Dhalsim und E. Honda kommen zu Street Fighter 6.

Street Fighter 6 betrat den Ring der Tokyo Game Show und verließ ihn mit mehreren umwerfenden Enthüllungen, die einem Meistertitel würdig sind. Wir haben Details zur World Tour enthüllt, in der du deinen eigenen Avatar erstellen und dein Street Fighter 6-Erlebnis wirklich individuell gestalten kannst. Bringe diesen Avatar in den Battle Hub und feiere mit der Community auf amüsante Art und Weise. Die kultigen Weltkrieger Ken, Blanka, Dhalsim und E. Honda haben sich in die Liste der spielbaren Charaktere eingetragen. Und schließlich kannst du Street Fighter 6 in der Closed Beta ausprobieren. Erfahre unten mehr über diese riesigen Ankündigungen!

Street Fighter 6 enthüllt Details zu World Tour und vier Weltkrieger

Dein Avatar. Deine Welttour.

Als wir World Tour im Juni zum ersten Mal vorstellten, sagten wir, dass es ein fesselnder Einzelspieler-Story-Modus sein würde, der die Grenzen eines Kampfspiels erweitert. Und da sind wir!

Dein erstes Ziel ist Buckler Security in Metro City. Diese Firma bildet neue Rekruten im Sicherheitsdienst aus. Hier wird Luke dein Trainer sein, während du dich für die Grundausbildung anmeldest, und hier beginnt deine Geschichte.

World Tour bietet die robusteste Avatar-Erstellung, die die Grenzen dessen, was ein Charaktererstellungstool leisten kann, weit überschreitet. Es gibt tonnenweise Anpassungsmöglichkeiten, die deinen persönlichen Stil und dein Flair widerspiegeln.

Das Menü zur Avatar-Erstellung enthält mehrere Seiten mit Optionen zum Anpassen. Wähle den Körpertyp deines Avatars mit Größe & Proportionen, Oberkörper, Unterkörper, Muskeldefinition, Hautfarbe und Körperbehaarung. In der Kategorie Muskeldefinition kannst du frei wählen, wie der Körper deines Avatars aussehen soll, von „Durchtrainiert“ über „Muskulös“ bis hin zu „Mollig“ und alles dazwischen.

Dann kannst du in Kategorien wie Frisur, Augenform, Iris, Augenbrauen, Nase, Mund, Ohren, Gesichtsbehaarung und mehr noch mehr ins Detail gehen! Jede dieser Kategorien enthält dann eine Vielzahl von Schiebereglern, mit denen du deinen Avatar bis ins kleinste Detail verändern kannst. Wir reden hier von der Tiefe der Wangen, der Länge des Kiefers und sogar von einem Ombre-Effekt (Farbverlauf von dunkel nach hell) bei der Frisur deines Avatars!

Du kannst auch die Ausrüstung deines Avatars ändern, damit er immer modisch ist, wenn er durch die Welt zieht. Besuche Läden, um Ausrüstung für deine Garderobe zu kaufen, damit du die neuesten Modetrends tragen kannst oder deinem eigenen Stil treu bleibst. Überprüfe und ändere deine Stile und Ausrüstung, indem du den Abschnitt Ausrüstung im Statusmenü aufrufst. Zu den Ausrüstungskategorien gehören Kopf, Oberkörper, Unterkörper, Füße und Sets. Die Ausrüstung dient aber nicht nur dem Aussehen. Verschiedene Gegenstände wirken sich auf deine Stärke und deine Werte aus, also achte darauf, welche Ausrüstung am besten passt.

Luke (nenn ihn „Coach“) ist dein World-Tour-Guide auf deinen Abenteuern in Metro City. Im Laufe der Geschichte triffst du auf Meister, die dich unter ihre Fittiche nehmen und dir ihren Stil und ihre Angriffe beibringen. Wenn deine Bindung zu ihnen stärker wird, kannst du auch Meister-Aktionen aus ihrem Repertoire erlernen, wie z. B. den Shoryuken von Ryu und den Spinning Bird Kick von Chun-Li. Setze sie zu Beginn eines Kampfes ein, um dir einen Vorteil zu verschaffen. Mit einigen von ihnen kannst du sogar Holzkisten und Fässer zerstören oder auf weit entfernte Plattformen springen. Meister-Aktionen sind zwar praktisch, verbrauchen aber auch Antriebsenergie, also behalte diese immer im Auge.

Auf deinen Reisen wirst du mit einer Reihe von Prüfungen und Herausforderungen konfrontiert und Gelegenheiten bekommen, dich in Straßenkämpfen zu beweisen. Je stärker du wirst, desto stärkere Gegner stellen sich dir.

In Metro City werden langjährige Fans bekannte Orte aus dem Street Fighter-Universum als Landmarken der Stadt wiederfinden. Erkunde unbedingt jeden Winkel. Du weißt nie, welche Überraschungen auf dich warten!

In Zukunft werden wir noch mehr Informationen über die World Tour haben, auch darüber, was du sonst noch tun kannst, um in diesen neuen grundlegenden Modus von Street Fighter 6 einzutauchen.

Ein Battle Hub für alle

Nimm deinen Avatar aus der World Tour mit in den Battle Hub, einen weiteren zentralen Modus in Street Fighter 6, in dem du dich mit anderen Spielern versammeln und über verschiedene Wege kommunizieren kannst. Die Online-Funktionen von Fighting Ground sind auch im Battle Hub zugänglich.

Ein Battle Hub kann bis zu 100 Spieler gleichzeitig beherbergen! Die Spieler können Emotes oder Chats verwenden, um miteinander zu kommunizieren. Natürlich solltest du auch einen Blick in den Hub-Warenladen werfen, um deine Mode zu präsentieren!

Im Battle Hub gibt es eine Vielzahl von Spielautomaten, die Rücken an Rücken stehen und für Spielhallen-Atmosphäre im Battle Hub sorgen. Ein Spiel beginnt, wenn zwei Spieler auf beiden Seiten sitzen. Zuschauer ändern alles und verwandeln einen einfachen Kampf in ein spannendes Spektakel. Schau dir ein Battle-Hub-Match an und werde Zeuge von Ruhm und Ehre.

Auf den Game Center-Kabinetten kannst du verschiedene Capcom-Klassiker wie Street Fighter II und Final Fight spielen und dich mit anderen im Kampf um den Highscore messen!

Vergiss nicht, dir die verschiedenen laufenden oder geplanten Events am Event-Counter anzusehen. Auch im Battle Hub finden regelmäßig Turniere statt. Das ist ein guter Zeitpunkt, um die Kommentatorfunktion einzuschalten und das Gefühl eines echten Turniers zu bekommen!

Jamme am DJ-Stand im Battle Hub, indem du deine Lieblingssongs auswählst und die Tanzfläche in Flammen setzt!

Es ist ein Battle Hub für alle! Vielleicht kannst du hier bald etwas Zeit verbringen …?

Vier legendäre Helden erscheinen auf dem Fighting Ground!

Wir wissen, dass die Community auf diesen Moment gewartet hat (ja, wir haben die Memes gesehen). Ken Masters ist ein ehemaliger US National Fighting Champion und Ex-Vizepräsident der Masters Foundation. Anschuldigungen, eine kriminelle Verschwörung inszeniert zu haben, zwangen Ken, seine Familie und sein Geschäft zu verlassen und unterzutauchen.

Als eine Legende in der Street Fighter-Reihe ist Kens grundlegendes Moveset ähnlich seinen früheren Iterationen. Hadoken, Shoryuken und Tatsumaki Senpu-kyaku? Es ist alles dabei. Auch sein Dragonlash Kick und sein Sprint aus Street Fighter V sind jetzt Special Moves und keine V-Skills mehr. Neu für Ken ist der Jinrai Kick, ein nach vorne gerichteter Roundhouse Kick, der mit drei verschiedenen Optionen ausgeführt werden kann, um Kens Bestreben, seinen Namen reinzuwaschen, widerzuspiegeln.

Als gutherziger Beschützer der Natur ist Blanka ein Abenteuerreiseführer geworden, der darauf vertraut, dass seine intime Kenntnis des Dschungels als Sprungbrett zum Ruhm dienen wird – und zu einem bequemen Leben für seine geliebte Mutter. Du kannst Blankas Tour in seiner Ranger-Hütte am Fluss besuchen, wo sich das Dorfleben vor einer üppigen grünen Kulisse abspielt.

Blanka wäre nicht das mustergültige Biest ohne seinen üblichen Electric Thunder oder diversen Rolling-Angriffen. Aber als er in Street Fighter V versucht hat, Blanka-chan-Puppen zu verkaufen, hat sich sein Moveset aufgrund des Überschusses an niedlichen Plüschtieren verändert. Mit Blanka-chan Bomb kann er jetzt eine Puppe auf den Boden werfen. Wenn Blanka sie mit einer elektrischen Spezialaktion berührt, rennt das niedliche kleine Ding wutentbrannt auf den Gegner zu und explodiert.

Dhalsim ist ein Mönch und Yogameister, der unzählige leidende Seele begleitet hat. Er zieht es vor, Konflikte zu vermeiden, aber sein angeborener Hass auf das Böse zwingt ihn dazu, strenge Gerechtigkeit walten zu lassen. Die Elefanten kehren auf die Bühne des Dhalsimer Tempels zurück, wo die Mönche inmitten der Kerzen in einer friedlichen Umgebung Yoga studieren.

Dhalsim kanalisiert seine vertrauten Feuertechniken aus den vergangenen Spielen, hat aber auch alternative Wege gefunden, um die Flammen so zu entfachen, dass sie alle Winkel abdecken. Sein Yoga Fire bewegt sich wieder horizontal, Yoga Arch feuert den Flammenball in einer ähnlichen Bogenflugbahn wie in Street Fighter V und Yoga Comet wird in einem nach unten gerichteten Winkel abgefeuert, wenn Dhalsim in der Luft ist. Yoga Flamme ist wieder da, wenn Dhalsim einen großen Flammenball vor sich herschießt, während Yoga Blast in einem Aufwärtswinkel als guter Anti-Luft-Konter wirkt. Außerdem kann sich Dhalsim immer noch teleportieren und seine Sorgen wegschweben lassen.

Als Sumo-Ringer, der den Sport einem weltweiten Publikum näher bringen will, hat E. Honda die Fähigkeiten eines Yokozuna, aber sein ständiges Globetrotten hat seine Beförderung in diesen Rang verhindert. Außerdem ist er ein erfahrener Koch, der für seinen köstlichen Chanko-Eintopf bekannt ist.

Wie die drei vorherigen Weltkrieger werden sich die Fans von E. Honda bei seinen Moves wie zu Hause fühlen. Seine Markenzeichen Hundred Hand Slap, Sumo Headbutt, Sumo Smash und Oicho Throw kehren zurück. Seine beiden V-Skills aus Street Fighter V, Neko Damashi und Sumo Spirit, sind jetzt Special Moves. E. Hondas neuer Move ist Sumo Dash, bei dem er sich mit einem traditionellen Sumo Shuffle vorwärtsbewegt und mit mehr Druck oder einem Launcher nachsetzt.

Es ist Zeit für das Extreme

Wie in unserem Trailer auf der Tokyo Game Show gezeigt, ist Extremer Kampf eine neue Ergänzung zu Fighting Ground, die deine Kämpfe um lustige und unerwartete Parameter erweitert. Jeder Extreme Kampf enthält eine Regel und ein Gimmick. Eine Regel ist die Bedingung, die erfüllt werden muss, um das Spiel zu gewinnen. Du kannst zum Beispiel als Regel festlegen: „Wer zuerst fünf Knockdowns erzielt, gewinnt!“ Ein Gimmick hingegen sorgt für zusätzlichen Spaß. Beispiele dafür sind ein rasender Stier, der durch das Level rennt und Schaden anrichtet, ein Met von Mega Man, der dich elektrifizieren kann, und weitere verrückte Überraschungen, die die Spannung und Herausforderung in Street Fighter 6 erhöhen. Dies ist ein Modus für alle, die etwas anderes als die üblichen Kämpfe wollen. Wenn du in der Welt der extremen Kämpfe überleben willst, ist Glück genauso wichtig wie Technik!

Der Closed-Beta-Test, auf den alle gewartet haben

Richtig gelesen! Es wird von 7. bis 10. Oktober einen Closed-Beta-Test (CBT) für Street Fighter 6 auf PlayStation 5 geben. Das Beste daran ist, dass er Cross-Play-fähig ist, genau wie das komplette Spiel, wenn es 2023 auf den Markt kommt! (Hinweis: Die Zeiten können je nach Region variieren)

Während des CBT können die Spieler gegeneinander antreten und haben Zugang zum Battle Hub, um Funktionen wie Ranglistenspiele, Casual Matches, Battle Hub Match, Open Tournament, Extremer Kampf, Game Center und Trainingsmodus zu erleben.

Während des CBT sind acht Charaktere spielbar: Ryu, Chun-Li, Luke, Jamie, Guile, Kimberly, Juri und Ken. Da jeder von ihnen einen einzigartigen und individuellen Spielstil hat, wirst du sicher einen Charakter finden, der zu dir passt. Bleib aber offen, denn wir haben noch mehr Charaktere mit ebenso viel Persönlichkeit, die wir vorstellen wollen.

Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es auf der offiziellen Website unten.

Zwei weitere Kommentatoren sorgen für Unterhaltung

Street Fighter 6 enthüllt Details zu World Tour und vier Weltkrieger

Schließlich wurden zwei weitere Kommentatoren zur Echtzeitkommentar-Funktion hinzugefügt: Kosuke Hiraiwa und H.E.Demon Kakka. Kosuke Hiraiwa ist ein bekannter Esports-Caster, der Street Fighter 6 mit seiner Expertise und Professionalität unterstützt. H.E.Demon Kakka ist der Leadsänger der japanischen Heavy Metal Band Seikima-II. Während die Matches auf Japanisch kommentieren werden, gibt es begleitende englische Untertitel auf dem Bildschirm, wenn man sie auswählt.

Und das sind unsere Ankündigungen von der Tokyo Game Show 2022! Bis zur Veröffentlichung von Street Fighter 6 im Jahr 2023 gibt es noch viel zu tun, aber bis dahin sehen wir uns im Closed-Beta-Test.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.