Ein Ghost of Tsushima-Film ist in Planung

7 0
Ein Ghost of Tsushima-Film ist in Planung

Sucker Punch Productions bietet erste Details zum Sony Pictures-Film unter der Regie von Chad Stahelski.

Ein Ghost of Tsushima-Film ist in Planung! Es ist eine spannende Vorstellung, unser Spiel in ein neues Medium zu übertragen, und wir sind fasziniert von den sich bietenden Möglichkeiten. Wir alle saßen schon einmal umgeben von Fremden in einem Kino und mussten mit den Tränen kämpfen. (Vielen Dank auch, E.T.!) Wir alle waren schon einmal in der allerersten Vorstellung eines Films und hörten das aufgeregte Publikum jubeln, als das Licht endlich ausging. Solche Gemeinschaftserlebnisse finden sich nirgendwo sonst. Sich vorzustellen, eines Tages in einem Kino zu sitzen und Jin Sakai auf der großen Leinwand zu sehen, ist einfach unglaublich. Wir würden seine mutige Verwandlung in den Geist noch einmal aus einer ganz neuen Perspektive erleben.

Es ist uns eine Freude, mit Sony Pictures zusammenzuarbeiten, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Und Jin ist bei dem Regisseur des Films in sehr guten Händen. Chad Stahelski hat mit John Wick etwas Besonderes erschaffen. Seine Visionen des Möglichen gepaart mit seiner jahrelangen Erfahrung bescherten uns einige der großartigsten Actionszenen, die es je gab. Wenn irgendjemand die rasiermesserscharfe Spannung von Jins Katana-Kämpfen zum Leben erwecken kann, dann Chad Stahelski.

Außerdem freut es mich, zu verkünden, dass bis heute über 6,5 Millionen Exemplare von Ghost of Tsushima verkauft wurden und ungefähr die Hälfte der Spieler das Spiel auch beendet hat. Könnt ihr euch das vorstellen? Das bedeutet, dass die digitalen Mongolen etwa 3,25 Millionen Mal von der digitalen Insel Tsushima vertrieben wurden.

Als kürzlich ernannter Botschafter für die echte Insel Tsushima möchte ich euch ganz offiziell dazu einladen, sie zu besuchen, wenn es wieder sicher möglich ist und ihr die Gelegenheit dazu habt. Die Insel ist wunderschön, die Menschen sind herzlich und überall umgibt einen die Geschichte. Mit ganz viel Glück könnt ihr vielleicht sogar eine der Katzen von Tsushima entdecken. Und wenn der Ghost of Tsushima-Film dann im Kino läuft, könnt ihr euren Freunden erzählen, dass ihr schon an dem Strand wart, an dem die Mongolen einmarschiert sind!

Im Namen von allen hier bei Sucker Punch möchte ich den Ghost-Fans ein riesengroßes DANKESCHÖN aussprechen. Erst durch eure Unterstützung für das Spiel können sich Möglichkeiten wie eine Verfilmung überhaupt ergeben. Es ist uns wirklich ein riesiges Vergnügen, uns die Bilder aus dem Fotomodus anzusehen, die ihr online postet, und im Legendenmodus an eurer Seite zu kämpfen. Wir sind überglücklich, diese Reise mit euch machen zu dürfen.

Steig in die Unterhaltung mit ein

Einen Kommentar hinzufügen

Aber sei kein Idiot!

Please be kind, considerate, and constructive.

7 Kommentare

  • Das könnte nice werden. Eins der geilsten Spiele, von dem der einen der besten Actionfilm gemacht als Film.

  • Die Frage ist: Wird es eine Verfilmung, die diesmal die Haupt-Story und die eine oder andere Nebenmission wiedergibt (sich also stark am Spiel orientiert) oder bedient sich die Regie wieder der sog. „kuenstlerischen Freiheit“ (wie bei so mancher Spiel-Verfilmung)?

    Da SP bei dem Spiel auf dem Boden der Tatsachen geblieben ist (mal keine 23 verschiedenen Waffen mit 250 Schuss Munition) und SONY an der Verfilmung wohl beteiligt ist, duerfte das vielleicht die erste „ernsthafte“ Spiel-Verfimung werden.

    Ich bin auf jedenfall gespannt und wuerde mich freuen; wobei ich ggf. eine Serie mit 2 Seasons bevorzugen wuerde.

    @SuckerPunch / @SONY:
    Es fehlt noch ein ShareFactory-Theme und ein Lady Sonia-DLC mit 2, 3 weiteren Missionen. 😉

  • bulldog-1011

    Es könnte nice werden, aber ist es wie bei assassins Creed dann naja waren die Spiele besser wie der Film…..würde mich freuen wenn der Film besser wird wie der von AC

  • SirideanSloan

    Super Sache, Gratulation an Sucker Punch. Klingt vielversprechend!
    Ob Sony hier der Vorlage getreu mit dem nötigen Respekt herangehen wird, werden wir vorher ja schon anhand der Uncharted-Verfilmung sowie der The Last of Us TV-Serie beurteilen können. Da zumindest an letzterer aber Schöpfer/Director/Writer Druckmann höchstpersönlich beteiligt ist, bin ich mal vorsichtig optimistisch 🙂

    • Nur, dass man bei Uncharted und TLoU schon mehrfach – auch gegenwaertig – eine gewwsse Grundlagenerfahrung hat. Uncharted duerfte eine Kombindation aus india Jones, Lara Croft und Quatermain (Die Aelteren unter uns kennen es vielleicht noch?!) ist/werden.

      Naja, und TLoU ist der Klassiker. Eine Art Infizierter, die getoetet werden wollen.

      Eine Art Neo-Kurosawa im 21. Jahrhundert fuer den Massenmarkt duerfte da eine gewisse Herausforderung fuer HOLLYWOOD sein.

  • MasterDisaster74

    Endgeiles Game Leute!!!

Schreibe einen Kommentar