Marvel‘s Spider-Man 2 und Marvel‘s Wolverine enthüllt

2 0
Marvel‘s Spider-Man 2 und Marvel‘s Wolverine enthüllt

Das preisgekrönte Entwicklerteam Insomniac Games entwickelt zwei neue Titel für PlayStation 5-Konsolen

In meinen fast 18 Jahren bei Insomniac Games (wow, ist wirklich schon so viel Zeit vergangen?!) hat mich die Art, wie das Studio Zusammenarbeit wertschätzt und fördert, immer sehr angesprochen. Wenn wir zusammenarbeiten und, was noch wichtiger ist, einander zuhören, wird das Resultat am Ende immer besser.

Marvel‘s Spider-Man 2 und Marvel‘s Wolverine enthüllt

Diese Philosophie trifft auch auf die Zusammenarbeit mit Leuten außerhalb unseres Studios zu. So war die Arbeit mit Marvel Games eine große Freude für uns. Von diesen überzeugten Anhängern zu lernen und uns mit ihnen auszutauschen, als wir an Spielen wie Marvel‘s Spider-Man und Marvel‘s Spider-Man: Miles Morales gearbeitet haben, war für viele von uns ein Karrierehighlight. Und das Spannendste ist, dass diese Zusammenarbeit so bald nicht endet, denn heute können wir verkünden, dass wir bei Insomniac Games nicht an einem, sondern an ZWEI neuen Marvel-Titeln arbeiten: Marvel‘s Spider-Man 2 und Marvel‘s Wolverine.

Fangen wir mal mit dem Spiel an, das für die meisten von euch wohl keine Überraschung ist: Marvel‘s Spider-Man 2. Wir sind unfassbar glücklich, die Reise von Peter Parker und Miles Morales in ihrem bisher epischsten Singleplayer-Abenteuer fortsetzen zu können, das 2023 exklusiv für PlayStation 5-Konsolen erscheint.

Wir freuen uns schon darauf, die Möglichkeiten der Konsole voll auszureizen, aber genauso spannend ist es für uns, in diesem Nachfolger ganz neue Geschichten für Peter und Miles zu schreiben. Wie in unseren vorherigen Spider-Man-Spielen wollen wir nicht einfach eine tolle Superhelden-Geschichte erzählen, sondern auch eine packende menschliche Geschichte, eine mit Herz und Humor, die uns die Person hinter der Maske näherbringt.

Ein Großteil des Entwicklerteams hinter Marvel‘s Spider-Man kehrt zurück, um Marvel‘s Spider-Man 2 zu entwickeln, darunter Bryan Intihar (Creative Director) und Ryan Smith (Game Director). Der heutige Spiel-Trailer ist nur ein Vorgeschmack auf all die neuen Fähigkeiten, die unsere Helden erlernen werden, die Anzüge, die sie tragen werden (mehr dazu ein andermal), und die Schurken, die ihnen den Garaus machen wollen. Und apropos Schurken, habt ihr den letzten Satz am Ende des Trailers mitbekommen? Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass Tony Todd (bekannt als Candyman) in Marvel’s Spider-Man 2 den symbiotischen Venom sprechen wird. Außerdem kehren auch Yuri Lowenthal und Nadji Jeter zurück, um erneut Peter bzw. Miles zu sprechen. Wir hatten das Glück, in unseren Spider-Man-Spielen mit so vielen unglaublich talentierten Darstellern arbeiten zu dürfen, und Tony ist da einfach ein wunderbarer Neuzugang.

Wenden wir uns jetzt der Ankündigung zu, die ihr vermutlich weniger erwartet habt: Marvel‘s Wolverine. Als wir noch an Marvel‘s Spider-Man gearbeitet haben, gab es Zeiten, da haben wir alle – Insomniac, Sony Interactive Entertainment und Marvel – darüber nachgedacht, wie es nach dem Wandkrabbler weitergehen könnte. Und schon in diesen frühen Gesprächen wurde Wolverine immer wieder als ein Charakter erwähnt, an dem wir wahnsinnig gerne zusammen arbeiten würden. Ein paar Jahre später standen wir dann plötzlich vor Sony Interactive Entertainment und Marvel mit unserem offiziellen Pitch für ein PlayStation 5-Spiel über den Mutanten mit den Adamantiumkrallen! (Da ihr den Ankündigungs-Teaser schon gesehen habt, können wir euch wohl verraten, dass der Pitch erfolgreich war.)

Marvel‘s Spider-Man 2 und Marvel‘s Wolverine enthüllt

So viele im Insomniac-Team sind große Fans des Charakters und einer der wichtigsten Gründe, warum wir uns so zu ihm hingezogen fühlten, ist interessanterweise ähnlich wie bei Spider-Man: Beide Helden fühlen sich in ihrem Inneren verpflichtet, die zu beschützen, die sich selbst nicht schützen können.

Marvel‘s Wolverine ist ein eigenständiges Spiel, das von Brian Horton (Creative Director) und Cameron Christian (Game Director) produziert wird, die bereits die kreative Leitung bei Marvel‘s Spider-Man: Miles Morales innehatten – ein Spiel, auf das wir bei Insomniac sehr stolz sind. Wie bei unseren Spider-Man-Spielen geht es uns nicht nur darum, die DNA, die den Charakter so beliebt macht, zu respektieren, sondern wir versuchen auch, frischen Wind reinzubringen und die Seele von Insomniac widerzuspiegeln. Obwohl Marvel‘s Wolverine sich noch in einer sehr frühen Phase der Entwicklung befindet, reichen meine Einblicke in die emotionale Geschichte und das schnittige Gameplay (na, verstanden?), um euch zu sagen, dass das Team da an etwas wirklich Besonderem dran ist.

Die Chance, mit Spider-Man und jetzt auch mit Wolverine ein neues und eigenes Universum aufbauen zu können, ist für viele von uns bei Insomniac Games eine große Ehre. Wir danken unserer „Sony Interactive Entertainment“-Familie, dass sie uns die Gelegenheit gibt, diese Spiele zu entwickeln, wir danken Marvel, dass sie uns Charaktere anvertrauen, die so vielen Leuten so viel bedeuten, und natürlich danken wir unseren Fans, die immer an uns glauben.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

2 Kommentare

  • Freue mich sehr auf die beiden Spiele und ich wette die werden sehr gut. Danke Insominiac games, sony und marvel für solche tollen Spiele

  • xxredsoulxx911

    „Exclusive für die PS5“ – bedeutet das Game wird wirklich nur für die Sony PS5 erhältlich sein? Wäre nur allzu schade… Ich kann mir keine neue weitere Konsole leisten, ich wünschte dieses Spiel wird auch für die PS4 erscheinen 🙁

Schreibe einen Kommentar