Exklusive Einblicke in die neue Runde „Pipe Dream“ in Fall Guys Saison 6

0 0
Exklusive Einblicke in die neue Runde „Pipe Dream“ in Fall Guys Saison 6

Schaut „hinter die Bohnenkulissen“ der total röhrigen neuen Runde der spektakulären Party.

Bereitet eure Bohnen auf die spektakuläre Party vor! Fall Guys: Ultimate Knockout Saison 6 ist ab 30. November verfügbar, inklusive Festivalmotiv für den Blunderdome. Die All-Star-Party bekommt fünf neue Runden spendiert sowie unsere krassesten Hindernisse und die passenden Kostüme für den Karneval der Kronen! Wir haben uns mit PlayStation zusammengetan, um euch einen „Blick hinter die Bohnen“ von Pipe Dream – einer total röhrigen neuen Runde in Saison 6 – zu gewähren. Taumelt hinter den roten Vorhang und erhascht einen ersten Blick auf die neue Saison, bevor sie offiziell veröffentlicht wird.

Auf dem Fall Guys-Festival schaut ihr kräftig in die Röhre …

Bei Pipe Dream dreht sich alles um Vakuumröhren, einem vollkommen neuen Hindernis in Saison 6! Wenn eine Bohne da reintaumelt, wird sie in Hochgeschwindigkeit durch die gewundene Röhre gesogen, bevor sie am Ende ausgespuckt wird und sich in einem veritablen Irrgarten voller Herausforderungen befindet. Wir können es kaum erwarten, dass ihr dieses chaotische, sich jederzeit ändernde Rennen zur Ziellinie selbst erleben könnt! Aber wie sind wir überhaupt auf so eine verrückte Idee gekommen?

Vor jeder neuen Saison in Fall Guys strotzen alle Teams im Studio gerade nur so vor Ideen für die Umsetzung des neuen Blunderdome-Mottos. Als Designer sind die Konzeptsitzungen für neue Levels das, was ich an diesem frühen Stadium des Entstehungsprozesses am besten finde. Dort können wir unsere verrücktesten Ideen präsentieren und diskutieren – total egal, wie unmöglich oder lächerlich sie auf den ersten Blick erscheinen!

Junior Designer Max Boyle (Schöpfer von Snowball Survival, Lily Leapers, Gate Crash … und eine echte Bedrohung für das Fall Guys Community Team in den Live-Streams) hatte als Erster die Idee mit den Vakuumröhren. Besonders inspirieren lassen haben wir uns von Spielen, die euch mittels Röhren unmittelbar von einer „Welt“ zur nächsten transportieren. Unsere Fall Guys sprangen schon auf Seerosenblättern wie auf Trampolins, wurden von Flippern herumgeboxt und sogar vom Big Yeetus durch die Luft geschleudert – könnten die Vakuumröhren den Spielern also noch etwas Neues bieten? Und noch viel wichtiger: Würde das überhaupt Spaß machen?

Was macht eine Runde in Fall Guys aus?

Unser Ziel ist es, dass Spieler in jeder einzelnen Runde in Fall Guys ihr Können unter Beweis stellen können, ohne dass wir das für Fall Guys so ikonische Chaos dafür opfern, durch das die vielen Slapstick-Momente entstehen, für die das Spiel berühmt ist. Wie bei einer Wippe kommt es auch hier aufs Gleichgewicht an.

Das bedeutet für uns viele Entwicklungsstufen, bis die ersten Konzeptüberlegungen am Ende zu einem handfesten Level mit Tiefgang führen. Dann kommt die Runde in die „Blockout“-Phase. Hier erstellen wir das Level – in diesem Falle Pipe Dream – mit einfachen Formen von Grund auf, um uns damit vertraut zu machen, wie es sich im Kern spielen wird. Intern entwickeln wir das Level dann mehrfach weiter und führen immer wieder Spieletests durch. Das bedeutet, den Kollegen dabei zuzusehen, wie sie versuchen, unser liebevoll gestaltetes Level vollkommen auseinanderzunehmen.

