Der deutschsprachige PlayStation Blog

PlayStation 5 Release im November: PS5-Digital Edition und PS5 mit Ultra HD Blu-ray Laufwerk

55 0
PlayStation 5 Release im November: PS5-Digital Edition und PS5 mit Ultra HD Blu-ray Laufwerk

Neue Spiele vom PS5 Showcase: Final Fantasy XVI, Hogwarts Legacy, ein neuer Teil von God of War und mehr

Das ist wahrlich eine aufregende Zeit für uns alle hier bei PlayStation. In den letzten Monaten konnten wir euch einen Einblick in die atemberaubenden neuen Spiele geben, die für PlayStation®5 entwickelt wurden. Dabei konnten wir die einzigartigen Funktionen der Konsole nutzen, um blitzschnelles Laden, verstärkte Immersion und eine ganz neue Generation von Erfahrungen zu ermöglichen. Und wir freuen uns für euch, dass ihr schon bald dieses Abenteuer erleben werdet.

Wie wir soeben in unserem PS5-Showcase angekündigt haben, sind wir nur noch ein paar Monate von der Einführung der nächsten Konsolen-Generation entfernt. Ab dem 12. November 2020 wird PS5 in sieben ausgewählten Märkten erhältlich sein: den USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland und Südkorea. Für den Rest der Welt (Europa, dem Nahen Osten, Südamerika, Asien und Südafrika) erscheint sie am 19. November. PlayStation®5-Digital Edition wird für einen empfohlenen Verkaufspreis von 399,99 EUR (UVP) erhältlich sein, und PS5 mit einem Ultra HD Blu-ray-Laufwerk für 499,99 EUR (UVP). Vorbestellungen sind ab heute bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich. Bitte wendet euch an euren Händler vor Ort.

Wir freuen uns sehr, Spielern direkt zum Release zwei PS5-Konsolenversionen zur Auswahl zu stellen. Je nachdem, ob ihr ein rein digitales Erlebnis wünscht oder Disc-basiertes Spielen bevorzugt. Egal, wofür ihr euch entscheidet: Euch erwartet das gleiche atemberaubende Spielerlebnisse der nächsten Generation. Beide PS5-Modelle verwenden denselben benutzerdefinierten Prozessor mit integrierter CPU und GPU für High-Fidelity-Grafiken, einschließlich 4K-Grafik- und Raytracing-Unterstützung, sowie dieselbe ultraschnelle SSD mit integrierter I/O für blitzschnelles Laden. Das 3D-Audio von PS5 und der DualSense™ Wireless-Controller bieten auf allen PS5-Konsolen das gleiche Gefühl von Immersion.

Wir sind stolz auf die große Auswahl an Spielen, die für PS5 entwickelt wurden. Unser Ziel ist es, unser Portfolio weiterhin mit neuen, reichhaltigen Erfahrungen der talentiertesten Spieleentwickler der Branche zu füllen. Heute haben wir einen kleinen Einblick in diese neuen Spiele für PS5 gegeben:

Diese neuen Titel stellen zusammen mit den zuvor gezeigten Spielen die beste Aufstellung dar, die wir jemals in der PlayStation-Geschichte gesehen haben. Spiele wie Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, Call of Duty Black Ops: Cold War und Demon’s Souls kommen mit der Konsole. 

Darüber hinaus wissen wir, dass die PS4-Community zu unterschiedlichen Zeiten auf PS5 umsteigen wird. Deshalb freuen wir uns euch zu verkünden, dass einiger unserer exklusiven Produkte auch auf PS4 erscheinen. Marvels Spider-Man: Miles Morales, Sackboy A Big Adventure und Horizon Forbidden West werden ebenfalls auf PS4 veröffentlicht. Während diese drei Spiele entwickelt wurden, um auf PS5 seine einzigartigen Funktionen der nächsten Generation wie die Ultrahochgeschwindigkeits-SSD und den DualSense™ Wireless-Controller zu nutzen, können PS4-Besitzer diese Erfahrungen auch beim Launch genießen: Die digitalen PS4-Versionen davon enthalten ein kostenloses Upgrade für beide PS5-Konsolen, während die PS4-Disc-Versionen dieser Spiele ein kostenloses Upgrade für PS5 mit Ultra HD Blu-ray-Laufwerk enthalten.

Für PlayStation Plus-Mitglieder haben wir ein spezielles neues Angebot für PS5 – die PlayStation Plus-Collection**. PS5-Besitzer mit PS Plus können eine kuratierte Bibliothek von PS4-Spielen herunterladen und spielen, die diese Generation definiert haben: Dort seht ihr Spiele wie Batman Arkham Knight, Bloodborne, Fallout 4, God of War, Monster Hunter: World, Persona 5 und viele mehr. Die PS Plus-Sammlung ist ein zusätzlicher Vorteil zu den bestehenden PS4-Vorteilen, die PS Plus-Mitglieder für einen einzigen Abonnementpreis erhalten.

Neues Zubehör erscheint ebenfalls im November:

  • DualSense™ Wireless Controller (allein)
  • Pulse 3D™-Wireless-Headset – mit 3D-Audiounterstützung und zwei geräuschunterdrückenden Mikrofonen
  • HD-Kamera – mit zwei 1080p-Objektiven, mit denen sich Spieler zusammen mit ihren epischen Gameplay-Momenten zeigen können
  • Medienfernbedienung – zum einfachen Navigieren in Filmen und Streaming-Diensten
  • DualSense™-Ladestation – zum bequemen Laden von zwei drahtlosen DualSense™ Wireless-Controllern

Dieses Jahr war ganz anders als alle anderen und es gab viele Herausforderungen für die ganze Welt zu bewältigen. Alle Mitarbeiter von PlayStation sowie alle unsere Partner in den Bereichen Entwicklung, Veröffentlichung, Technologie und Einzelhandel haben große Anstrengungen unternommen, um PlayStation®5 rechtzeitig zur Weihnachtszeit zu veröffentlichen. Wir arbeiten alle eng zusammen, um unsere Mission zu erreichen: Wir wollen unserer Community das Beste bieten, was es im Gaming gibt. Ich möchte euch, unseren Fans, wirklich für die riesige Unterstützung (und Geduld!) danken, während wir diese Reise zur PS5 unternehmen. Wir können es kaum erwarten, bis ihr die PS5-Konsole ab November in die Hände bekommt, um neue Abenteuer zu erkunden und neue epische Erinnerungen für viele Jahre zu schaffen.

* Verfügbarkeit in jedem Land unterliegt den örtlichen Einfuhrbestimmungen. 

** Die Verfügbarkeit von PlayStation Plus Collection-Titeln kann je nach Land variieren. 

PlayStation®5 Launch Day-Games von SIE Worldwide Studios

  • Astro’s Playroom (Japan Studio) – Vorinstalliert auf PS5
  • Demon’s Souls (Bluepoint Games / Japan Studio)
  • Destruction All Stars (Lucid Games / XDEV)
  • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales (Insomniac Games)
  • Marvel’s Spider-Man: Mile Morales Ultimate Edition (Insomniac Games)
  • Sackboy A Big Adventure (Sumo Digital / XDEV)

