Veröffentlicht am

Im April stürzen sich die Birds of Prey ins DC Universe Online

Erlebt das Birds of Prey Event ab dem 16. April 2020.

Ted Stone, Senior Community Manager, Dimensional Ink Games


Hallo zusammen! Unsere nächste Episode heißt Birds of Prey und wird am 16. April 2020 veröffentlicht. Außerdem stehen die Event-Versionen der gesamten Episode für eine begrenzte Zeit allen Spielern ab Level 15 kostenlos zur Verfügung. Egal, ob ihr erst Spieleinsteiger oder schon wahre Experten seid, ihr könnt euch sofort in die neuen Handlungen und Inhalte stürzen.

Neue Episode: Birds of Prey

Wir kennen und lieben die Birds of Prey als ein starkes Frauenteam voller knallharter Superheldinnen. Zwar besitzen sie nicht die üblichen Superheldenkräfte wie Unverwundbarkeit, übermenschliche Kräfte oder die Fähigkeit zu fliegen, aber dafür kann sich das Team auf ihre Kampfkünste, Intelligenz und ihre „Nichts kann uns aufhalten”-Einstellung verlassen, mit der sie jeden Job meistern.

Hinter Technik-Guru und Hacker-Genie Oracle (Barbara Gordon, früher Batgirl) vereinen sie ihre unterschiedlichen die Situation zu retten.

Unsere Geschichte beginnt in der prägenden Phase dieses Teams. Black Canary, Harley Quinn, Huntress und Poison Ivy haben zwar schon voneinander gehört und jede Heldin kennt und arbeitet ab und zu mit Oracle zusammen, aber noch sind sie nicht das Superteam, das mal aus ihnen werden soll. Das war auch gar nicht notwendig … zumindest bis jetzt.

In Metropolis macht sich ein unglaublich verstörter Lex Luthor daran, ein nie da gewesenes Maß an Wahnsinn zu verbreiten. Er hat seinen eignen LexCorp Tower in die Luft gejagt und dafür gesorgt, dass die Bürger von Metropolis Amok laufen und die Stadt im Chaos versinkt. Und um all dem auf den Grund zu gehen, braucht die Welt ein neues Team.

Ein neues Team

Durch die ganze Episode hindurch – egal ob ihr die Seite der Superhelden oder Bösewichte gewählt habt – werdet ihr auf Black Canary, Harley Quinn, Huntress und Poison Ivy treffen, während ihr euch ebenfalls darum bemüht, Oracle zu unterstützen. Und so, wie sie langsam lernen, sich gegenseitig zu vertrauen und als Team zusammenzuarbeiten, werdet ihr die gleichen Erfahrungen auf dieser Reise machen, auf der ihr euch mal mit ihnen verbünden und mal gegen sie kämpfen müsst.

Black Canary, wahrscheinlich eine der ältesten Freundinnen von Oracle, strahlt eine große Selbstsicherheit aus, die sie mit auf die Straße bringt, um dort Verbrechen mit ihren außerordentlichen Kampfkünsten und ihrem legendärem Sonarschrei zu bekämpfen.

Ertönt ihr Schrei, winden sich ihre Gegner vor Schmerzen oder verlieren in einem einzigen Atemzug gleich ganz ihr Bewusstsein. In letzter Zeit konnte man beobachten, wie sie ihre Singstimme abseits der Arbeit in einer weniger bedrohlichen Art und Weise einsetzt … Ihr neuer Stil scheint das widerzuspiegeln.

DC Universe Online: Birds of Prey - Black Canary on PS4

Zu den Kernmitgliedern des Teams gehört traditionellerweise auch Huntress. Unter Oracles Leitung konnte sie sich enorm entwickeln. Während sie früher vor allem gewaltsam Rache üben wollte, konnte sich ihr Potenzial durch die Zusammenarbeit im Team für das Allgemeinwohl noch weiter entfalten. In ihrem neuen Stil kommen sowohl ihre Vergangenheit, in der sie gegen die Mafia von Gotham City kämpfte, als auch ihr neuer Fokus auf Flexibilität zum Ausdruck.

DC Universe Online: Birds of Prey - The Huntress on PS4

Harley Quinn ist noch nicht so lange im Team dabei. Auf der Suche nach sich selbst trat sie aus Jokers Schatten hervor und ließ seinen unglaublich ungesunden Einfluss hinter sich … auch wenn sie immer noch als wandelndes Pulverfass (mit Schläger) gilt. Aber an Geduld mit ihr mangelt es Oracle nicht. Die vielen persönlichen Opfer über die Jahre haben sie diese Eigenschaft gelehrt, und von persönlichen Opfern kann auch Harley ein Lied singen. Das verbindet die beiden. Und Harleys sogenannte Kreativität hat von dieser neuen Partnerschaft bereits ordentlich profitiert. Ihr neuer Stil drückt genau dieses Selbstvertrauen aus.

DC Universe Online: Birds of Prey - Harley Quinn on PS4

Poison Ivys Mission ist der Schutz der Natur, in der sie lebt … und das lässt sie mal zur Heldin und mal zur Superschurkin werden. Oracle hat Ivys gute Absichten erkannt – auch wenn ihre Methoden oft sehr grausam waren – und arbeitet mittlerweile daran, ihren Antrieb zur Rettung der Welt für das Gemeinwohl einzusetzen. Ivys Sicht auf die Dinge und ihre Kräfte verstärken das Team und erweitern den Handlungsspielraum im Kampf enorm … solange sich Ivy unter Kontrolle hat.

Ihr neues Kostüm soll ausdrücken, dass sie und die Natur durch nichts und niemanden zerstört werden können, weder durch unachtsame Gauner noch durch die kleinkarierten Pläne von Superschurken, die sie entweder ignorieren oder sie nicht als Bedrohung wahrnehmen wollen.

DC Universe Online: Birds of Prey - Poison Ivy on PS4

Los geht’s

Diese neue Episode wollt ihr nicht verpassen! Ladet euch noch heute DCUO kostenlos herunter und spielt los. Das Spiel ist Free-to-Play, die Event-Versionen von Birds of Prey sind monatelang kostenlos verfügbar und zum Spielen benötigt ihr nicht einmal PlayStation Plus. Alles, was ihr tun müsst, ist:

Ladet im PlayStation Store DCUO herunter.

Erstellt euren eigenen einzigartigen Superhelden oder Superschurken mit Spezialkräften und individuellem Aussehen.

Fangt an zu spielen!

Jetzt ist ein toller Zeitpunkt, neu oder wieder ins Spiel einzusteigen, weil bis zur Veröffentlichung von Birds of Prey am 16. April 2020 jetzt ALLE Episoden kostenlos zugänglich sind, darunter auch offene Episoden und Bonusevents. Los, schließt euch dem Team an!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf