So zelebriert Call of Duty die Feiertage

0 0
So zelebriert Call of Duty die Feiertage

Kämpft gegen Krampus, macht Jagd auf das Elf Team Six und holt euch zahlreiche Feiertagsgeschenke und -pakete in Call of Duty: Vanguard und Call of Duty: Warzone Pacific

Call of Duty zelebriert die Feiertage auf PlayStation im großen Maß – ab dem 17. Dezember mit dem „Festive Fervor“-Event in Vanguard und Warzone Pacific. Seid beim Spaß dabei mit neuen Feiertagsmodi, -paketen, -herausforderungen und vielem mehr. Während des Events könnt ihr euch auf Folgendes einstellen:

So zelebriert Call of Duty die Feiertage

Spielt Call of Duty: Vanguard und sichert euch tolle Preise!

Vanguard bringt Freude in die Multiplayer- und Zombies-Modi

Zu Ehren der Feiertage wird Vanguard mehrere zeitlich begrenzte Multiplayer-Features einführen, die allesamt der guten Laune dienen. Werfen wir zunächst einen genaueren Blick auf einige der festlichen Gegner, denen ihr auf dem Schlachtfeld begegnen werdet, sowie auf die Inspirationsquellen des Entwicklerteams.

Elf Team Six: Findet das sagenumwobene Elf Team Six, das sich auf Vanguards Multiplayer-Karten versteckt, und bringt es zur Strecke, um Abschussserien-Fortschritt zu verdienen und zusätzliche Matchpunkte zu erhalten. Findet sie, bevor sie verschwinden … und seid auf der Hut, wenn ihr euch nähert.

Entwickler-Einblicke: Die neue Tradition, einen Elf zu verstecken, damit die Leute ihn finden, ist etwas, das wir hier bei Raven auf die Schippe nehmen wollten. Ich bin mir sicher, dass einige Leute, die diese Tradition betrifft, diesen lästigen Elf lieber wegpusten würden! DAHER haben wir beschlossen, dass ihr genau das tun könnt.

Die Entwicklung von Elf and Seek (Finde den Elf) hat im Studio viel Spaß gemacht. Auf der neuen Karte Spaß zu haben, kleine Ecken zu finden, in denen man die Elfen platzieren kann, damit die Spieler sie suchen und entdecken können, ist ein unterhaltsames Erlebnis – und für manche auch furchterregend. Ich meine, die sind echt gruselig! Wir freuen uns sehr, ein paar tolle Belohnungen für Spieler bieten zu können, die es für die Eliminierung der Elfen gibt. Wir haben sie überall auf der Caldera-Karte platziert, und wir hoffen, dass ihr Spaß daran habt, sie zu finden und sie auf kreative Weise zu erledigen.

Krampus: Camper, nehmt euch in Acht! Die volkstümliche Horrorfigur Krampus wird in bestimmten Multiplayer-Matches erscheinen, um diejenigen zu jagen, die das Ziel ignorieren. Keine Zeit bei der Stellung? Ihr habt keine einzige Flagge in Herrschaft erobert? Dann seid euch sicher, dass er euch holen kommt.

Entwickler-Einblicke: Seit meine Oma mir von Krampus erzählt hat, als ich beim Schokoladeessen erwischt wurde, bin ich ein Fan. Der mythische und geradezu furchterregende Anti-Weihnachtsmann. Als sich die Gelegenheit ergab, Krampus in Warzone einzubauen, konnte ich es NICHT abwarten. Das Ziel von Raven war es, ein Gameplay zu entwickeln, das den Spielern zeigt, wie es ist, das Opfer eines von einem Dämon ausgeführten Kopfgeld-Auftrags zu sein!

Bei der Entwicklung von Krampus haben wir uns eingehend damit beschäftigt, wie er sich anschleicht, angreift und seine Opfer auswählt. Dann haben wir diese Entscheidungen in Spieltests getestet und konnten aus erster Hand erfahren, was die Spieler am meisten begeistert hat. Wir haben ein robustes NPC-System für Krampus entwickelt und hoffen, dass es euch Spaß macht, ihn zur Strecke zu bringen … sonst wisst ihr ja, was euch erwartet. Und für die Krampusjäger unter euch gibt es ein verstecktes Geschenk.

Armageddon: Füllt eure Strümpfe mit Vorratspaketen in dieser Variante des Team-Deathmatchs. In diesem Modus, der in den Vorgängertiteln als Abwurfzone bekannt war, kämpfen die Teams um die Kontrolle über ein bestimmtes Gebiet, in dem ständig Vorratspakete abgeworfen werden, die es zu holen gilt. Öffnet eure Abschussserien-Belohnungen und sorgt für noch mehr Freude.

Das schelmische Elf Team Six und der rachsüchtige Krampus sind aber nicht nur im Multiplayer zu finden. Lest weiter, um zu erfahren, welche Rolle diese winterlichen Krieger in Warzone Pacific spielen.

Außerdem wird Shipment zu Shipmas, ein Winterwunderland voller Chaos und Jubel. Es wird auch andere visuelle Festtagselemente in Spielmodi wie Herrschaft und Stellung geben, und sogar in der winterlichen Heimbasis von Stalingrad in „Der Anfang“ im Zombies-Modus.

Zusätzliche Geschenke für Vanguard-Besitzer

Im Geiste des Schenkens erhalten alle, die bis zum 31. Dezember Vanguard kaufen oder bereits gekauft haben, die folgenden Prämien: 10 Battle-Pass-Stufensprünge für Saison eins, 10 % mehr Spieler-, Waffen und Battle-Pass-EP; einen kostenlosen Warzone-Fahrzeug-Skin sowie alle 24 Vanguard-Stufen, die im Battle Pass für Saison sechs vor dem Launch enthalten waren.

Holt euch eure Festtagspakete

Stimmt euch mit den neuen Feiertags-Bundles für Vanguard und Warzone Pacific auf Festive Fervor ein. Von unartig bis artig – mit diesen vier Paketen seid ihr bestens versorgt:

Santa‘s Slay Bundle („Santas Schlitten“-Paket): Schmückt den Saal mit neuen legendären Waffen mit rot-grünen Tracern und einem Vollstrecker, der einen hilfreichen Elfenbegleiter einsetzt. Außerdem könnt ihr eure Gegner demütigen, indem ihr mit Lucas in seinem hässlichen Sweater-Skin „Yarn Burner“ (Zwirnbrenner) gewinnt.

Der entfesselte Krampus: Kleide Roland in Krampus‘ unheiliges Gewand mit diesem Paket, das den Operator-Skin „Vinderblood“ (Vinderblut) enthält. Ihr erhaltet außerdem den Bauplan für das legendäre „Krampusnacht“-Scharfschützengewehr sowie den Vollstrecker „Reindog Rampage“ (Zügelhund-Randale), um euren Feinden ein festliches Ende zu bereiten.

Secret Santa (Wichteln): Überrascht eure Gegner mit diesem Bundle mit zwei legendären Waffenbauplänen: einen für eine Pump-Action-Schrotflinte und einen weiteren, der ein Scharfschützengewehr in eine vollautomatische Bestie verwandelt.

Broken Resolutions (Gebrochene Vorsätze): Mit diesem Bundle mit neun Gegenständen werdet ihr alle gebrochenen Vorsätze für das Jahr schnell vergessen. Erhaltet zwei „Battle Pass“-Stufensprünge zu den legendären und epischen Operator-, Waffenkammer- und Spielerprofil-Teilen dazu. Besonders erwähnenswert sind der Finishing-Move „Pop Bottles“ (Korkenknaller), der elegante Operator-Skin „Midnighter“ (Mitternacht) für Beatrice und das Sturmgewehr „Cover Charge“ (Deckungsangriff).

Herausforderungen abschließen, Belohnungen erhalten

Während des „Festive Fervor“-Events haben alle Spieler die Möglichkeit, Vanguard-Multiplayer-Herausforderungen abzuschließen und dafür kostenlose Belohnungen zu erhalten, darunter den epischen LMG-Bauplan, wenn ihr alle sechs Herausforderungen im Vanguard-Multiplayer oder in Warzone Pacific abschließt.

In Vanguard beinhalten die Herausforderungen das Beseitigen von Weihnachtsärgernissen in allen Multiplayer-Modi, das Spielen von Shipmas und das Auspacken von Care-Paketen wie Geschenke unterm Baum. Zu den Belohnungen gehören ein „Battle Pass“-Stufensprung, ein Doppel-EP-Token und kosmetische Belohnungen für eure Waffen und euer Spielerprofil.

Festliche Stimmung auch in Warzone Pacific

Abseits von Vanguard werden Caldera und Rebirth Island ihre eigenen, zeitlich begrenzten Feierlichkeiten veranstalten.