PlayStation®5 Spezifikationen

CPUx86-64-AMD Ryzen™ “Zen 2”
8 Kerne / 16 Threads
Variable Frequenz, bis zu 3,5 GHz
GPUAMD Radeon™ RDNA 2-basierte Grafikengine
Raytracing-Beschleunigung
Variable Frequenz, bis zu 2,23 GHz (10.3 TFLOPS)
SystemspeicherGDDR6 16GB
448GB/s Bandbreite
SSD825GB
5,5GB/s Lesebandbreite (Raw)
Optisches LaufwerkUltra-HD Blu-ray (66G/100G) ~10xCAV
BD-ROM (25G/50G) ~8xCAV
BD-R/RE (25G/50G) ~8xCAV
DVD ~3.2xCLV
PS5-SpieldiscUltra-uHD-Blu-ray, bis zu 100GB/Disc
Video OutHDMI™ OUT-Port
Unterstützung von 4K 120Hz TVs, 8K TVs, VRR (spezifiziert für HDMI Ver.2.1)
Audio“Tempest” 3D AudioTech
AbmessungenPS5: Ca. 390mm x 104mm x 260mm (Breite x Höhe x Tiefe)
(größter Überstand nicht eingenommen, ohne Standfuß)
PS5 Digital Edition: Ca. 390mm x 92mm x 260mm (Breite x Höhe x Tiefe)
(größter Überstand nicht eingenommen, ohne Standfuß
GewichtPS5: 4,5kg
PS5 Digital Edition: 3,9kg
EnergiePS5: 350W
PS5 Digital Edition: 340W
Input/OutputUSB Type-A-Port (Hi-Speed USB)
USB Type-A-Port (Super-Speed USB 10Gbps) x2
USB Type-C®-Port (Super-Speed USB 10Gbps)
VernetzungEthernet (10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T)
IEEE 802.11 a/b/g/n/ac/ax
Bluetooth® 5.1

DualSense™ Wireless Controller Spezifikationen

AbmessungenCa. 160mm x 66mm x 106mm (größter Überstand nicht eingenommen) (Breite x Höhe x Tiefe)
GewichtCa. 280g
ButtonsPS-Taste, Create-Taste, Options-Taste,
Richtungsknöpfe (Hoch/Runter/Links/Rechts), Action-Taste(Dreieck, Kreis, Kreuz, Viereck),
R1/L1-Taste,
R2/L2-Taste (mit Trigger-Effekt)
Linker Stick / L3-Taste, Rechter Stick / R3-Taste, Touchpad-Taste, MUTE-Taste
Touch Pad2-Punkt-Touchpad, Capacitive Type, Klickmechanismus
Motion-SensorSechs-Achsen-Bewegungssensor-System (Drei-Achsen-Gyroskop + Drei-Achsen-Beschleunigungsmesser)
AudioEingebautes Mikrofon-Array, eingebaute Mono-Lautsprecher, Stereo-Headset-Buchse
Output : 48kHz/16bit, Input : 24kHz/16bit
FeedbackTrigger-Effekt (R2/L2-Taste), Vibration (haptisches Feedback durch Dual-Akuatoren), Indikatoren (Leuchtleiste / Spielzeiger / MUTE-Status)
AnschlüsseUSB Type-C®-Port (Hi-Speed-USB), Stereo-Headset-Buchse, Lade-Anschlüsse
CommunicationWireless: Bluetooth® Ver5.1
Wired: USB-Verbindung (HID, Audio)
BatterieType: Eingebaute, wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
Voltage: DC 3.65V
Capacity: 1,560mAh


Steig in die Unterhaltung mit ein

Einen Kommentar hinzufügen

Aber sei kein Idiot!

Sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

55 Kommentare

  • Vielen Dank! Juhu! Aber sehe ich das richtig, dass die PS5 keinen optischen Digital Ausgang (Toslink) mehr hat? Dann wirds wohl Zeit für ein neues Headset…

    • Richtig mies, dass der Toslink-Anschluss weg ist… Hauptsache von Mega Ton reden, aber den BESTEN Soundanschluss streichen…

      • Na ja bester Anschluss 😉

        Keine Regelung der Lautstärke an der Signalquelle
        und vor allem: Keine Übertragung von HD-Audio wie Dolby Digital Plus, Dolby Atmos oder DTS-HD aufgrund zu geringer Bandbreite

        Scart oder Chinch bei Video WAREN auch mal gut 😉

        • Da gebe ich dir Recht. Persönlich ist es mir auch völlig wumpe ob ein Toslink-Ausgang vorhanden ist oder nicht, geht nur um die vorhandene Peripherie wie ein Headset von Astro. Da darf man sich dann nen HDMI Splitter/Converter besorgen für ca. 30/40 Euro. Ganz ehrlich – ich bin froh das es nur noch den HDMI-Ausgang gibt! Wird auch Zeit sich von alten Standards zu lösen wenn eine bessere Technik da ist.

