Der deutschsprachige PlayStation Blog

Modern Warfare Saison 4: How to Scrapyard

0 0
Modern Warfare Saison 4: How to Scrapyard

So dominiert ihr die wiederkehrende Karte von Modern Warfare 2.

Die vierte Saison von Modern Warfare und Warzone ist seit einer Woche auf allen Plattformen verfügbar. Nachdem sie im ersten Trailer der neuen Saison schon angeteasert wurde, hat Scrapyard endlich den Weg in die neuste Version von Call of Duty: Modern Warfare gefunden. 

Kartenübersicht

Scrapyard wurde erstmals in Modern Warfare 2 vorgestellt und ist eine klassische three-lane Karte mit zahlreichen Möglichkeiten für Nahkampfeinsätze sowie langen Sichtlinien, die sich perfekt für Scharfschützen eignen, um Spieler zu picken. In diesem Artikel findet ihr eine Anleitung zur Karte, die wichtigen Hotspots, Zielorte und Tipps zum Spielen der Karte.

Schlüssel Hotspots:

Grünes Warenhaus:

Am südlichen Ende der Karte befindet sich neben dem Hubschrauberlandeplatz das grüne Warenhaus. Dieses mittelgroße Gebäude besteht aus zwei Stockwerken, wobei das Erdgeschoss starke Sichtlinien auf die Mitte der Karte bietet, während das erste Stockwerk die Westseite der Karte überblickt. Um dieses Gebäude unter der Kontrolle von dir und deinem Team zu halten, gibt es verschiedene Möglichkeiten es abzusperren. Das Beste ist jedoch, im Erdgeschoss zu bleiben, um eindringende Feinde aus dem Weg zu räumen. Wenn du es schaffst, die Gegner vom Erdgeschoss fernzuhalten, können die Scharfschützen die Fenster voll ausnutzen, um alle Spieler zu eliminieren, die versuchen zu flankieren. Während der Fokus auf der Mitte der Karte liegt, vergiss nicht, auf die Tür zu achten, die in der Nähe des Hubschrauberlandeplatzes zugänglich ist. Diese ist alles, was ein Spieler braucht, um sich durchzuschleichen und das Setup des Teams zu zerstören.

Lagerhaus:

Auf der Ostseite der Karte befindet sich das Lagergebäude. Als eines der größten Gebäude auf der Karte und mit großen Öffnungen im Norden und Osten des Gebäudes ist dieser spezielle Bereich der Karte äußerst schwer zu sichern. Anstatt das Gebäude von innen zu kontrollieren ist es viel einfacher, an allen Ausgängen eine starke Präsenz zu haben, sodass du und der Rest des Teams den Feind im Inneren festnageln könnt und fast keinen Raum für die Flucht zulasst. Insbesondere in Hardpoint bietet sich ein Trophysystem als Feldaufrüstung an, um zu verhindern, dass einige der feindlichen Granaten ihr Ziel finden, nämlich dich.

Die Mitte:

Genau wie bei Modern Warfare 2 ist das Zentrum der Karte fast immer der Ort für actionreiches Gameplay. Die Flugzeuge sind ein Paradies für Feuergefechte aus nächster Nähe, aber die dünne Metallschicht kann leicht durchbohrt werden, um viele Wall-Bang-Kills zu erzielen. Es gibt so viele Orte, an denen alle Spieler auf die Mitte der Karte zugreifen können, sodass es extrem schwierig ist, dieses Gebiet zu halten. Dennoch gibt es ein paar Tricks, die dir das Leben erleichtern. Die erste besteht darin, eine Schrotflinte auszurüsten und in den Flugzeugen zu bleiben, wobei die Augen auf die Nordeingänge gerichtet bleiben. Die zweite besteht darin, sich entweder mit einem Scharfschützen- oder Sturmgewehr im roten oder grünen Lagerhaus zurückzulehnen und alle Gegner zu eliminieren, die versuchen, die Kontrolle über die Mitte der Map zu erobern. 

How to Play:

Hilfreicher Rauch:

Der Rauch, der die Tankstelle umgibt, ist ein wichtiger Aufenthaltsort, wenn du dich in den dicken schwarzen Federn verstecken kannst. Rüste ein Thermalvisier aus, um auf die Hotspots zu zielen und jeden abzufangen, der versucht, aus dem grünen oder roten Lager vorzurücken.

Angesichts der unvorhersehbaren Natur der Spawns solltest du dir immer aller Gegner und deren Position bewusst sein. Diese tauchen nämlich sehr gerne hinter dir auf und warten nur darauf den neuen Finisher Move von Captain Price an dir zu verwenden. 

Mit Geschwindigkeit:

Geschwindigkeit ist in Modern Warfare immer eine gute Form der Offensive und auf Scrapyard ist das nicht anders. Mit vielen Chokepoints ist es einfach, in die Action zu fliegen und alles in der Umgebung auszuschalten.

Für diese Taktik ist ein schnell schießendes Sturmgewehr oder eine MP die Waffe der Wahl. Mit geringem Rückstoß und einer schnellen Feuerrate wird es für eure Gegner extrem schwierig sein, euch auszuschalten.

Throwback:

Als Hommage an seinen Vorgänger in Modern Warfare 2 macht das schnelle Anvisieren  mit einem Scharfschützengewehr oder einer Marksman Rifle genauso viel Spaß wie damals. Der Trick, um Scrapyard erfolgreich zu gestalten, besteht darin, an jeweils an einem der beiden Enden der Karte die Gegner in den Spawntrap zu zwingen. Also sucht euch eine gute Position, um mit eurem Namen den Killfeed zu füllen.

Stürzt euch in die Action

Holt euch Call of Duty: Modern Warfare jetzt im PlayStation Store.