Destruction AllStars – Tipps zum Launch: 7 Tipps für einen schrottreichen Weg zum Sieg

2 0
Destruction AllStars – Tipps zum Launch: 7 Tipps für einen schrottreichen Weg zum Sieg

Legt ab heute auf PlayStation 5 einen fliegenden AllStar-Karrierestart hin

Hallo zusammen!

Destruction AllStars ist endlich auf PS5 eingefahren und für PlayStation Plus-Mitglieder* als Vollversion ohne Zusatzkosten erhältlich. Wir können es kaum abwarten, dass ihr euch in die Arena stürzt!

* Der Zugriff auf das Spiel ist ab Veröffentlichung bis zum 05.04.2021 nur mit einem PlayStation Plus-Abonnement (separat erhältlich) möglich. Eine Internetverbindung wird benötigt.

Bevor ihr Gas gebt, möchten wir euch noch ein paar Tipps und Tricks verraten, damit ihr einen fliegenden AllStars-Karrierestart hinlegen könnt! Das Spiel ist zwar leicht zu verstehen und zu spielen, aber die Zerstörung hat Methode und unsere AllStars können viel mehr, als es auf den ersten Blick scheinen mag.

Destruction AllStars – Tipps zum Launch: 7 Tipps für einen schrottreichen Weg zum Sieg

Fahrzeuge sind entbehrlich

Bei Destruction AllStars fahrt ihr besser damit, euer Herz nicht zu sehr an ein bestimmtes Fahrzeug zu hängen. Während eines Matchs solltet ihr darauf achten, wann der beste Zeitpunkt ist, um auszusteigen und euch einen neuen fahrbaren Untersatz zu suchen. Sorgt für Abwechslung und ändert spontan eure Strategie. Schnappt euch eins der schwereren Fahrzeuge, um massiven Schaden anzurichten, oder schwingt euch hinters Steuer eines kleineren, wendigeren Wagens, um geschickt auszuweichen oder Präzisionsangriffe zu starten! Selbst euer Heldenfahrzeug ist letztendlich entbehrlich, weil es die Möglichkeit gibt, es mehrmals in einem Match herbeizurufen. Bleibt also nicht zu lange im selben Fahrzeug sitzen.

Nutzt die Arena zu eurem Vorteil

Wenn ihr zu Fuß unterwegs seid und euren nächsten Zug plant, solltet ihr immer eure Umgebung im Auge behalten. Unsere Arenen bieten durch Schwebeplattformen jede Menge Möglichkeiten, in die Senkrechte auszuweichen und kurzzeitig vor gegnerischen Fahrzeugen in Deckung zu gehen. Zu Fuß flott unterwegs zu sein und zwischen den Plattformen an Wänden entlangzusprinten ist das A und O, um einen brandneuen Wagen zu finden oder Anlauf zu nehmen und euch auf ein gegnerisches Fahrzeug zu stürzen.

Nutzt Pickups, um den Spieß umzudrehen

Während ihr unsere Arenen erkundet, stoßt ihr auf eine Vielzahl von Pickups, mit denen ihr eure Breaker (Fähigkeiten) aufladen könnt. Das Sammeln von Splittern auf Plattformen und an Wänden lädt euer Heldenfahrzeug und euren Heldenbreaker auf. Nutzt sie, um euch schon früh im Spiel einen Vorsprung zu sichern oder das letzte Stück der Leiste aufzufüllen, um eure Breaker einsatzbereit zu machen! Ihr könnt auch Breaker-Pickups sammeln. Wenn 5 davon eingesammelt wurden, werden die Heldenfahrzeuge eures Teams vollständig aufgeladen und sind dann einsatzbereit. So könnt ihr vernichtende Angriffe koordinieren oder einen frühen Rückstand wieder wettmachen.

Ausweichen ist effektiver als Springen

Wenn ein gegnerisches Fahrzeug auf euch zukommt, lohnt sich ein Ausweichmanöver (standardmäßig mit der Kreis-Taste) mehr, als einfach nur zu springen. Ein erfolgreiches Ausweichmanöver gibt euch die Möglichkeit, auf das gegnerische Fahrzeug aufzuspringen und es entweder zu übernehmen oder zu schrotten! So kommt ihr entweder superschnell an ein neues Fahrzeug oder an eine Verschrottung.

Teamspiele erfordern Koordination

In „Bunkern“ und „Motornado“ machen Koordination und Kommunikation den Unterschied zwischen Siegern und wahren Champions aus. In „Bunkern“ ist die Verteidigung eurer Banken ebenso wichtig wie das Sammeln von Zahnrädern. Wählt den richtigen AllStar aus, um mit einem Heldenbreaker die Stellung zu halten und eure Gegner von den Banken zu stoßen. In „Motornado“ können Heldenfahrzeuge mehr Zahnräder aufnehmen als normale Fahrzeuge. Behaltet die Heldenfahrzeuge eurer Gegner im Auge und macht einen großen Bogen um sie. Schlagt im richtigen Augenblick zu, um ihnen eine lukrative Einzahlung für ihr Team zu verwehren!

Übungsmodus

Wenn euch jetzt von den genannten Tipps der Kopf raucht, könnt ihr den Übungsmodus aufrufen und dort alle 16 AllStars in einer Singleplayer-Umgebung ausprobieren. Dieser Modus gibt euch die Gelegenheit, euch mit den Regeln unserer vier Multiplayer-Spielmodi und den einzigartigen Fähigkeiten jedes AllStars vertraut zu machen. Übt euch in der Arena und probiert neue Taktiken aus, bis ihr euch dazu bereit fühlt, es in unserem Online-Multiplayer mit der ganzen Welt aufzunehmen.

Herausforderer-Serien

In unseren Herausforderer-Serien könnt ihr etwas mehr über die Hintergrundgeschichte eines Charakters erfahren, während ihr in einzigartigen Singleplayer-Herausforderungen gegen dessen Rivalen antretet. Jede Veranstaltung besitzt mehrere Herausforderungen, die es zusätzlich zum Gewinnen des Matchs abzuschließen gilt – es besteht also Anreiz, eine Herausforderer-Serie zu wiederholen, um sämtliche Belohnungen freizuschalten. Als erstes Paket könnt ihr euch Ultimos Herausforderer-Serie sichern! Sorgt dafür, dass ihr in Hochform seid, wenn es zwischen ihm und Jian zum Kampf der Rivalen kommt und ihr euch den finalen Showdown liefert!

Das wär‘s fürs Erste, aber damit solltet ihr problemlos loslegen können! Wir werden die Diskussionen in der Community ab der Veröffentlichung genau verfolgen und mit euch kommunizieren, um sicherzustellen, dass euer Feedback in die Aktualisierungen mit einfließt, wenn wir Destruction AllStars durch Inhaltspakete, Saisons, Events und vieles mehr weiter ausbauen!

Vielen Dank für eure Unterstützung und wir sehen uns in der Arena!

Steig in die Unterhaltung mit ein

Einen Kommentar hinzufügen

Aber sei kein Idiot!

Please be kind, considerate, and constructive.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar