Dauntless erscheint am 2. Dezember für PS5

0 0
Dauntless erscheint am 2. Dezember für PS5

Die Shattered Isles erhalten ein visuelles Upgrade und neue Inhalte bieten allen Spielern einen neuen Behemoth sowie frische Quests

Hallo PlayStation-Slayer, ich bringe euch spannende Neuigkeiten: Dauntless erscheint am 2. Dezember für PlayStation 5! Diese neue native Version des Spiels erscheint zusammen mit unserer Inhaltsaktualisierung „Ruf zu den Waffen“ und enthält beträchtliche Grafik-Updates, wesentlich schnellere Ladezeiten, Unterstützung für den DualSense Wireless-Controller und 3D-Audio sowie vieles mehr.

Dauntless erscheint am 2. Dezember für PS5

Mit der nativen PS5-Version von Dauntless haben wir die Gelegenheit genutzt, die Grafik im gesamten Spiel zu verbessern. Zusätzlich zur dynamischen 4K-Auflösung mit anvisierten 60 Bildern pro Sekunde gibt es verbesserte Umgebungstexturen und Details auf all unseren Inseln, einschließlich verbesserter Bäume, Gras und Wasser. Außerdem haben wir qualitativ bessere Lichter und Materialien, neuen volumetrischen Nebel und verbesserte visuelle Effekte im ganzen Spiel. Die Shattered Isles haben nie so gut ausgesehen!

Selbstverständlich konnten wir keine Veröffentlichung auf PS5 anstreben, ohne Unterstützung für den DualSense Wireless-Controller zu haben. Ihr könnt über den Widerstand des Triggers die Ausdauer eures Charakters und die verstärkte Repetierpistolen-Munition spüren, Funksprüche über den Lautsprecher hören und angewandte Elementareffekte im Licht sehen. Darüber hinaus könnt ihr das im DualSense Wireless-Controller eingebaute Mikrofon nutzen, um mit eurer Gruppe zu reden. Wir haben zudem Unterstützung für immersives 3D-Audio hinzugefügt. Zusammen mit der SSD der PS5-Konsole haben sich die Ladezeiten maßgeblich verringert, sodass ihr noch schneller als je zuvor eine Jagd beginnen könnt.

Falls ihr Dauntless bereits auf PS4 gespielt haben solltet, werdet ihr euren Fortschritt automatisch auf die PS5-Version übertragen können. Darüber hinaus könnt ihr zwischen den beiden Systemen wechseln und mit euren Freunden über Cross-Play und Cross-Save spielen. Um all das zu feiern, was wir seit der ursprünglichen Veröffentlichung auf PS4 vor zwei Jahren in Dauntless hinzugefügt haben, wird das „Ruf zu den Waffen“-Update am 2. Dezember erscheinen und euch 36 neue Trophäen bieten, die ihr in der PlayStation 4-Version des Spiels sammeln könnt. Auf PlayStation 5 gibt es einen völlig neuen Satz an Trophäen, die ihr freischalten könnt, inklusive einer Platin-Trophäe.

Als Teil des „Ruf zu den Waffen“-Updates haben wir auch einige Neuzugänge auf den Shattered Isles: den rasiermesserklingenscharfen Behemoth Sahvyt, eine frische Gameplay-Änderung für unsere Kettenklingen-Waffe, den „Krolachi Warlords“-Jagdpass, neue Quests und Herausforderungen sowie zahlreiche weitere Ergänzungen und Verbesserungen. Haltet euch bis zur Veröffentlichung für weitere Details auf PlayDauntless.com auf dem Laufenden.

Ihr könnt jetzt sofort Dauntless auf PS4 und PS5 (abwärtskompatibel) spielen, und wir freuen uns darauf, dass ihr die neue native PS5-Version und alle unsere anderen neuen Inhalte ab dem 2. Dezember erleben könnt!

Klare Himmel, Slayer.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.