So einfach sichert ihr euch mit der PlayStation App die monatlichen PS Plus-Games

3 0
So einfach sichert ihr euch mit der PlayStation App die monatlichen PS Plus-Games

Fügt die Gratis-Games für PS4 und PS5 eurer Bibliothek hinzu und ladet die Spiele später herunter.

So ein Monat kann ganz schön schnell vorbei gehen und es ist schon wieder Zeit für die neuen PS Plus-Games. Jetzt sitzt ihr aber auf der Arbeit oder beim Arzt und es fällt euch siedendheiß ein, das ihr doch noch unbedingt das spannende Indie-Game oder den AAA-Titel, den ihr bislang noch nicht gespielt habt, aus den PS Plus-Angeboten des ablaufenden Monats herunterladen wolltet.

Kein Problem, zückt einfach euer Smartphone und sichert euch bis zur letzten Minute die PS Plus-Spiele, in dem ihr sie einfach eurer Bibliothek hinzufügt. Herunterladen und spielen könnt ihr dann, wann immer ihr wollt. Natürlich nur, solange ihr auch aktives PS Plus-Mitglied seid. Wie ihr das in weniger als einer Minute macht, möchten wir euch in einer Schritt für Schritt-Anleitung zeigen.

Öffnet die PlayStation App und wechselt über die Symbole am unteren Rand des Startbildschirms in den PlayStation Store.

Gleich unter der Überschrift „PlayStation Store“ findet ihr eine Reihe Rubriken, zum Beispiel „Aktuelles“, „Collections“ oder „Angebote“, die euch die Suche nach Spielen erleichtert. Scrollt ein Stück nach links und es erscheint der Eintrag „Abonnements“, den ihr auf dem Bildschirm kurz antippt.

Hier findet ihr immer die aktuellen Spiele des Monats aufgelistet, die ihr als PS Plus-Abonnement aktuell kostenlos herunterladen könnt.

Tippt einen Eintrag an und klickt auf dem folgenden Bildschirm auf die Schaltfläche „Zu Bibliothek hinzufügen“.

Im nächsten Schritt bestätigt ihr den Kauf, bei dem ihr als PS Plus-Abonnent natürlich nichts bezahlen müsst. Gebt auf dem Bildschirm euer PSN-Passwort ein und macht in der Checkbox am Ende ein Häkchen. Mit dem Button „Bestellen und Bezahlen“ schließt ihr den kurzen Vorgang ab und schon gehört das Spiel euch.

Ihr könnt jetzt das Spiel direkt auf eure PlayStation herunterladen und gleich loslegen, wenn ihr nach Hause kommt oder zu jedem beliebigen späteren Zeitpunkt den Download ausführen.

PS Plus: PlayStation 5-Spiele der Bibliothek hinzufügen, ohne die Konsole zu besitzen

Auch wenn ihr noch keine PS5 besitzt, könnt ihr euch schon mal die PS Plus-Spiele für die neue PlayStation sichern. Solange ihr PS Plus-Abonnent seid, habt ihr über die Bibliothek auch später immer den Zugriff auf den kostenlosen Download.

Es wird euch angezeigt, dass ein PS5-Spiel, zum Beispiel aktuell Destruction AllStars, halt nur auf der PS5 spielbar ist, aber ihr könnt euch das Game problemlos mit der Schaltfläche „Zu Bibliothek hinzufügen“ schon mal für später sichern.

PS Plus-Spiele über die Suchfunktion der PlayStation App finden

Wenn ihr die Schritte der Anleitung befolgt, dann könnt ihr keine PS Plus-Spiele mehr verpassen. Nur der Vollständigkeit halber: Auch über die Suche lassen sich die Games aufspüren und zu eurer Bibliothek hinzufügen.

Wechselt auf der Startseite der PlayStation App ganz rechts unten auf das Lupensymbol.

Gebt in das Suchfeld oben die ersten Buchstaben des gesuchten Games ein, die Trefferliste wird während der Eingabe schon angezeigt.

Tippt auf den gesuchten Eintrag und fügt das Spiel eurer Bibliothek hinzu.

Steig in die Unterhaltung mit ein

Einen Kommentar hinzufügen

Aber sei kein Idiot!

Sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

3 Kommentare

  • nur_der_fch_sinc

    PS+ ist zu teuer und das ich meine Bankdaten oder so angeben muss damit mir Geld abgezogen wird sollte ich vergessen das ich das kostenlose PS+ Abo für 1 Monat kündige (was ich nie vergessen würde und ich hab nicht mal nh Bankkonto) ist auch doof.

    • Shinji170981

      Du kannst doch auch Gametime Codes benutzen für PS+ und die kannst du tatsächlich recht günstig erwerben, wenn du etwas im Netz nach seriösen Quellen suchst. Ich zahle knapp 45€ für 1 Jahr PS+. Also nicht mal 4€ pro Monat.

  • Dafür muss die App aber auch funktionieren.
    Seit heute Vormittag keine Anmeldung mehr möglich

Schreibe einen Kommentar