Die FIA Certified Gran Turismo Championships 2020 starten am 25. April

0 0
Die FIA Certified Gran Turismo Championships 2020 starten am 25. April

Neuigkeiten zu den Gran Turismo Championships 2020

Kazunori Yamauchi, President of Polyphony Digital, Creator of Gran Turismo:


Die FIA Certified GT Championships Series 2020 steht mal wieder kurz bevor, und die Fahrer können an zwei unterschiedlichen Serien teilnehmen. Der Nations Cup ist ein individueller Wettbewerb, bei dem die Spieler stellvertretend für ihr jeweiliges Land gegeneinander antreten. In der Manufacturer Series vertreten die Teilnehmer ihre Lieblingsmarke im Rennen gegen alle anderen teilnehmenden Hersteller.

Gran Turismo on PS4

Die Gran Turismo™ Championship ist von der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) zertifiziert. Die Meisterschaft konnte seit ihrem Beginn 2018 große Erfolge verbuchen und hat in den letzten Jahren dazu beigetragen, die Wahrnehmung des Online-Rennsports positiv zu verändern.

Für Unterstützer, Hersteller, Fahrer in realen Rennen, die Medien und FIA-Experten stellt sie einen Wendepunkt für die Zukunft des Motorsports dar.

Wie sieht diese neue Saison nun also aus?

  • Die FIA Gran Turismo Championships sind in drei Etappen unterteilt, die jeweils aus zehn Runden bestehen.
  • Die Meisterschaft ist zudem in fünf Regionen aus der ganzen Welt unterteilt: EMEA, Asien, Nordamerika, Zentral- und Südamerika sowie Ozeanien.
  • Während jeder Etappe werden die bestplatzierten Spieler dazu eingeladen, in eigenen „Top-16-Superstars“-Rennen gegeneinander anzutreten.

Alle „Top-16-Superstars“-Rennen werden auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Gran Turismo übertragen. Die erste Liveübertragung findet zu folgenden Zeiten statt:

  • Europa, Asien, Afrika, Naher Osten: Sonntag, 3. Mai 2020
  • Nord-, Mittel-, Südamerika: 4. Mai 2020

Wie kann ich teilnehmen?

  • Teilnahmeberechtigte Spieler, die im Wettbewerb antreten möchten, müssen das GT-Sportmodus-Registrierungsformular ausfüllen, das im Sportmodus des Spiels verfügbar ist.
  • Nachdem die Spieler festgelegt haben, ob sie am Nations Cup, der Manufacturer Series oder beiden Meisterschaften teilnehmen möchten, müssen sie sich für Online-Rennen registrieren, die an bestimmten Terminen stattfinden, und dort gegeneinander antreten.
  • Die Punktzahlen errechnen sich am Ende jeder Etappe aus den Punkten, die insgesamt in den besten Rennen aller vorherigen Runden gesammelt wurden. Auf diese Weise wird die Position der Spieler in der
  • Gesamtwertung ermittelt.

GT on PS4 GT on PS4GT on PS4

Wo kann ich das Geschehen verfolgen?

  • Alle „Top-16-Superstars“-Rennen werden auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Gran Turismo übertragen. Den Anfang macht die Übertragung der Regionen EMEA und Asien am Sonntag, 3. Mai 2020. In Nordamerika, Zentral- und Südamerika sowie Ozeanien wird sie am 4. Mai 2020 zu sehen sein.
  • Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation sind aktuell keine Live-Präsentationen mit den bestplatzierten Spielern der Online-Etappen geplant. Das bedeutet jedoch nicht, dass es auf den Strecken dieser „Top-16-Superstars“-Rennen weniger spannend zur Sache gehen wird.

Alle Informationen zur neuen Saison und Anleitungen zum Verfolgen der Streams findet ihr hier.