Hood: Outlaws & Legends – Legenden erwachen zum Leben

1 0
Hood: Outlaws & Legends – Legenden erwachen zum Leben

Ihr könnt schon vorbestellen, am 10. Mai 2021 geht’s los!

Robin Hood war nie nur eine einfache Person. Im Laufe der Jahre haben viele reale und fiktive Menschen zur Legende beigetragen. Wie jede gute Geschichte wurde sie im Laufe der Jahre für unterschiedliche Zielgruppen und politische Motivationen angepasst und hier und da verschönert.

Wir aber wollten zu den Grundlagen zurückkehren. Denkt an die frühen Geschichten zurück, da war Robin Hood ein grausamer Gesetzloser, der kaltblütig und ohne Reue gestohlen und getötet hat. Erst viel später wird er altruistischer, gentrifizierter und heldenhafter.

Dies führte uns zu der Frage: „Wie wäre es, wenn HBO Robin Hood in einem Game of Thrones-Stil machen würde?“ Wäre das vielleicht mehr „Schlacht der Bastarde“, als die Drachen…

Mit Hood: Outlaws and Legends wollen wir die Legende (wieder) anpassen und für ein neues Publikum und unsere eigenen Zwecke neu interpretieren. Die Tatsache, dass es ein Flickenteppich von Ursprungsgeschichten gab, in denen es keinen tatsächlichen Robin Hood gibt, war für uns die perfekte Grundlage für ein Multiplayer-Spiel.

Hood ist nicht eine Person. Es ist eine Idee. Ein Symbol für die Menschen. Es ist ein Mantel, der von einer Person zur anderen weitergegeben wird, um den Mythos aufrechtzuerhalten – wie Black Panther oder The Dread Pirate Roberts.

Wir fragten uns was passiert, wenn der aktuelle Hood plötzlich ohne klaren Nachfolger sterben würde. Wer würde in dieses Vakuum treten? Wie jeder, der die Robin of Sherwood-Serie der 1980er Jahre gesehen hat, weiß, sind Robin und Loxley sowie Robin of Huntingdon die beiden Top-Kandidaten für den Hood-Titel. (Übrigens hätte Micheal Praed niemals Dynasty machen sollen, aber das führe ich lieber nicht weiter aus)

Das war also unsere Idee: Zwei Banden von Gesetzlosen, die in den Kampf verwickelt waren und jeweils um einen kühnen Überfall wetteifern. Beide versuchen, von den Menschen als der wahre „Hood“ angesehen zu werden.

Die Outlaws

In einer Welt, in der die Menschen unterdrückt werden, können Gesetzlose zu Helden werden. Aber unsere Gesetzlosen sind nicht ganz altruistisch. Jeder ist ein Ausgestoßener aus der Gesellschaft, der ohne Rechte, der Gemiedene, der Verleugnete. Sie sind WOLFS HEADS. Sie haben nicht gerade mehr Rechte als ein Wolf und können auf Anhieb getötet werden. Jeder von ihnen hat seinen ganz eigenen Grund, sich am Staat rächen zu wollen. Sie stehlen von den Reichen – um die Reichen zu verletzen.

Als wir uns andere spielbare Charaktere angesehen haben entschieden wird, dass wir das verwenden, was für Hood funktioniert und es an unser Gameplay anpassen. 

Wir wollten ein gemischtes Team dessen Fähigkeiten kombiniert werden, um einen gewagten Überfall zu begehen.

Hood ist natürlich der Ranger im Fernkampf. Er kann sich im Schatten verstecken oder an einem Fenster sitzen und das Team aus der Ferne unterstützen. Er kann Ziele markieren und Bedrohungen mit seinem Langbogen eliminieren. Seine Fähigkeit mit explosiven Pfeilen kann für dicht gedrängte Gruppen verheerend sein und sogar den gefürchteten Sheriff niederschlagen – zumindest für eine Weile.

