Hamaki im Rampenlicht bei der Fortnite Soundwave-Reihe!

0 0
Hamaki im Rampenlicht bei der Fortnite Soundwave-Reihe!

Der ägyptische Sänger Mohamed Hamaki startet das neue musikalische Erlebnis am 1. Oktober.

Macht euch bereit, den Rhythmus zu spüren – bei der Fortnite Soundwave-Reihe. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Konzerten, in denen Musiker aus der ganzen Welt vorgestellt werden! Der erste Künstler, der in der Soundwave-Reihe vorgestellt wird, ist bereits im Radio von Fortnite zu hören: der ägyptische Sänger Mohamed Hamaki.Macht euch ein Kreuz in eurem Kalender, denn Hamakis Konzert findet am 1. Oktober um 20:00 Uhr MESZ statt. Und keine Sorge, falls ihr es nicht rechtzeitig zu der Vorführung schafft. Das Konzert wird ohne Unterbrechung 48 Stunden lang wiederholt und die letzte Vorführung findet am 3. Oktober um 20:00 Uhr MESZ statt. Um beim Konzert dabei zu sein, müsst ihr während der Veranstaltungszeit nur den Spielmodus „HAMAKIS MUSIKEVENT“ betreten. Dieses musikalische Erlebnis wurde von den Community-Creators TEAM ALLIANCE und TheBoyDilly erstellt.

Während Hamakis Konzert könnt ihr viele seiner bekannten Songs hören und zum allerersten Mal präsentiert Hamaki seinen neuen Song „Leilt Elomr“! Feiert die erste Vorführung von „Leilt Elomr“ mit dem gleichnamigen Emote, das am 1. Oktober um 02:00 Uhr MESZ, also noch vor dem Konzert, im Item-Shop verfügbar gemacht wird.

https://gfycat.com/cleveralarmingkawala

Freut euch auf weitere Konzerte der Soundwave-Reihe

Hamaki ist nicht der einzige Star, der als Teil der Soundwave-Reihe ein Konzert gibt. Die malisch-französische Sängerin Aya Nakamura, die australische Singer-Songwriterin Tones And I, der brasilianische Rapper Emicida und der japanischen Pop-Künstler und Produzent Gen Hoshino werden ebenfalls im Rahmen der Soundwave-Reihe performen. Weitere Details zu den bevorstehenden Konzerten werden in naher Zukunft bekanntgegeben.

Wir freuen uns schon darauf, eure Moves zu sehen während der ersten Ausgabe der Soundwave-Reihe!

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar