Young Souls erscheint am 10. März für PlayStation 4

0 0
Young Souls erscheint am 10. März für PlayStation 4

So haben wir den RPG-Brawler unserer Träume erschaffen.

Hallo! Ich bin Jérôme von 1P2P Studio und wir haben den RPG-Brawler Young Souls entwickelt. Vor ein paar Monaten haben wir von den Bossen im Spiel berichtet und heute sind wir zurück, um endlich das Veröffentlichungsdatum des Spiels bekannt zu geben! Macht euch bereit, ein paar Goblins plattzumachen, wenn Young Souls am 10. März veröffentlicht wird. Um das zu feiern, werde ich ein bisschen davon erzählen, was das Spiel so besonders macht.

Young Souls erscheint am 10. März für PlayStation 4

Ein 2D-Brawler, ja – aber …

Es war unsere Absicht, mit Young Souls das ideale Beat-‘em-up-Spiel zu kreieren.  Baptiste (mein Mitbegründer von 1P2P Studio) und ich lieben die klassischen 2D-Brawler von früher und wir wollten einige Einflüsse und Konzepte zusammenbringen, die uns so am Herzen lagen, um den Kern des Gameplays von Young Souls zu erschaffen.

Zwei gegensätzliche Welten

Das Universum von Young Souls ist in zwei unterschiedliche Welten unterteilt: Die Welt der Menschen und die Welt der Goblins. Unsere Helden gehören der Welt der Menschen an und ihr werdet euer Abenteuer mit Jenn und Tristan in ihrem Alltagsleben beginnen, bevor ein tragisches Ereignis ein Tor zur Welt der Goblins öffnet. Dieses geheimnisvolle Tor wurde im Keller ihres Hauses entdeckt und ist ab diesem Zeitpunkt ein wichtiger Ort im Spiel.

Es war uns enorm wichtig, die Dualität der beiden Welten zu erhalten. Ihr werdet im Verlauf des Spiels in der Lage sein, von einer zur anderen zu reisen.

In der Welt der Menschen könnt ihr euch in der Stadt von Portsborough frei zwischen dem Anwesen der Zwillinge und einigen Läden bewegen und dort Anwohner treffen, mit denen ihr reden könnt. Im Untergrund der Stadt befindet sich ein Weg zum Goblin-Markt. Dort werden euch versteckte, aber freundliche Goblins Ausrüstung verkaufen, mit der ihr die Schwierigkeiten der Dungeons in der Goblin-Welt meistern könnt.

Tatsächlich findet der Action-Teil des Spiels in eben jener Welt statt. Ihr werdet diese Welt erforschen und ihre Gefahren und vielen Geheimnisse aufdecken.

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, werden eure Gegner immer stärker, je weiter ihr in der Goblin-Welt voranschreitet. Damit ihr mit den Horden wütender Gegner fertigwerdet, haben wir ein Fortschritts- und Level-System entworfen, das an jenes von Rollenspielen heranreicht.

Der starke Einfluss von Rollenspielen

In Young Souls werden eure Helden sich ständig weiterentwickeln. Jedes Mal, wenn ihr im Level aufsteigt, werden sich eure Werte verbessern – vorausgesetzt, ihr bekommt vorher etwas Schlaf.

Ausrüstung ist auch hilfreich, um eure Attribute zu verbessern. Jedes Mal, wenn ihr von Dungeon zu Dungeon zieht, werdet ihr neue Waffen und Ausrüstung für eure Kämpfe finden. Jedes Ausrüstungsteil ist einzigartig und bietet exklusive Funktionen, mit denen ihr euer Spielerlebnis personalisieren und euren Charakter so weiterentwickeln könnt, wie ihr es wollt. Außerdem können viele Teile eurer Ausrüstung durch einen Besuch bei den Ladenbesitzern auf dem Goblin-Markt verbessert werden, was euch dabei helfen wird, eure Werte zu steigern, und neue Kapazitäten freizuschalten.

Die Fähigkeiten der Zwillinge stammen vollständig von ihrer Ausrüstung. Wir haben ein System erschaffen, mit dem eure Weiterentwicklung nicht auf einen Pfad beschränkt ist. Ihr könnt eure Charaktere und deren Ausrüstung jederzeit ändern. Beispielsweise könnt ihr in einem Moment ein leichtfüßiger Magier sein, der seine Gegner aus der Ferne angreift, und im nächsten Moment ein Soldat mit einem Hammer, der den Nahkampf vorzieht. Abhängig davon, welche Gegner ihr vor euch habt, ist es ziemlich leicht, sich entsprechend anzupassen.

Im Solo-Modus könnt ihr beide Charaktere individuell ausrüsten und jederzeit zwischen ihnen wechseln. Damit eröffnet sich ein System verheerender Kombos durch den Einsatz von sich ergänzenden Waffen und Zaubern.

Hier sind einige Designs der Rüstungen und Hüte der Zwillinge.

Goblins plattmachen und dabei cool aussehen

Ein weiterer wichtiger Teil von Young Souls war für uns, die Ausrüstung im Spiel optisch so unterschiedlich und sichtbar wie möglich zu gestalten. Außerdem war die visuelle Anpassung ein großer Teil des Entwicklungsprozesses. Wir wollten, dass unsere Helden weiterhin ihr jugendliches Aussehen behalten, während sie ihre Kampf-Outfits tragen. Daher haben wir uns zwei nebeneinander existierende Systeme für die Anpassung einfallen lassen: Das eine erlaubt es euch, die Kleidung rein äußerlich anzupassen und so euren eigenen Stil bei den Helden auszudrücken. Das andere System ermöglicht es euch, die Kampfausrüstung zu bearbeiten, die während der Kämpfe über der Kleidung eurer Helden getragen wird. Mit diesen beiden Systemen könnt ihr das Aussehen eures Charakters frei bestimmen. Ihr könntet, beispielsweise, eine mittelalterliche Rüstung mit einer Jeansjacke und schicken Sneakern kombinieren! Wir sind ziemlich stolz darauf, wie dieses System funktioniert, und wir hoffen, dass ihr genauso viel Spaß haben werdet, das Aussehen eurer Charaktere anzupassen, wie wir, als wir diese Funktion entwickelt haben.

Vielen Dank, dass ihr diesen Artikel gelesen habt. Wir können es kaum erwarten, dass ihr euch in die zwei Welten von Young Souls stürzt, wenn es am 10. März für PlayStation 4 erscheint. Bis bald!

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.