Die Runde wird danach an das Art-Team übergeben, das sich darum kümmert, dass es zur Optik der neuen Saison passt. Im Falle der spektakulären Party also superleuchtende Farben und viele aufblasbare Objekte zur Verzierung. Und dann geht’s an die Fehlersuche und jede Menge weiterer Spieletests (wovon unser Bohnenkomitee ein Lied singen kann).

Der ultimative Röhrenzauber und seine Entstehungsgeschichte

Pipe Dream sollte ursprünglich als Finalrunde eingesetzt werden (wie Fall Mountain), bei der es darum gehen sollte, die Vakuumröhre mit der besten Route zum Ziel zu finden. Das damalige Ende hatte sogar eine Trapezschaukel zur Krone – so dramatisch!

In den Spieletests hat sich allerdings herausgestellt, dass die Rennen-Elemente nicht wirklich zur eher denkintensiven Aufgabe der Suche nach der besten Route passten. Wir haben die Runde also umgebaut, damit sich die Spieler auf das konzentrieren können, was unserer Meinung nach am meisten Spaß macht: in eine Röhre zu hüpfen und nicht zu wissen, wo die Reise hingeht.

Bei den Spieletests ist uns außerdem aufgefallen, dass sich unsere Fall Guys nach dem Verlassen einer Röhre manchmal ganz schön merkwürdig benahmen, was zu echt schrägen (aber absolut unterhaltsamen) Momenten führte …

Das Team kann es kaum erwarten, euch zur Röhrenparty in Saison 6 einzuladen! Irgendwie hat es etwas besonders Befriedigendes, den Fall Guys dabei zuzusehen, wie sie in den Röhren hin- und hergeschleudert werden, während die Kamera ihren Blickwinkel verändert – sowas haben wir noch nie gemacht!

Bevor ihr selbst loslegt, hier noch zwei Expertentipps von mir!

  • Unberechenbare Röhren – Ihr denkt vielleicht, ihr könntet die Röhrenpfade einfach auswendig lernen … aber keine Chance! Sie ändern sich jedes Mal, wenn ihr in die Runde taumelt – flinke Beine am Anfang und das Üben der verschiedenen Mini-Arenen werden euch also mehr bringen als langwierige Überlegungen, welche Route nun die beste sein könnte.
  • Volle Pulle – Am Ende der Vakuumröhre werdet ihr mit hoher Geschwindigkeit rausgeschleudert! Mit dem richtigen Timing könnt ihr in der Luft nach vorne hechten, um ein klein wenig weiter zu fliegen, was in einem knappen Rennen durchaus den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen kann.
Exklusive Einblicke in die neue Runde „Pipe Dream“ in Fall Guys Saison 6

Bereitet eure Bohnen auf Fall Guys Saison 6 am 30. November vor!

Pipe Dream ist nur ein Teil des Festival-Spaßes, den ihr in Fall Guys Saison 6 – die spektakuläre Party – erwarten könnt! Das erwartet euch ab dem 30. November in Spiel …

  • Fünf irrwitzige Runden: Stellt euer Stolperkönnen auf der Hauptbühne des neu gestalteten Blunderdome unter Beweis.
  • Verrückte neue Hindernisse: Weicht Wasserballonkanonen aus, navigiert durch fiese 360-Grad-Areale und noch vieles mehr.
  • Über 25 neue Kostüme: Die ultimativen Karnevals-Outfits erwarten euch.
  • Ruhm-Pfad mit 50-Stufen: Kudos und Kronen ohne Ende und ihr könnt als Jin trainieren und zum Geist werden – einschließlich zwei exklusiver Kostüme, optimal für heimliches Stolpern!

Ihr könnt euch außerdem auf noch mehr zeitlich begrenzte Events freuen, wobei Sackboy ab 1. Dezember den Anfang im Blunderdome macht, einschließlich jeder Menge Herausforderungen, um ein exklusives Kostüm und andere superniedliche Belohnungen zu erhalten!

Wir sehen uns im Blunderdome!

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.