Der deutschsprachige PlayStation Blog

Trefft die sechs Klassen von Spellbreak, denn morgen startet schon die Beta auf PS4

0 0
Trefft die sechs Klassen von Spellbreak, denn morgen startet schon die Beta auf PS4

Werdet zum Kampfmagier und vernichtet die Konkurrenz in Proletariats rasantem Fantasy Battle Royale

Seth Sivak, CEO, Proletariat Inc.


Hey ihr, mein Name ist Seth Sivak und ich bin der CEO von Proletariat. Das ist die Firma, die Spellbreak entwickelt. Ich habe euch kürzlich einen Überblick zu Spellforce gegeben und wie wir das bombastische Magie-Kampf-Game zu euch bringen. Da wir morgen mit der Beta starten, möchte ich euch einen Einblick in die sechs Klassen geben, die ihr in Spellbreak übernehmen könnt.

Am Anfang von jedem Match könnt ihr eure Klasse auswählen. Jede Klasse verfügt über einen einzigartigen Spielstil und Skillset, das sich erweitert, wenn ihr auflevelt. Jeder Skill eröffnet euch eine signifikante Verbesserung und dient zur weiteren Differenzierung der Klassen im Verlauf des Spiels. Während ihr jedes Spiel als mächtiger Zauberer beginnt, werdet ihr am Ende eine zerstörerische Einheit sein.

Der Pyromancerist spezialisiert auf Feuermagie, was euch großen Flächenschaden auf dem Spielfeld verursachen lässt. Pyromancer sind auf Mittelstrecken-Kämpfe mit ihrem Feuerball-Zauber spezialisiert, der brennende Feuerpfützen auf dem Boden hinterlässt. Ihr könnt auch den Flamewall verwenden, um eine Feuerwand zu erstellen, die den Gegnern ordentlich Schaden zufügt. Es lässt sich auch zur Gebietsverteidigung einsetzen.

Manche Pyromanten fliegen mit der Fertigkeit Firefly buchstäblich durch die Luft, indem er eine Mauer aus Flammen betritt, sodass er schnell Lücken und Entfernungen überwinden oder sich hastig zurückziehen kann. Macht eine Rolle!

Ein Stoneshaper ist ein defensiver Erdmagier, der den Boden zerreißen kann, um sich aus nächster Nähe zu prügeln oder seinen fernen Steinbruch zu belagern, indem er riesige Felsbrocken über den Horizont wirft. Der Hauptzauber ist Shockwave, womit er den Boden aufreißt und ihn auf Gegner schleudert. Mit jedem Zauber schöpfen sie einen Teil der Kraft der Erde aus, um sich selbst zu schützen. Oben im GIF seht ihr, wie immer wieder Boulderfall gemacht wird, um die Zerstörung aus der Ferne regnen zu lassen.

Wenn ihr einen hinterhältigen Spielstil bevorzugt, der sich auf Explosionsschäden konzentriert, kann der Toxikologe euren Durst stillen. Mit den Fläschchen voller giftiger Gänsehaut können sie giftiges Spray wirken, um das Feld mit klebrigen Pfützen zu bedecken. Kommt eurem Gegner nahe, um maximalen Schaden zu verursachen. Ihr könnt auch große Gaswolken beschwören, um die Landschaft zu bedecken. Danach setzt ihr sie in Brand oder elektrifiziert sie. Noch wichtiger ist jedoch, dass Toxikologen in so einem verschwindenden Nebel unsichtbar werden. Während sie unsichtbar sind, wird ihr Schaden stark erhöht, sodass die Gegner immer auf Trab sein müssen.

Wie steht es um eure? Ein Conduit kann Blitze wirken, Stürme beschwören und andere Spieler schocken. Wenn ein Spieler so paralysiert ist, kann er nicht zum Gegenschlag ausholen. Also plant eure Zauber präzise, setzt die Gegner außer Gefecht und schlagt wie ein Blitz zu! Zusätzlich zu den Elementarkräften sind Conduits auch auf Runenmagie und die Kontrolle über Mana spezialisiert, sodass beides im Vergleich zu anderen Klassen häufiger eingesetzt werden kann.

Der Überflieger von Spellbreak, der Tempest ,steigt auf den Flügeln der Winde in den Himmel, um Zerstörung von oben herab regnen zu lassen. Mit der Windschere können sie sich vom Boden und von den Wänden abstoßen, um den größtmöglichen Vorteil gegenüber ihren Gegnern zu erzielen. Mit Tornados ist es ihnen sogar möglich, noch weiter in den Himmel zu steigen – oder ihre Feinde zu sich heranzuziehen (oder beides!). Tempests nehmen zusätzliche Kraft für Angriffe aus dem Wind, um noch mehr Schaden zu verursachen, als am Boden.

Schließlich die cleverste aller Klassen: Frostborn .Er ist ein sich schnell bewegender Scharfschütze, der Eispfade erstellt, um mit seinem Team schnell die Welt zu durchqueren. Der Eislanzen-Zauber ist enorm gefährlich, erfordert jedoch große Vorsicht beim Zielen. In einer Falle können sie mit ihrem Flash Freeze Angreifer abwehren und schnell davonlaufen.

Zusätzlich zur Auswahl einer Klasse könnt ihr euren Build mit verschiedenen Zaubersprüchen, Hexereien, Runen, Talenten und vielem mehr anpassen, um jedem Match seine eigene Note zu verleihen. Schließlich könnt ihr euch so an die Umgebung, als auch an eure Gegner anpassen. Dies ist jedoch ein Thema für das nächste Mal!

Die Closed Beta von Spellbreak wird ab morgen auf PS4 verfügbar sein. Nehmt jetzt an der geschlossenen Beta teil, indem ihr und schaltet dabei exklusive Gegenstände im vollständigen Start frei. Danke fürs Lesen und wir sehen uns im Spiel!