8 bewegende PS+ Trophäen

0 0
8 bewegende PS+ Trophäen

Diese Trophäen rühren einen zu Tränen

In 10 Jahren mit PS Plus ist uns beim Spielen nicht nur einmal das Wasser in die Augen geschossen. Kaum zu glauben, aber das Erspielen von manchen Trophäen kann zu einer echten emotionalen Achterbahn werden.

Deshalb hat Trophies.de für euch acht der bewegensten Trophäen aus beliebten PS Plus-Games aufgelistet und genauer unter die Lupe genommen. Also haltet eure Taschentücher bereit!

Glückliche Familie – Detroit Become Human

8 bewegende PS+ Trophäen

In Detroit Become Human kann man in wie kaum einen anderen Spiel das Geschehen mit all den positiven und negativen Auswirkungen beeinflussen. Eines der schönsten möglichen Enden vereint Kara, Alice und Luther nach einer langen und kräftezehrenden Flucht. Im Verlauf muss man viele Quick-Time-Events und Dialoge meistern, um Ermittler, Androiden und Polizisten zu täuschen. Wenn sich die drei Protagonisten dann aber angekommen in Kanada in den Armen liegen, war dies all die Mühen wert.

Kind gerettet – Heavy Rain

8 bewegende PS+ Trophäen

Auch in Heavy Rain trägt man als Spieler durch seine Entscheidungen viel zum Verlauf des Spiels bei. Im Verlauf des Spiels verfolgt man den Kidnapper seines Sohnes um Letzteren befreien zu können. Der bewegendste Moment im Spiel ist wohl, wenn man seinen Sohn am Ende des Spiels mithilfe der richtigen Entscheidungen endlich wieder in die Arme schließen darf und als wär das nicht schon Belohnung genug, erhält man noch einen kleinen virtuellen Pokal obendrauf.

… andere nicht – Valiant Hearts: The Great War

8 bewegende PS+ Trophäen

Ein Spiel, welches versucht den Verlust und Schmerz des Krieges widerzuspiegeln. Nicht immer gelingt die Rettung eines geliebten Menschen (oder Videogame-Charakters), wie auch die Trophäen-Liste von Valiant Hearts: The Great War eindrücklich zeigt. So erhält man gegen Ende des Spiels unwiderruflich folgende Trophäen direkt aufeinander „Einige überlebten …“ und „… andere nicht“. Der Spielabschluss markiert hier zugleich den bewegendsten Moment des Spiels.

Erledige Ihn – Mafia 2

Diese Trophäe stellt das Ende der Story von Mafia 2 dar, was leider nicht im positiven Sinne bewegend ist. In der ganze Story steht Joe, der bester Freund und treuer Wegbegleiter Vito zur Seite. Gemeinsam versuchen sie wieder auf die Beine zu kommen und gehen dafür durch dick und dünn. Deshalb ist es umso trauriger am Ende zu sehen, wie Joe sprichwörtlich ins Ungewisse fährt und damit die Story zu Ende ist.

Polarized – Life is Strange

8 bewegende PS+ Trophäen

Ganz egal, was für Entscheidungen man in den fünf Episoden von Life is Strange getroffen hat, man muss mit allen Konsequenzen leben und weiterspielen. Es ist eines der Spiele, bei denen man wirklich moralische Entscheidungen treffen muss, auf die man sonst gerne verzichtet hätte. Zum Schluss der Achterbahnfahrt der Gefühle bekommt der Spieler ein individuelles Ende spendiert und hinterlässt bei vielen sicherlich die Frage nach dem „Was wäre wenn…?“.

Gefährten – Journey

8 bewegende PS+ Trophäen

In einer brennend, heißen Wüstenlandschaft trefft ihr als friedfertige Figur auf eurer Reise irgendwann auf andere reisende Spieler. Gemeinsam ist man stärker und so stellt sich schnell ein Gefühl der Sehnsucht, Hilfsbereitschaft und Fürsorge ein. Der gemeinsame Weg auf dem Berg zum Anfang ist der wohl harmonischste, den man erleben kann.

Und immer wieder … – What Remains of Edith Finch

8 bewegende PS+ Trophäen

Sam Finch schrieb eine Geschichte in einem Brief über seinen Bruder Calvin. Dieser war stets entschlossen und erreichte jedes Ziel. Er schwor auf dem Begräbnis seiner großen Schwester nie wieder Angst zu haben, auch nicht bei seinem Wunsch zu fliegen. Sam meinte, er würde es nie beim Schaukeln komplett herum schaffen und damit hatte er Unrecht und verlor seinen Bruder.

Briefe an Katie – Gone Home

8 bewegende PS+ Trophäen

In „Gone Home“ steuert man Katie, die nach einem Jahr wieder nach Hause zurück kehrt. In diesem Jahr ist ihrer Schwester Sam vieles widerfahren, was diese in ihrem Tagebuch festgehalten hat. Und genau diese Passagen kann man überall im Haus finden und erfährt erst nach und nach, dass Sam in einer Beziehung mit ihrer Freundin Lonnie ist, von ihren Eltern deswegen nicht mehr unterstützt wurde und dann mit ihrer Freundin durchgebrannt ist. Nachdem man alle Einträge gelesen hat und alleine zurückbleibt, erhält man mit der Erkenntnis diese Trophäe.

Summer of Play Trophäen Challenge

Seid ihr schon fleißig bei der Summer of Play Trophäen Challenge dabei und erspielt euch einen der coolen Preise? Schreibt uns gerne unten in die Kommentare, welche ihr davon besitzt und ob es andere Trophäen gibt, die euch schwer gefallen sind.