Wir präsentieren „Expeditions“, das neueste Update für No Man‘s Sky

1 0
Wir präsentieren „Expeditions“, das neueste Update für No Man‘s Sky

Ein völlig neuer saisonaler Modus mit einzigartigen Herausforderungen und Belohnungen.

Hallo! Wir freuen uns, bekannt geben zu dürfen, dass wir heute Expeditions veröffentlichen, ein großes Update für No Man‘s Sky, und zwar auf PlayStation 4, PlayStation 5 und PlayStation VR.

Es ist kaum sechs Wochen her, dass wir unser letztes Update „Companions“ veröffentlichten. Mit diesem kamen die Haustiere, und mit Freude sehen wir dabei zu, wie PlayStation-Spieler eine breite Palette von schrägen und wunderbaren Kreaturen, die sie im Universum finden, als Begleiter und sogar Reittiere adoptieren und eine Beziehung zu ihnen aufbauen. Mittlerweile geht es auf Planeten, im Nexus oder auf Gemeinschaftsmissionen nun nicht mehr nur darum, andere Reisende kennenzulernen und mit ihnen unterwegs zu sein; jetzt spielen auch ihre treuen Begleiter eine Rolle. Und diese freundlichen Kreaturen werden euch gute Dienste leisten bei dem, was wir heute mit Expeditions vorstellen.

Mit dem Update „Expeditions“ kommt ein ganz neuer Spielmodus, der sich jede Saison verändert. Zum ersten Mal starten nun alle Spieler gemeinsam auf demselben Planeten, von dem aus sie auf eine Gemeinschaftsexpedition aufbrechen. Mittels des Expeditionsplaners können Reisende auf eine Vielzahl von Meilensteinen aufbrechen, von denen jeder seine eigenen Herausforderungen mit sich bringt … Einige davon sind einfach, andere werden nur die engagiertesten Spieler bestehen. Erfüllte Meilensteine schalten wunderschöne Missionsabzeichen frei, aber auch zahlreiche neue Inhalte, die von allen Speicherständen aus verwendet werden können.

Egal, ob ihr ein zurückkehrender Spieler seid, der einen Neuanfang sucht, oder ein alter Hase, der noch einmal die Ehrfurcht seiner ersten Augenblicke in No Man‘s Sky erleben möchte, oder ein Neuling, der gerne an einem gewaltigen Community-Erlebnis teilhaben möchte: Expeditions ist der perfekte Einstiegspunkt.

Als Alternative zu unseren vier vorhandenen Modi Normal, Kreativ, Überleben und Dauerhafter Tod gibt es eine Reihe von Community-fokussierten saisonalen Abenteuern, die im Lauf der Saison größer, vielschichtiger und überraschender werden.

In den kommenden Wochen werden Spieler, die die Erkundungsziele erfüllen, einzigartige Belohnungen freischalten, die sie in die anderen Spielmodi mitnehmen können. Belohnungen wie ein cooles neues Jetpack, ein exklusives Schiff, eine Waffe oder einen Titel … und vieles mehr. Für das Absolvieren einer Mission werden außerdem ikonische Missionsabzeichen aus einer großen neuen Sammlung freigeschaltet.

In neuen Expeditionen starten Spieler das Spiel mit einer Reihe von Technologien, Anpassungen, neuen Schiffen und Waffen; so werfen sie einen ersten Blick auf einige der unendlichen Möglichkeiten des Universums. Am Ende der Saison werden Expeditionen in Speicherstände für den Modus „Normal“ umgewandelt, sodass ihr sie weiterspielen könnt.

Das Update „Expeditions“ stellt eine völlig neue Art und Weise vor, das Universum gemeinsam zu erkunden, die genauso wachsen wird, wie No Man‘s Sky das tut.

Unsere Reise geht weiter.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar