Lasst uns gemeinsam Aloys Wald erschaffen!

2 0
Lasst uns gemeinsam Aloys Wald erschaffen!

PlayStation und die Stiftung "Wir helfen dem Wald" pflanzen einen Forschungswald

In Horizon Forbidden West ist Aloy der Natur ganz nah, während sie versucht, die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Ihre Heimatsiedlung zählt zu den besonders naturverbundenen mit wenig Technologien. Sie liegt versteckt in einem Tal des Heiligen Landes und ist nahezu komplett aus Seilen und Holz gefertigt. Alles was die Menschen dort brauchen, erzeugen sie selbst. Für Nahrung gehen sie jagen und die benötigten Pfeile stellen sie aus gesammelten Materialien her. Kein Wunder also, dass sich Aloy in all diesen Dingen bestens auskennt und sich dem Wald verbunden fühlt.

Wir erschaffen Aloys Wald!

Lasst uns gemeinsam Aloys Wald erschaffen!

Gemeinsam mit der Stiftung “Wir helfen dem Wald” wollen wir zusammen mit euch einen großen Wald in Bayern erschaffen, der viele Jahre lang die Welt ein Stückchen besser macht. Und ihr könnt dabei mithelfen! Dazu müsst ihr zum Glück nicht euer richtiges Leben im Kampf gegen Maschinen riskieren. Es reicht aus, wenn ihr das mit Aloy in Horizon Forbidden West macht: Indem ihr während des Aktionszeitraums (23. Februar bis 9. März 2022) eine bestimmte Trophäe erspielt und euren Erfolg auf Twitter teilt, sorgt ihr dafür, dass zahlreiche Bäume für einen neuen Forschungswald gepflanzt werden: Aloys Wald.

So geht’s!

  • Erspielt in Horizon Forbidden West die Trophäe “Den Schrecken erreicht” 
  • Postet einen Screenshot davon auf Twitter
  • Nutzt den Hashtag #AloysWald

Für jede Teilnahme wird ein Baum gepflanzt – insgesamt bis zu 5.000. Gemeinsam können wir es schaffen, Aloys Wald wachsen zu lassen.

Baum für Baum erschaffen wir gemeinsam einen Forschungswald, der besonders resistent gegen Umwelteinflüsse ist. Auf unseren Social Media-Kanälen halten wir euch über den Aufbau auf dem Laufenden. Die Pflanzung ist für Herbst 2022 vorgesehen. 

Von eurer PS5 auf Twitter teilen

Nutzt die Share-Funktion eurer PlayStation 5, um einen Screenshot der Trophäe direkt auf Twitter zu teilen. Das geht ganz leicht:

  • Drückt die PS-Taste, um das Control Center zu öffnen.
  • Wählt anschließend die Karte “Kürzlich erstellt” oder ein Bild aus eurer “Mediengallerie” aus.
  • Drückt auf Teilen & wählt Twitter aus.
  • Meldet euch ggf. an und schreibt jetzt euren Tweet-Text mit dem Hashtag #AloysWald und setzt den Tweet ab.

Aloys Wald: Was ist das überhaupt?

Sony PlayStation möchte einen Beitrag zur Anpassung der Wälder an die Folgen des Klimawandels und zur Stärkung von Waldökosystemen in Deutschland leisten. Gemeinsam mit der Stiftung “Wir helfen dem Wald” pflanzen wir zahlreiche Bäume für einen Forschungswald in Bayern.

Ziel des Projektes ist es, klimaresistente Baumarten zu erforschen. Dabei setzt man vor allem auf Mischkulturen, um eine reiche Artenvielfalt aufzubauen. Aktuell ist der Wald mit Fichten und Kiefern bestockt, die leider meist abgestorben sind. Jetzt wird ein nach Süden ausgerichteter und flachgründiger Hang mit Eisbeeren, Speierling, Kirsche, Feldahorn sowie zahlreichen Büschen bepflanzt. Vor Ort soll es dann auch Exkursionen geben, bei denen Interessierte das Forschungs-Setup näher kennenlernen können.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.