  • Tja, irgenwie ist das Gerät ausverkauft – noch vor dem Aufstehen. Das ist aber nun auch nicht gut…

  • Jup leider und nun schon auf Ebay Kleinanzeigen für überhöhte Preise. Scheiß Arschlöcher…

  • Übel. Da lohnt sich frühes aufstehen. Meine PS5 ist über Amazon gesichert. 😁

  • Das Spieleangebot zum Start ist aber mehr als übersichtlich.
    Da hätte ich mehr erwartet.

  • Wie war das eigentlich mit der Aussage, maximal eine Konsole pro Kunde?
    Oder es wäre eine Registrierung mit der PSN ID nötig um eine zu bestellen?
    Oder „Wir sagen euch rechtzeitig bescheid damit möglichst jeder zum Zug kommt?“

    Drauf gesch…..! Dieses Gewäsch hättet Ihr euch im Vorfeld echt sparen können! Alles Lügen und ein paar [DELETED] können sich wegen dieser Lügen jetzt bei eBay wieder eine goldene Nase verdienen! Echt danke für nichts!

  • Wird man die Spiele, die man digital gekauft hat und auf der PS4 in seiner Bibliothek hat auch alle auf der PS5 installieren und spielen können? Praktisch die Bibliothek 1:1 in die PS5 integrieren?

  • Wie kann Europa bitte nicht zu den Schlüsselmärkten gehören? Die PS4 hat die meisten Verkäufe in Europa, wenn man die Sales nach Regionen aufteilt..

    • Auf die paar Tage kommts doch auch noch an. Hat vielleicht auch Vorteile wenn die PS5 etwas später kommt, schon alleine wegen Firmware-Updates.

      Aber ja, warum Europa kein Schlüsselmarkt ist, Neuseeland dafür schon… Muss man jetzt nicht verstehen. 😂

  • Fand die Präsentation ziemlich gut, aber wie dann danach all die negativen Infos zu Licht kamen, war nicht okay. Ich war noch nach Mitternacht wach und bin einer der Glücklichen, die vorbestellen konnten. Trotzdem ist es absolut nicht in Ordnung, im Vorfeld zu sagen (Stand Juli), man werde den Leuten genug Anlauf zum Vorbestellen geben und dann einfach ab Mitternacht loszulegen.
    Es hieß vorher noch, man würde nicht die Schiene wie Xbox gehen, und die PS4 hinter sich lassen, um wirklich mit Next Gen zu beginnen. Und jetzt kommen mehrere der angekündigten Spiele doch für PS4? Ihr habt einfach eiskalt gelogen.
    Als letztes und was mich am meisten sauer macht: die Spielepreise auf 80€ anzuheben. Satte 20€ mehr. Ich hab einfach keine Worte dafür und hoffe inständig, dass die Händler auf die UVP pfeifen, weil sonst die Absatzzahlen sinken.

    • Oft war ja schon 69€ der UVP aber ich gebe dir recht jetzt 79€ zu nehmen, weil es 4k ist, ist absolut dreist und inakzeptabel… leider gibt es genug Leute die sich durch den Spielehype anstecken lassen und alles Zahlen… Verstehe auch keine Leute die such zum Release für 100€ ein spiel mit Season pass kaufen, wo der erste DLC fast 1 Jahr später erscheint…

      • Im Laden war es ja dann meist 60€. Im PS Store wird man ja abgezogen bei Neuerscheinungen für 70€.

      • Man sollte nicht vergessen, dass der Spielepreis seit ca. 30 Jahren!! einigermaßen Stabil geblieben ist. Allerdings für digitale Versionen einen Aufschlag zu nehmen ist mehr als frech, ja. Allerdings sind die meisten Spiele eh nach 4-6 Wochen in einem Sale… 😛

  • Nach 25 Jahren Fanboy dasein werde ich mir die Xbox jetzt doch mal genauer ansehen.

  • So sehr man sich gefreut hat ,dass endlich die Fakten vom Preis und Release auf den Tisch gelegt werden, umso mehr ist man gefrustet mit der Vorbestellung. Es wurde nix dazu gelernt von den Release der PS 4 obwohl man große Töne spuckte , dass man es bei der PS5 ändern wird.In ganz Deutschland ist die PS5 zur Vorberstellung nicht mehr Verfügbar. Großes Eigentor von Sony.Bei Ebay wird sie schon für 1000 € gehandelt…… Thema PS5 hat sich leider für mich erstmal erledigt .

    • Da sieht man wieder wie viele dumme Menschen es gibt die diese überteuerten PS5 kaufen

      Was meint ihr wieviel Betrüger bei EBAY dabei sind die Geld kassieren und nicht liefern.

  • Ohne sinn ich hoffe das die ps auf die Fresse fällt 10 euro pro game mehr ohne sinn.
    Dann sagen sie machen ein cut zwischen ps4 und ps5 und jetzt rudern sie zurück dann noch das spiele am pc kommen no go.
    Sony sagt man wird frühzeitig bescheid geben wann vorbestellt werden kann und heute um 5 uhr in der Früh ist auf Amazon schon alles weg super Sony.
    Sony scheisst auf Europa sonst würden sie nicht später Release machen wir bekommen wieder keine PS und auf ebay gibts schon wieder angebote mit 800 euro ohne sinn.
    Ich hoffe sie Kündigen den neuen Sony Chef der soll lieber wieder Studio leiten.

    Anscheinend braucht Sony mal ne fette abreibung damit sie wieder auf kurs kommen hat bei Microsoft gut geklappt.

  • Toll wollte die Konsole vorbestellen und Pustekuchen alles ausverkauft super. Jetzt müssen wir alle die keine abbekommen haben warten bis sie offiziell raus kommt denke ich mal. Ist echt mies gelaufen von wegen wir bekommen vor ab infos wann wir die Konsole vorbestellen können etc zum kotzen.

    • Nicht mal am Release bekommst du eine dass is es ja! In den Läden sind nur restlager Mängel und die sind (wenn der Laden Zb 8Uhr aufmacht) um 8:05 schon ausverkauft bestimmt

      • Dann heißt es für den 19.11. Urlaub nehmen, oder sonst wen der Zeit hat am besten 2 Tage vorher vor einem großen Elektronikmarkt zum campen schicken. 😉
        So ist es halt mit Produkten mit einer limitierten Auflage (wurde im Vorfeld einschlägig bekanntgegeben, dass hier Lieferengpässe aufkommen können!), der frühe Vogel und so.

        • Meinte Sony aber nicht auch das sie dann am 19.11 wenn die Konsole halt raus kommt mehr zur Verfügung haben werden? Es ist echt mies was mit den Vorbestellungen abgezogen wurde bzw mit der Bekannt gabe davon. Aber gut mein Saturn macht erst um 9:30 uhr auf da renn ich dann lieber die rolltreppe nach oben als irgendwo vorzubestellen wo ich noch Zinsen bezahlen muss

  • Wenn die Community Eier hätte, sollte sie den Launch Boykottieren ! Sony ist nichts ohne den Kunden !

    • Wieso boykottieren? Wenn Sony den Vorverkauf für den 17.09. freigibt und der Händler das Produkt um Punkt 0:00 Uhr zum Verkauf stellt… wer ist verantwortlich? 😉

  • Wann ist das Gerät für die Masse verfügbar? Ohne Worte…

  • Ich zähle auch zu den glücklichen die um 00:48 auf Amazon eine Konsole bestellen konnte.

    Der Vorverkauf war völlig intransparent, niemand hätte erwartet das nach der Ankündigung um 00:00 der Verkauf startet. Ich hatte Glück das ich noch wach war, weil ich mit einer Apple Watch gekämpft habe und dann von Amazon per mail gepusht wurde, sonst hätte ich jetzt auch nichts…

    Man hätte ja bei dem Event sagen können, VVK ab dem 18.09 ab 00:00, das wäre dann für alle wenigstens ne Ansage gewesen, aber so klamm und heimlich ist schon fies…

    Aber jetzt mal auf die Spiele zu kommen:

    Ihr wollt ernsthaft die 70€ Marke für ein Spiel brechen und für Demon’s Souls und Little Big Planet 80€ haben? Ich hoffe das ist ein Fehler auf dem US-Blog…

  • Ganz ehrlich, das ist ein Schlag ins Gesicht für alle treuen und jahrelangen Sony Kunden…wie kann man bitte einen Vorverkaufsstart in der Woche mitten in der Nacht machen, wo arbeitende Familienväter selig im Bett liegen und pennen?

    Und andere, die hier nen goldenen Taler mehr wittern und die Konsole eigentlich gar nicht haben wollen, bekommen wieder mal eine?

    Warum geht Sony nicht gegen sowas vor und mahnt die ganzen Ebayer ab?

    Warum konnte man nicht einfach zum Beispiel allen, die mindestens 12 oder 24 Monate eine PS Plus Mitgliedschaft haben, den Vorzug geben um sicherzustellen dass die scheinbar viel zu wenigen Konsolen auch wirklich dort hingehen, wo Fans sich seit Wochen und Monaten immer wieder Abend für Abend die Finger wund tippen, um mal die eine oder andere Information zu bekommen und vor allem „den Starttermin“ nicht zu verpassen…

    Eine Frechheit und Verhöhnung der „wirklichen“ Fans, wie das hier gelaufen ist…

    Würde am liebsten meine PS4 im Garten verbrennen und Sony ein für alle mal den Rücken kehren…

    Fanservice sieht definitiv anders aus…Daumen hoch Leute.

    • Fühl ich genau so. Dafür müssen köpfe rollen bei Sony!

    • Ich stimme volkommen zu!
      Das war ein absoluter Schlag ins Gesicht. Gestern noch brav die Pressekonferenz angeschaut, danach ins Bett wegen Arbeit und am Morgen dann die Hiobsbotschaft. Das kann echt nicht wahr sein.
      Die ganzen Scalper auf Ebay haben mir schließlich den Rest gegeben…

    • Niemand weiß ob Sony die Erlaubnis zur Vorbestellung gegeben hat. Das Releasedatum wurde veröffentlicht und jeder Händler entscheided selbst (solange es keine vertraglichen Vorgaben gibt) wann er ein Produkt zum Verkauf anbietet.

      Vielleicht war dies auch nur ein Probelauf der Händler, zu schauen wieviel Konsolen theroretisch weggehen werden. Aber sie haben noch X Konsolen in den Lieferbeständen.

      Schiebt mal keine Panik, jeder wird eine Konsole erhalten früher oder später. Wenn später, werded ihr sicher sogar noch etwas an der Konsole sparen können.

  • Ich freue mich schon auf meine Konsole, die ich gestern direkt nach der Präsentation vorbestellt habe. Gut, dass diese bereits eine Woche zuvor angekündigt war und man sich auch denken konnte, dass danach ein Vorbestellen möglich sein könnte. Auch das tolle Angebot für PS Plus Mitglieder gefällt mir richtig gut. Beste Präsentation seit langer, langer Zeit!

  • Erst einmal: Wundervolle Präsentation! Bis auf Ausnahme von 2 Titeln – Freue ich mich auf jeden der gezeigten Titel! Das ist bei solchen Shows nahezu eine Seltenheit für mich. Bravo dafür!

    Meine Meinung zu dem angeblichen Vorbesteller Chaos:

    Diese Präsentation wurde mehrere Tage vorher angekündigt. Jeder der diese Präsentation auch wirklich verfolgt hat, oder sich wenige Minuten darauf auf Twitter Herumtrieb wusste, dass der Preorder losgeht.

    Fern davon ab, dass jeder mit ein bisschen nachdenken darauf hätte kommen können, dass diese Präsentation mit einem anschließenden Pre-Order beendet wird.

    So gesehen ist jeder absolut rechtzeitig auf den Pre-Order hingewiesen worden, wenn auch nicht wortwörtlich.

    Zu der Preiserhöhung der Spiele:

    Absolut richtiger Schritt für die Erhaltung und die Zukunft der Videospiele. Man kann nicht immer nach mehr Fortschritt schreien, und gleichzeitig den selben Kurs halten.

    Die Schreie nach immer mehr – schalt nun, wie es in den Wald hineinging, mit einer Preiserhöhung zurück. Zurecht. Die Spieleentwicklung wird immer teurer, und auch wenn es zwar immer mehr Spieler gibt, wird es auf Dauer nicht reichen.

    Ich begrüße diesen Schritt, und hoffe darauf, dass wir als Spieler dafür auch den entsprechenden Mehrwert zu sehen bekommen!

    Joa, doch ein ziemlich langer Text.

    Zusammengefasst: Ich freue mich auf meine Playstation 5, der wirklich unproblematische Pre-Order & diese wunderschöne Präsentation hat meine Lust auf das Gerät und die Zukunft mit Playstation wirklich enorm wachsen lassen.

    Good Job Sony! Weiter so.

  • Lustig wie alle am heulen, nur weil ihr es nach 7 Jahren nicht schafft ein mal länger wach zu bleiben? Ich hab mich darauf vorbereitet, und kurz nach der Show gab es die Info das Vorbestellungen morgen los gehen. Also 00:00 – 23:59… Tja Pech gehabt, ich konnte eine für mich und nen Kumpel bestellen, eben weil ich die Eier in der Hose hatte mal länger wach zu bleiben.

  • Wie Sony einfach auf die treuen Spieler [DELETED]! Abgehobene *! Wie kann man als solch ein Unternehmen auf die Community so hart [DELETED]! Und wieso stellt Sony nicht genug Stückzahlen für den Vorverkauf her!!? Aber naja mich stört es nicht wirklich da wie jeder weiß, die erste Version immer mit Fehlern ist und man abwarten sollte bis die 2te Version der Konsole erscheint 😂 Es ärgert mich nur trotzdem für die Leute die sich die vorbestellen wollten egal ob Version 1, es aber nicht konnten weil sie Arbeitstätig sind und geschlafen haben! Geile Firmen Politik Sony 🤮

    • Und als das Klopapier ausverkauft war zum ersten Lockdown, was war da? Wer vorsorgt, gewinnt. Leider hat der Rest dann das Nachsehen. Aber so ist das eben bei frei verfügbaren Waren. ;(

  • Kann man die PS5 hier vorbestellen
    ?

  • Liebes PlayStation Team,

    auch ich werde mich mal versuchen am Showcase vom Mittwoch abzuarbeiten. Vorne weg, bin ich inhaltlich mit den Infos die im Stream und drum herum veröffentlicht wurden völlig okay. Leider hat mir aber das WIE so gar nicht gefallen.

    Aber zuerst die offensichtlichen Dinge: Preis ist für mich i.o. zumal der auch keine Überraschung war, wenn man die letzten Monate nicht unter einem Stein geschlafen hat. Auch der Releasezeitpunkt findet bei mir kaum Kritik. Eine Woche mehr oder weniger warten als EuropäerIn finde ich nicht dramatisch.

    Was mir so gar nicht gefallen hat, sind zum einen die Strategie beim Thema Vorbestellungen. Ist es wirklich so schwer gewesen vor dem Event oder innerhalb des Events zu sagen, die Vorbestellungen gehen ab Mitternacht los? Auch das hin und her mit Demon‘s Souls und FFXVI und dem PC fand ich schrecklich. Mich stört es gar nicht, dass diese Spiele für andere Plattformen kommen, aber auf der wohl wichtigsten Präsentation des Jahres sollte so ein Durcheinander einfach nicht passieren. Und warum war es so schwer, klar zu machen welche Spiele nun zum Start der PS5 erhältlich sind. Ein einfaches, „Ist zum Release erhältlich“ hätte mir bei Spidey und co gereicht und man hätte das Datum damit nun auch nicht verraten. Die Sache mit Horizon finde ich zumindest blöd von euch kommuniziert. Was ich mir vorstellen kann ist, dass die Entwicklung damals gestartet ist, mit dem Gedanken es noch für die PS4 rauszubringen. Und sich innerhalb der Entwicklung dann ein Cross-Gen-Titel daraus entwickelt hat. Völlig okay, aber dann kommuniziert das ganze doch bitte auch transparenter.
    Was die Erhöhung der Preis bezüglich der PS5 Spiele betrifft, ist für mich natürlich eine längere Diskussion. Sind Videospiele aktuell zu billig oder nicht? Auch da gibt es sicherlich unterschiedliche Meinungen.

    Im Kern würde ich mir für die Zukunft wünschen, Fakten und Infos besser und offener zu kommunizieren, denn wir sind doch alle Fans der PlayStation 🙂

  • honorary-snack7

    *Play Has No Limits*…

    …until you cant play because its sold out !!!

    Also doch wieder eine PS5 aus Japan bestellen da man in der EU nichts bekommt 🙁

    Oder sind die Konsolen von ebay für 900€ jetzt schon mit teuren Mundschutzmasken ausgestattet ?

  • Die Konsole hat mehr Leistung, TV Geräte werden immer größer, Beamer immer günstiger. Wie sieht es mit Couch Coop Spielen aus? Das wäre für mich eine wichtige Frage.

  • Wer eine haben wollte, hat eine bekommen. Ihr habt euch anscheinend nicht genug angestrengt. Getroffene Hunde Bellen, wie immer halt. Ich musste auch früh aufstehen, bin halt wach geblieben, und siehe da, hab eine bekommen.

  • Zunächst…geile Präsi und geile Konsole. Ich freu mich tierisch auf das Teil.
    Aber die Vorbestellung um 0:40 in der Nacht zu starten…tut mir leid, das war totaler Mist.
    Noch dazu wo sony sagte, sie geben es rechtzeitig bekannt mit der Vorbestellung.
    Jetzt kann ich nur hoffen irgendwie demnächst moch eine abzugreifen. Falls nicht,
    kann ich die vorbestellte Kamera, Pulse 3d HS, 2. DS Controller und Ladestation direkt abbestellen.

  • Die PS5 steht ja nun im Prinzip schon so gut wie im Lieferwagen. Könnt ihr nicht langsam alle Details preisgeben? Es ist noch soviel unklar. Welches HDR Format nutzt ihr beispielsweise für Spiele? Bleiben wir beim Steinzeit Standard HDR hängen, oder gibt’s nen Sprung auf dynamisches HDR mit Metadaten, also HDR10+ oder Dolby Vision? Gibt’s für nicht HDR Spiele einen Auto HDR Modus wie bei Xbox? Wie funktioniert die Abwärtskompatibilität? Disc rein und los, oder Disc rein und digitaler Download? Stimmt es, dass nur die Standard Edition abwärtskompatibel ist und die Digital Edition nicht? Können die PS4 Spiele mit dem DS4 gespielt werden? Können die PS4 Speicherdaten weiter genutzt werden? Wäre schön wenn es Mal einen Blogbeitrag gibt der mal alles preisgibt was es noch zu wissen gibt. Bin wirklich etwas enttäuscht. Über die Xbox weiß man schon jedes winzige Detail.

  • und was ist mit Mutimedia ist wie bei der ps4 mit ein player etc. und was für formate werden interstützt kann man audio cd abspielen und so weiter.

Schreibe einen Kommentar