Festliche Tannenbäume: Bewundert in Caldera die speziell gekennzeichneten festlichen Tannenbäume, die über die ganze Insel verteilt sind. Trupps, die sich für die vorgegebene Zeit in der Nähe des Tannenbaums aufhalten, werden mit mehreren Vorratskisten belohnt, darunter auch Feiertagskisten, die legendäre Gegenstände, zeitlich begrenzte Belohnungen oder auch Kohle für Operator, die nicht brav waren, enthalten können.

Entwickler-Einblicke: Den Saal schmücken

Wie bei vielen Familien kommt es in der Weihnachtszeit unter dem Baum zu unglaublichen Kämpfen. In Warzone haben wir die Latte etwas höher gelegt. Die Spieler werden unter den Bäumen um Ressourcen kämpfen und wir wollen diese Hartnäckigkeit belohnen, indem wir sie aufleveln.  Außerdem sind in diesen Truhen Schneebälle, und wer wirft nicht gerne Schneebälle?

Wir wollten den Baum wie einen Herrschaft-Punkt behandeln, an dem sich beim Erobern der Bäume lustige Dinge zwischen den Spielern ereignen können. Mein Rat ist allerdings, nicht zu gierig zu sein. Wenn ihr Kohle in einer Kiste bekommt, weil ihr nicht artig wart, knöpft sich euch Krampus als Nächstes vor. Wir wollten Krampus mit ins Boot holen und den Spieler zum Nachdenken bringen: Will ich diese Truhe wirklich öffnen?

Vorsicht vor Krampus: Krampus verbringt die Weihnachtszeit auf Caldera und Rebirth Island und macht auf beiden Karten zum Spaß Jagd auf Operator. Besonders gerne jagt er alle, die aus den Feiertagskisten Kohle erhalten. Die Kreatur verbringt eine begrenzte Zeit damit, jedes einzelne Ziel zu jagen, bevor sie mit dem nächsten fortfährt – bis sie ausgeschaltet ist. Die Gruppe, die sie eliminiert, erhält eine besondere, dauerhafte Match-Belohnung.

Elf and Seek: Krampus ist nicht der Einzige, der auf Caldera und Rebirth Island zu Hause ist. Finde und besiege diese Weihnachtsgnome, um Belohnungen wie ein Doppel-EP-Token oder eine Visitenkarte zu erhalten.

Wer auf der Suche nach zusätzlichen Belohnungen ist, kann außerdem sechs einzigartige Herausforderungen in Warzone Pacific absolvieren, die jeweils eine Belohnung wie einen „Battle Pass“-Stufensprung, ein Doppel-EP-Token und mehr enthalten.

12 Tage voller Angebote in Call of Duty: Black Ops Cold War

In sechs Saisons mit Inhalten brachte euch Black Ops Cold War eine Vielzahl an Bundles, die die Spieler in Black Ops und Warzone nutzen konnten. Für alle, die das verpasst haben, gibt es jetzt die Möglichkeit, dies mit den 12 Tagen voller Angebote nachzuholen. Ab dem 14. Dezember kehrt eine Auswahl an Bundles aus Black Ops Cold War und Warzone mit festlichen Rabatten zurück.

An jedem Tag bis zum 25. Dezember werden fünf „Black Ops Cold War“-Bundles in diesem Spiel und in Warzone Pacific erhältlich sein. Bei den meisten handelt es sich um wiederkehrende Klassiker mit speziellen Rabatten, aber es gibt auch ein neues Bundle: das „Super BP“-Bundle, eine Sammlung an Inhalten höherer Stufen aus den ersten drei Battle Passes für Black Ops Cold War.

Unterstützt Veteranen über die Feiertage

Die Feiertage stehen an, und der „Call of Duty Endowment“-Stiftung wird die Ehre zuteil, eine der 14 Begünstigten des diesjährigen Jingle Jam zu sein. Zu seinem 10-jährigen Jubiläum ist der Jingle Jam eine der größten Wohltätigkeitsveranstaltungen in der Gaming-Branche und hat seit 2011 über 20 Millionen Dollar eingespielt. Dies ist das dritte Jahr, in dem die Stiftung präsentiert wird. Es ist die Zeit des Gebens, und ihr könnt eure Unterstützung für Veteranen zeigen, indem ihr auf hier einschaltet und spendet. Wenn ihr in Festtagsstimmung seid, könnt ihr die Stiftung auch unterstützen, indem ihr das Call of Duty Endowment Timeless Pack in #Warzone und #Vanguard kauft, das 9 neue Gegenstände enthält, darunter 2 Waffenbaupläne.

Jetzt geht raus und genießt Festive Fervor, das am 17. Dezember in Vanguard und Warzone Pacific startet.

Wir sehen uns online.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.