Aus Little John wurde John Nailer, ein Schläger, Nahkampfspezialist und Generalpanzer. Sein Hammer kann mit einem einzigen Schlag töten, während ihn seine Zorn-Fähigkeit in ein unaufhaltsames Nahkampf-Kraftpaket mit endloser Ausdauer verwandelt. Wenn alles verloren zu sein scheint, ist er der einzige Gesetzlose, der stark genug ist, um einen Fluchtweg zu eröffnen.

Friar Tuck, bei uns als Tooke – stellt einen Ex-Staatsinquisitor dar. Sein Dreschflegel macht ihn im Nah- und Mittelstreckenkampf stark, während seine mystischen Fähigkeiten das Team heilen und unterstützen. Außerdem kann er die Position von Gegnern in der Nähe offenbaren.

Maid Marion wandelte sich von einer in Not geratenen Jungfrau zu einer eigenständigen Kriegerin und Anführerin. So, wie einige der Legenden sie bereits darstellen! Ihre Armbrust- und Attentatsfähigkeiten terrorisieren den Feind, während ihre Rauchgranaten und ihre Unsichtbarkeitsfähigkeit für jeden Überfall von Vorteil sind.

Der Staat & die weite Welt

Wir haben uns bewusst von einem bestimmten Zeitraum ferngehalten oder und auch nicht versucht, reale Orte nachzubilden. Da wir nicht an historische oder geographische Genauigkeit gebunden waren, hatten wir die Freiheit, ein Gameplay nach unseren Vorstellungen zu entwickeln.

Unser Feind ist eine unbekannte Macht, die einfach als „Der Staat“ bekannt ist und von den KI-getriebenen Wachen und dem Sheriff vertreten wird. Bei einem Überfall stellen sie sich gegen beide Teams. Es soll keine historische Fraktion darstellen, sondern eher generell eine korrupter Macht und Autorität. Dem einfachen Volk will man seinen Willen aufzwingen. Die Staatsgebäude sind eine übertriebene Projektion ihrer Macht – viel größer als jede andere, die es damals gegeben hätte -, das sorgt einfach für noch mehr Spaß beim Spielen.

Tatsächlich ist „dem Spaß folgen“ das Mantra, das wir während der gesamten Entwicklung im HinterKopf hatten. Für die Waffen und Rüstungen wollten wir es schnell und locker – wir haben offensichtlich aus anderen Kulturen und (engen) Zeiträumen gestohlen oder einfach nur Sachen erfunden, weil es cool ist. So wie Mariannes dreifache Armbrust.

Mit den Karten und Biomen haben wir uns wieder für das entschieden, was cool aussah und am besten für das Gameplay geeignet ist. Wir haben riesige Zitadellen und einige schneebedeckte Berge erschaffen, die es in England wohl eher nicht gibt.  Aber es gibt zahlreiche Hinweise und Anspielungen auf die Legenden für alle, die danach suchen – Barnsdale Outpost und Fountaindale zum Beispiel.

Zusammenfassung

Mit Hood wollten wir eine dunkle und brutale Neuinterpretation der traditionellen Legende erschaffen, in der Mythos und Aberglaube der alten Welt mit künstlicher Macht und Korruption kollidieren. Unser Plan ist es, frischen Wind in das Genre zu bringen. 

Da wir nie erklären wer Hood ist oder ihm eine einzige Ursprungsgeschichte geben, könnte man sagen, dass unsere Interpretation die eine ziemlich ehrliche Darstellung ist. Dies ist schließlich nicht der Versuch, eine Geschichte zu erzählen, die auf historischen Tatsachen oder sogar historischen Fiktionen basiert. Es ist einfach die Geschichte einer Legende.

Hood: Outlaws & Legends – Legenden erwachen zum Leben

Hood: Outlaws & Legends erscheint auf PlayStation 5 und PlayStation 4 am 10. May 10 2021. Vorbesteller erhalten exklusive Boni und Early Access zum Spiel ab dem 07. Mai 2021, also drei Tage vor dem offiziellen Release.

Steig in die Unterhaltung mit ein

Einen Kommentar hinzufügen

Aber sei kein Idiot!

Sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar