Das Sci-Fi-Abenteuer Exo One erscheint im Sommer für PS4 und PS5

0 0
Das Sci-Fi-Abenteuer Exo One erscheint im Sommer für PS4 und PS5

Erlebt dank der Haptik des DualSense-Controllers, wie sich Fliegen mit Schwerkraft anfühlt.

Hi Leute! Ich freu mich riesig, euch erzählen zu können, dass Exo One diesen Sommer auf PlayStation 4 und PlayStation 5 landen wird. Exo One hat seine Anfänge vor fünf Jahren in der einfachen Idee gehabt, dass Schwerkraft als Bewegungsmechanik spannend sein könnte. Von da aus ist die Idee zu etwas Besonderem herangewachsen, inspiriert von meiner Liebe für Sci-Fi-Filme und -Spiele, die mich emotional berührt haben. Ich freu mich riesig, ein neues Publikum dafür zu finden und Technik dank des PS5 Ports auf neuem Niveau zu erleben.

Das Sci-Fi-Abenteuer Exo One erscheint im Sommer für PS4 und PS5

In Exo One begebt ihr euch auf eine Reise hinter den Grenzen des Solarsystems, und entdeckt als Pilot einer Aliensonde alles von irdischen Wüsten bis zu verträumten Grasgiganten. Ihr gleitet und rollt durch die Landschaft, kontrolliert dabei die Schwerkraft und erreicht kolossale Geschwindigkeiten und aufregende Höhen.

Ihr reitet auf thermischen Strömen bis in kochende Wolkenformationen, rast Hügel hinab und stoßt euch von Berggipfeln ab, während ihr auf den blauen Strahl am Horizont zutreibt.

Ich habe das Spiel als eine Art meditative Fokusübung zum Traversal entwickelt. Es gibt keine Zeitmessung für euren Fortschritt, keine Monster, keine Gegner. Es geht einfach nur um Atmosphäre, Geschwindigkeit und Stillstand – wie eine schwebende Achterbahn.

Eine immersive PS5-Erfahrung

Mit einer PS5 und einem TV oder Monitor mit hoher Aktualisierungsrate erlebt ihr das Spiel in einer glattesten und responsivsten Form, weil wir es mit 120fps-Support ausgestattet haben. Wir haben auch ein paar besondere Features für den DualSense-Wireless-Controller eingebaut, dessen Haptik euch für eine noch immersivere Erfahrung als je zuvor den Boden und das Wetter jedes Planeten erleben lässt.

Ihr erlebt Windwiderstand im Spiel, das das Fliegen herausfordernder macht. Und dank der Haptik der PS5 fühlt ihr diese Widerstände im Trigger, wenn ihr durch Winde und Ströme gleitet.

Der Boden, über den ihr reist, wird auch die Vibrationen beeinflussen – manchmal erlebt ihr regelmäßiges Pulsieren, manchmal eher starkes, wackelndes Vibrieren. 

Die Vibrationen ändern sich auch je nach eurer Geschwindigket. Je schneller ihr unterwegs seid, desto stärker sind die Vibrationen, die ihr spürt. 

Vielen Dank für euer Interesse an Exo One! Das Spiel ist ein Herzensprojekt für mich und bedeutet mir viel. Ich glaube, dass es ab seinem Start im Sommer perfekt auf eure PlayStation passen wird. 

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.