Veröffentlicht am

Alatreon breitet seine Flügel aus und macht sich im Mai auf den Weg zu Monster Hunter World: Iceborne

Das aktuelle Update bringt neue Herausforderungen, ein saisonales Event und mehr

Yuri Araujo


Die Guiding Lands haben in letzter Zeit viele Veränderungen erfahren. Zuerst war es Rajang, der die Vulkanregion öffnete, dann der Stygian Zinogre, der den Weg in die Tundra-Region ebnete und die Entdeckung von Safi’jiiva. Der wütende Brachydios und Furious Rajang stehen bereits vor der Tür… und am Horizont sehen wir die Verkörperung des Unglücks: Alatreon!

The Brilliant Darkness

Der mythische „Schwarzen Drachen” von Monster Hunter macht sich im Mai auf den Weg zu euch. Alatreon ist auch als “Blazing Black Dragon” bekannt, aber dieser Spitzname sagt nur einen Bruchteil dessen aus, war von diesem Elder Dragon zu erwarten ist. Alatreon bringt einige neue Elemente für die Jäger mit Seid also immer berei, euch an eine neue Situation zu gewöhnen – denn sie werden kommen. Diese Schlacht wird zu einer monumentalen Prüfung, die auf auch Jäger zukommt.

Alatreons Ankunft ist noch weit entfernt und Details über sein Verhalten in der Neuen Welt sind noch rar. Aber bleibt am Ball, um weitere Details zu erfahren, während die Gilde weitere Informationen zu diesem beeindruckenden Elder Dragon entdeckt. Ein Teil dessen, was Alatreon so besonders macht, ist seine Kategorie: “Schwarzer Drache”.

Die Existenz dieser „schwarzen Drachen” wurde in der Monster Hunter-Serie eher wie eine Art Tabu behandelt. Das geht sogar so weit, dass nicht einmal viele offizielle Informationen über diese Monster veröffentlicht wurden. Diesen Mai werden wir jedoch endlich ein wenig am Vorhang ziehen und in offizieller Funktion über eines dieser mythischen Wesen sprechen. Wir freuen uns sehr über diesen Anlass und hoffen, dass ihr auch mehr erfahren wollt, um euch schon bald dem mythischen „Schwarzen Drachen” in Iceborne zu stellen.

Das 3. Titel-Update

Bis dahin haben wir ein paar neue Herausforderer im Gepäck und die Forschungskommission braucht auch eure Hilfe. Ab dem 23. März um 1 Uhr CET werden sowohl der Raging Brachydios, als auch der Furious Rajang ihren Weg nach Iceborne finden. Berichten zufolge wurden ihre Movesers überarbeitet und sie schlagen härter als je zuvor.

Alle, die diese anstrengenden Schlägereien überleben, werden in der Lage sein, einige der mächtigsten Ausrüstungsgegenstände im Spiel herzustellen! Viel Glück, Jäger!

GameTitle on PS4GameTitle on PS4

 

Full Bloom Fest

Alle Jäger, die eine Ruhe und unbeschwerte Herausforderungen suchen, können sich auf das Full Bloom Fest freuen – unser nächstes Saison-Event für Iceborne. Wie üblich wird der Gathering Hub überall liebevoll dekoriert sein. Diesmal mit wunderschönen Blumenarrangements. Außerdem gibt es neue Quests und es Kopfgelder werden veröffentlicht, damit ihr saisonale Rüstungen, Waffen und mehr herstellen könnt. Das Full Bloom Fest beginnt am 10. April um 1 Uhr CET.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf