PlanetSide 2: Escalation erscheint diese Woche auf PS4

0 0
PlanetSide 2: Escalation erscheint diese Woche auf PS4

Das größte Update in der Geschichte von PlanetSide 2

Hallo Leute, nach einigen Monaten intensiver Tests und Entwicklungen freue ich mich euch heute zu erzählen, dass Escalation – das größte PlanetSide 2-Game-Update aller Zeiten – am 31. Juli auf PlayStation 4 veröffentlicht wird.

Für die Unwissenden: PlanetSide 2 ein revolutionärer, riesiger Ego-Shooter, der durch intensives Infanterie-, Luft- und Bodenfahrzeug-Gameplay die Stärke und das Können jedes einzelnen Soldaten herausfordert. PlanetSide 2 gilt als ein Synonym für groß angelegte Kriegsführung – wir halten den Guinness-Weltrekord für die meisten Spieler in einem einzigen FPS-Kampf (1.158!) – Und es wird noch besser: Es ist völlig kostenlos!

Escalation baut auf Kameradschaft, strategisches Teamplay und Skalierbarkeit auf. PlanetSide 2 ist bekannt für seine atemberaubende Breite und Vielfalt an Inhalten für Soldaten aller Spielstärken und Spielstile. Von neuen Ressourcen und Werkzeugen, über Waffen und Fahrzeuge, bis hin zu einem völlig neuen sozialen Raum sind hier nur einige der Highlights des massiven Spielupdates aufgezählt:

Kein spielbares Flugzeug kann mit der unglaublichen Kraft des Bastion Fleet Carrier mithalten, dem massiven interplanetaren Flaggschiff der Armada von PlanetSide 2. Mit 48 Spielern ist diese Bastion der ultimative Kraftmultiplikator auf dem Schlachtfeld. Sie kann Feinde auf große Entfernung mit bemannten Türmen angreifen und dient als Spawnpunkt für Luftfahrzeuge.

Der Colossus Heavy Tank fügt PlanetSide 2 eine leistungsstarke und vielseitige Option hinzu. Der Colossus bietet Platz für fünf Spieler: einen zum Fahren und Bedienen der Primärkanone, sowie vier weitere zum Bedienen jedes seiner anpassbaren Ziele. Er kann eine Vielzahl von Rollen auf dem Schlachtfeld übernehmen. Die einsetzbare Skylance-Batterie kann auf Bastion-Schwachstellen und feindliche ESF zielen und bietet euren vereinten Kräften eine einzigartige Luftabwehr.

Die Bastion und der Koloss sind nur einige der War Assets, die in diesem Update verfügbar sind. Diese neue taktische Funktion bietet Outfits (aka Gemeinschaften, die Gilden oder Clans ähneln), die Möglichkeit, mächtige Werkzeuge und Waffen auf dem Schlachtfeld herzustellen… und sie einzusetzen. Outfits können jetzt kommunale Ressourcen asammeln, indem sie Stützpunkte für sich erobern und Gebiete halten, die dann für Kriegsgüter wie Steel Rain (ein koordinierter Drop-Pod-Angriff), Citadel Shields (massive Bubble Shields mit Projektilabwehr) und A.N.V.I.L. (Airdrop eines Bodenfahrzeugs eurer Wahl).

Das Update Escalation führt auch Sanctuary ein. Das ist eine Satellitenstation, die als HUB für Spieler aller Imperien fungiert. Sanctuary dient als Rekrutierungsbereich für Outfit-Anführer, als Handelsraum für NPCs und als Entspannungszone für kriegsmüde Leute außerhalb des Kampfes.

Diese neuen Funktionen kratzen gerade einmal an der Oberfläche dieses riesigen Updates – Escalation bringt außerdem neue Waffen (wie den NS-66 Punisher, ein SMG mit klassenspezifischen Fähigkeiten), neue Community-Tools (Outfit Logs und Facility Modules für die Basisverteidigung), und eine Reihe von Leistungsverbesserungen und Bug-Fixes mit.

Auf dieses Update musste die PS4-Community lange warten. Unser gesamtes Team ist unglaublich bemüht, es sehr bald in eure Hände zu geben. Der Krieg um Auraxis startet diese Woche in eine völlig neue Ära!