Der Gameplay-Trailer zu Tiny Tina‘s Wonderlands im Detail

0 0
Der Gameplay-Trailer zu Tiny Tina‘s Wonderlands im Detail

Gearbox gibt euch einen tieferen Einblick in den neuen, chaotischen Fantasy-Loot-Shooter, der schon sehnsüchtig erwartet wird

Heute haben wir zum ersten Mal offiziell Gameplay zu Tiny Tina‘s Wonderlands gezeigt und die Vorbestellungen gestartet. Das ist ein wichtiger Meilenstein für unser Team, und das ist erst die Spitze des Eisbergs! Eine Welt zu entwickeln, die sich im chaotischen Verstand von jemandem wie Tiny Tina abspielt, gab uns die Freiheit, jede Menge wilder Ideen einzubauen und die Regeln des traditionellen Fantasy-Genres auf ganz verrückte Art zu verbiegen, ohne die klassischen Elemente zu vernachlässigen. Das Ergebnis ist ein Abenteuer voller Launen, Überraschungen und starker Waffen, und bis das Spiel am 25. März 2022 erscheint, haben wir euch noch viel mehr zu zeigen. Doch werfen wir zunächst mal einen genaueren Blick auf diesen Trailer.

Zu Beginn des Trailers begrüßt euch Tiny Tina in unserer neuen Fantasy-Welt, die von dem Dragon Lord bedroht wird. Unser tyrannischer Schurke ist besessen davon, die Wonderlands vollständig zu beherrschen, und Tiny Tina ist die chaotische Führerin, die euch durch die Welt leitet und sie gelegentlich einfach mal so verändert. Wir wissen, dass viele Leute Tiny Tina lieben (wir tun es auch), aber falls ihr sie noch nicht kennt, stellen wir euch gerne ihren liebenswerten und unvorhersehbaren Charakter vor.

In dem Trailer sind viele Szenen, bei denen es sich lohnt, das Video zu pausieren und sie sich näher anzuschauen. Darunter sind auch einige der epischen Schauplätze, an denen ihr spielen werdet, von majestätischen Städten über Pilzwälder bis hin zu bedrohlichen Festungen und vielen mehr. Die Welt ist eine wilde und etwas abgefahrene Version des High-Fantasy-Genres, also konnten wir unserer Vorstellungskraft freien Lauf lassen. Ihr könnt im Trailer außerdem einen ersten Blick auf die Oberwelt erhaschen. Das ist im Grunde unser interaktives Spielbrett, das die Spieler erkunden können, während sie dynamische Begegnungen entdecken und zwischen allen wichtigen Orten reisen. Oldschool-JRPG-Fans wissen, wovon wir reden.

Der Gameplay-Trailer zu Tiny Tina‘s Wonderlands im Detail

Auf eurer epischen Mission, den Dragon Lord zu besiegen, trefft ihr auf eine Vielzahl von Monstern, von intelligenten und vorlauten Skeletten über Haie, die an Land unterwegs sind, bis hin zu gigantischen Bossen. Der Trailer stellt auch das unglaubliche Arsenal vor, das euch zur Verfügung stehen wird, mit verheerenden Zaubern, mächtigen Knarren, Nahkampfwaffen und einzigartigen Fertigkeiten für chaotische Kämpfe aus der Ego-Perspektive. Wir möchten, dass ihr experimentiert und all die verschiedenen Möglichkeiten, eure Feuerkraft einzusetzen, ausprobiert.

In diesem Sinne teast der heutige Trailer einen wichtigen Teil von Tiny Tina‘s Wonderlands an: die Erstellung eures eigenen Helden. Wir werden in Zukunft noch viel mehr dazu sagen, aber wir haben ein Multi-Klassen-System implementiert, das es euch ermöglicht, sechs verschiedene Fertigkeitenbäume, alle mit ihren eigenen unglaublichen Fähigkeiten, nach Belieben miteinander zu kombinieren. Ihr könnt auch anpassen, wie eure Charaktere aussehen und klingen. All das könnt ihr alleine oder in einer Gruppe mit bis zu drei Freunden im 4-Spieler-Koop machen. Wir freuen uns schon darauf, wie ihr euren eigenen Spielstil findet und das Spiel auf eure Art erlebt.

Tiny Tina‘s Wonderlands erscheint weltweit am 25. März 2022, und wir können es kaum abwarten, euch in den kommenden Monaten noch mehr Details zu verraten.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar